BIKING BABOONS AUF ROSE ACTIVA PRO PINION

Seit 3 Wochen sind Mareile und Marius nun unterwegs und haben Deutschland und Österreich hinter sich gelassen und über steile Dolomiten-Pässe Italien erreicht.  Marius berichtet: „Es ist wirklich faszinierend wie wir auf andere Menschen wirken mit unseren vollbepackten Rädern. So viele Leute kommen auf uns zu und möchten wissen wo es hingeht und von woher man kommt. Die meist gefragteste Frage ist wahrscheinlich wie wir das denn mit dem Aufladen des Elektromotors machen… „Elektromotor…? Ach das, ne ne, das ist unser Pinion Getriebe das uns wartungsfrei bis nach Namibia begleiten wird!“ Die ersten knappen 800 km hält es auch, was es verspricht, genau wie der Rest des Rose Rades.

Folgt den Biking Baboons auf ihrem Blogomotive Travel Blog.