JONGERIUS TRAVL PINION IST IN DEN NIEDERLANDEN „BIKE OF THE YEAR 2023“

8. März 2023

Das Jongerius TravL Pinion wird zum “Fahrrad des Jahres 2023“ gekürt. In den Niederlanden ist das die höchste Auszeichnung, die ein Fahrrad bekommen kann.

Die mehrköpfige Jury, darunter Journalisten aus einschlägigen Radmagazinen und Experten der Radbranche, bewertete verschiedenste Gesichtspunkte. Darunter zum Beispiel Design und Style, Sicherheit, Handling und Komfort, Materialien, Preis-Leistungs-Verhältnis, Originalität und Innovation. In der Kategorie „Standard“ überzeugte das Jongerius TravL Pinion und landete auf dem ersten Platz.
„Jedes Detail ist durchdacht und das Handling zeigt, dass das Bike mit Sorgfalt und Liebe zusammengestellt wurde“, so das Urteil. Jongerius Bikes werden in Vleuten in echter Handwerkskunst kundenspezifisch zusammengebaut. Je nach Einsatz ist das TravL Pinion mit C1.12- oder P1.18-Getriebe (in schwarz, silber, rot oder blau) erhältlich. Auch Rahmengröße, -farbe, Beleuchtung, Laufradgröße sind individuell bestellbar.

Das Jongerius TravL Pinion wurde ursprünglich als ultimatives Bike für den Fahrradurlaub entwickelt. Die hintere Kettenstrebe ist hoch positioniert. Somit ist keine Öffnung des Rahmens für Riemenmontage oder -demontage nötig. Dank des Pinion-Getriebes in Verbindung mit dem GatesRiemenantrieb ist das Rad absolut wartungsarm – somit einfach der perfekte sportliche „Allrounder“.

Detaillierte Infos zum Bike gibt es unter
https://www.jongerius.bike/sportieve-fietsen/jongerius-pinion-premium-beltdrive-unisex

ALS PDF HERUNTERLADEN

WEITERE BEITRÄGE

NICOLAI SETZT AUF PINION E-DRIVE SYSTEM

NICOLAI SETZT AUF PINION E-DRIVE SYSTEM

Mit dem deutschen Mountainbike-Hersteller Nicolai verbindet Pinion eine langjährige Partnerschaft, die mit dem aktuell vorgestellten Modell nochmals eine neue Gewichtung bekommt. Das Nicolai Saturn 16 MGU ist das neueste E-Mountainbike mit dem Pinion E-Drive System.

MGU MIT VOLL-AUTOMATISCHER SCHALTUNG AB SOMMER 2024

MGU MIT VOLL-AUTOMATISCHER SCHALTUNG AB SOMMER 2024

Mit der Pinion MGU (Motor.Gearbox.Unit) wird ab Sommer 2024 voll-automatisches Schalten möglich sein. Auf diese Weise spielt der deutsche Antriebsspezialist die Vorteile seiner einzigartigen Integration und vielfach ausgezeichneten Innovation von Schaltung und Motor in einer Einheit konsequent aus.