Das P1.18 Getriebe ist einzigartig. Es ist nicht nur das kompakteste Getriebe am Markt, als einzige Fahrradschaltung stellt unser Flaggschiff zudem 18 echte Gänge zur Verfügung und bietet ein konkurrenzloses Übersetzungsverhältnis. Der unvergleichliche Fahrkomfort resultiert aus den gleichmäßig fein abgestuften Gängen. Das Getriebe ist somit die Referenz für Reise und High-End-Trekking.

Mehr Produktdetails

Optimiertes Getriebe für den MTB- und Touren-Einsatz. Im Marathon vereint das leichte P1.12 Getriebe alle Vorteile des P1.18 und übertrifft mit der großen Bandbreite die Performance moderner 2×10-Kettenschaltungen. Im Tourenrad-Segment setzt das P1.12 Getriebe die neue Benchmark in der Oberklasse.

Mehr Produktdetails

Das leichte Getriebe mit vergrößerter Bandbreite ist ideal für MTB-Trails mit schnell wechselnder Gelände-Topografie. Das P1.9XR Getriebe garantiert mit dem weit gespreizten Gangspektrum den perfekten Flow in Up- und Downhill-Passagen. Für schnelle E-Bikes ist die Abstufung optimal, um auch mit geringer Trittfrequenz den maximalen Output zu generieren.

Mehr Produktdetails

Das P1.9CR Getriebe ist für das moderne Allround-Fahrrad konzipiert. Komfortables Fahren zur Arbeit oder in der Freizeit gewährleistet die feine, gleichmäßige Abstufung aller Gänge. Gepaart mit einem Nabenmotor im Heck eines Pedelec, ist das P1.9CR Getriebe die ideale Kombination von zwei in sich geschlossenen Systemen. Die Kraftfluss-Reihenfolge „Mensch-Getriebe-Motor“ schützt die Antriebskomponenten vor verstärkter Belastung.

Mehr Produktdetails

GETRIEBE TYPEN

Alle Pinion Getriebe sind aus zwei nacheinander geschalteten Teilgetrieben aufgebaut. Die Gangzahl eines Pinion Getriebes ergibt sich aus dem Produkt der Gangzahlen beider Teilgetriebe. Das P1.18 Getriebe ist aus einer 6-Gang Stufe und einer nachgeschalteten 3-Gang Stufe aufgebaut, also ein 6×3 Getriebetyp. Das P1.12 Getriebe ist als 4×3 Getriebetyp. Das P1.9CR und P1.9XR sind jeweils 3×3 Getriebetypen mit unterschiedlichen Zahnradpaarungen.

Pinion Basistechnologie

P1.18 Power flow

REAL GEARS

Als echte Gänge bezeichnet man die Fahrstufen einer Fahrradschaltung, die optimal nutzbar sind. Der Schräglauf der Kette führt bei Kettenschaltungen zu hohen Verlusten beim Wirkungsgrad. Außerdem kommt es bei zwei oder drei Kettenblättern zu redundanten, also gleichen Gängen. Eine 3×10 Kettenschaltung zum Beispiel bietet unter diesen Gesichtspunkten nur 14 bis 15 echte Gänge.

Calculator is Available in only Desktop Mode

Übersetzungsrechner

(Zähnezahl Kettenrad bzw. Riemenscheibe)
(Zähnezahl Kettenrad bzw. Riemenscheibe)
(Reifenumfang in mm)
(in mm)

Zusätzliche Bodenfreiheit gegenüber einer Kettenschaltung mit einem Kettenblatt mit 44 Zähnen

Entfaltung

Zurückgelegte Wegstrecke pro Kurbelumdrehung in Meter

Übersetzung Getriebe

Getriebe (Ausgangswelle/Eingangswelle)

Gesamtübersetzung

Gesamtübersetzungsverhältnis des Antriebsstranges inkl. den Kettenrädern an Getriebe und Hinterradnabe

Vier Getriebe im direkten Vergleich

logo-p118 logo-p112
Gangzahl
18 12 9 9
Gesamtübersetzung %
636 600 568 364
Abstufung %
11,5 17,7 24,3 17,5
Rahmenanbindung
Pinion Standard Pinion Standard Pinion Standard Pinion Standard
Getriebeübersetzung leichtester Gang
1,82 1,82 1,82 1,82
Getriebeübersetzung schnellster Gang
0,29 0,3 0,32 0,36
Aufnahme Kettenräder / Spider
Pinion Center Lock Pinion Center Lock Pinion Center Lock Pinion Center Lock
Kettenlinie
54 mm 54 mm 54 mm 54 mm
max. Drehmoment
250 Nm 250 Nm 250 Nm 250 Nm
Kurbelaufnahme
Pinion Standard Pinion Standard Pinion Standard Pinion Standard
Q-Factor
174 mm 174 mm 174 mm 174 mm
Schmierung
Tauchschmierung Tauchschmierung Tauchschmierung Tauchschmierung
Öltyp
Pinion Getriebeöl Pinion Getriebeöl Pinion Getriebeöl Pinion Getriebeöl
Füllmenge
60 ml 60 ml 60 ml 60 ml
Temperaturbereich
-15°C – +40°C -15°C – +40°C -15°C – +40°C -15°C – +40°C
Wechselintervalle
Alle 10.000km / einmal jährlich Alle 10.000km / einmal jährlich Alle 10.000km / einmal jährlich Alle 10.000km / einmal jährlich
Getriebegewicht
2700g 2350g 2200g 2200g