News

DAS KINO INS LASTENRAD GEPACKT

Sachen gibt´s, die sprengen unsere Vorstellungskraft. Unser jüngstes Kooperationsprojekt mit dem Lastenradhersteller Douze Cycles und Vincent Hanrion zum Beispiel. Der junge Franzose hat kurzerhand ein mobiles Kino und jede Menge Filme in sein Pinion-Lastenrad gepackt. Damit radelt er 6 Monate lang und 3.000 km durch Ecuador und macht an 50 Stationen Halt, um den Leuten vor Ort ein Stück Kino-Kultur ins Dorf zu bringen! Eine absolute schöne Sache, wie wir finden! Folgen Sie Cinécyclo durch Ecuador auf Pinion facebook!

AUF FACEBOOK FOLGEN

DAS KINO INS LASTENRAD GEPACKT

Sachen gibt´s, die sprengen unsere Vorstellungskraft. Unser jüngstes Kooperationsprojekt mit dem Lastenradhersteller Douze Cycles und Vincent Hanrion zum Beispiel. Der junge Franzose hat kurzerhand ein mobiles Kino und jede Menge Filme in sein Pinion-Lastenrad gepackt. Damit radelt er 6 Monate lang und 3.000 km durch Ecuador und macht an 50 Stationen Halt, um den Leuten vor Ort ein Stück Kino-Kultur ins Dorf zu bringen! Eine absolute schöne Sache, wie wir finden! Folgen Sie Cinécyclo durch Ecuador auf Pinion facebook!

AUF FACEBOOK FOLGEN

DAS KINO INS LASTENRAD GEPACKT

Sachen gibt´s, die sprengen unsere Vorstellungskraft. Unser jüngstes Kooperationsprojekt mit dem Lastenradhersteller Douze Cycles und Vincent Hanrion zum Beispiel. Der junge Franzose hat kurzerhand ein mobiles Kino und jede Menge Filme in sein Pinion-Lastenrad gepackt. Damit radelt er 6 Monate lang und 3.000 km durch Ecuador und macht an 50 Stationen Halt, um den Leuten vor Ort ein Stück Kino-Kultur ins Dorf zu bringen! Eine absolute schöne Sache, wie wir finden! Folgen Sie Cinécyclo durch Ecuador auf Pinion facebook!

AUF FACEBOOK FOLGEN

GOLD AWARD FÜR RENNSTAHL 853

Der German Design Award ist einer der wichtigsten Designpreise. Der Rat für Formgebung zeichnet mit ihm Produkte, Projekte, Hersteller und Gestalter aus, die „in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend“ sind.
Das 853 Pinion Reiserad der Rennstahl Fahrradmanufaktur begeisterte die Jury mit dem wartungsarmen Pinion-/Gates Antrieb, mit der Authentizität der Materialien und durch seine „angenehm klare und elegante“ Optik sowie seine Unverwüstlichkeit. Auch in der Praxis überzeugt das Reiserad. Es ist unter den Pinion-Testsiegern zu finden.

PINION TESTSIEGER

GOLD AWARD FÜR RENNSTAHL 853

Der German Design Award ist einer der wichtigsten Designpreise. Der Rat für Formgebung zeichnet mit ihm Produkte, Projekte, Hersteller und Gestalter aus, die „in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend“ sind.
Das 853 Pinion Reiserad der Rennstahl Fahrradmanufaktur begeisterte die Jury mit dem wartungsarmen Pinion-/Gates Antrieb, mit der Authentizität der Materialien und durch seine „angenehm klare und elegante“ Optik sowie seine Unverwüstlichkeit. Auch in der Praxis überzeugt das Reiserad. Es ist unter den Pinion-Testsiegern zu finden.

PINION TESTSIEGER

GOLD AWARD FÜR RENNSTAHL 853

Der German Design Award ist einer der wichtigsten Designpreise. Der Rat für Formgebung zeichnet mit ihm Produkte, Projekte, Hersteller und Gestalter aus, die „in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend“ sind.
Das 853 Pinion Reiserad der Rennstahl Fahrradmanufaktur begeisterte die Jury mit dem wartungsarmen Pinion-/Gates Antrieb, mit der Authentizität der Materialien und durch seine „angenehm klare und elegante“ Optik sowie seine Unverwüstlichkeit. Auch in der Praxis überzeugt das Reiserad. Es ist unter den Pinion-Testsiegern zu finden.

PINION TESTSIEGER

TESTSIEG FÜR IDWORX oPinion

Im Reiserad-Test des MYBIKE-Magazins, Ausgabe 04/2018 fuhr sich ein Klassiker an die Spitze des Testfelds. Das Idworx oPinion Travel Spec mit P1.18 Getriebe ist mit der Note 1,2 der Liebling der Redaktion und auch Testsieger. Die Redakteure urteilen: „Hochwertig verarbeitet, viele sinnvolle, exklusive Spezialkomponenten, sehr komfortabel, absolut problemloses Fahrverhalten,
ob mit oder ohne Gepäck“  – Damit wären alle Kriterien für ein Abenteuer-Rad erfüllt! Weitere Pinion-Testsieger gibt es übrigens hier auf unserer Webseite.

TESTBERICHT LESEN

TESTSIEG FÜR IDWORX oPinion

Im Reiserad-Test des MYBIKE-Magazins, Ausgabe 04/2018 fuhr sich ein Klassiker an die Spitze des Testfelds. Das Idworx oPinion Travel Spec mit P1.18 Getriebe ist mit der Note 1,2 der Liebling der Redaktion und auch Testsieger. Die Redakteure urteilen: „Hochwertig verarbeitet, viele sinnvolle, exklusive Spezialkomponenten, sehr komfortabel, absolut problemloses Fahrverhalten,
ob mit oder ohne Gepäck“  – Damit wären alle Kriterien für ein Abenteuer-Rad erfüllt! Weitere Pinion-Testsieger gibt es übrigens hier auf unserer Webseite.

TESTBERICHT LESEN

TESTSIEG FÜR IDWORX oPinion

Im Reiserad-Test des MYBIKE-Magazins, Ausgabe 04/2018 fuhr sich ein Klassiker an die Spitze des Testfelds. Das Idworx oPinion Travel Spec mit P1.18 Getriebe ist mit der Note 1,2 der Liebling der Redaktion und auch Testsieger. Die Redakteure urteilen: „Hochwertig verarbeitet, viele sinnvolle, exklusive Spezialkomponenten, sehr komfortabel, absolut problemloses Fahrverhalten,
ob mit oder ohne Gepäck“  – Damit wären alle Kriterien für ein Abenteuer-Rad erfüllt! Weitere Pinion-Testsieger gibt es übrigens hier auf unserer Webseite.

TESTBERICHT LESEN

WIR ZÄHLEN ZU DEN TOP 10

Pinion wurde am 08.11.2018 als ein „Top-10 Junges Unternehmen“ mit dem Landespreis der L-Bank und des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. Die Jury wählte unter 375 Bewerbern aus, beurteilt wurden unter anderem die Leistungsstärke und das soziale oder ökologische Engagement der Unternehmen. Wir freuen uns außerordentlich über diese Auszeichnung. Sie bestärkt uns in dem was wir tun! In festlichem Ambiente wurden alle Top-10 Unternehmen im Neuen Schloss Stuttgart von dem Vorstandsvorsitzenden der L-Bank, Dr. Axel Nawrath und Ministerpräsident Winfried Kretschmann geehrt.

WIR ZÄHLEN ZU DEN TOP 10

Pinion wurde am 08.11.2018 als ein „Top-10 Junges Unternehmen“ mit dem Landespreis der L-Bank und des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. Die Jury wählte unter 375 Bewerbern aus, beurteilt wurden unter anderem die Leistungsstärke und das soziale oder ökologische Engagement der Unternehmen. Wir freuen uns außerordentlich über diese Auszeichnung. Sie bestärkt uns in dem was wir tun! In festlichem Ambiente wurden alle Top-10 Unternehmen im Neuen Schloss Stuttgart von dem Vorstandsvorsitzenden der L-Bank, Dr. Axel Nawrath und Ministerpräsident Winfried Kretschmann geehrt.

WIR ZÄHLEN ZU DEN TOP 10

Pinion wurde am 08.11.2018 als ein „Top-10 Junges Unternehmen“ mit dem Landespreis der L-Bank und des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet. Die Jury wählte unter 375 Bewerbern aus, beurteilt wurden unter anderem die Leistungsstärke und das soziale oder ökologische Engagement der Unternehmen. Wir freuen uns außerordentlich über diese Auszeichnung. Sie bestärkt uns in dem was wir tun! In festlichem Ambiente wurden alle Top-10 Unternehmen im Neuen Schloss Stuttgart von dem Vorstandsvorsitzenden der L-Bank, Dr. Axel Nawrath und Ministerpräsident Winfried Kretschmann geehrt.

NOTE „SEHR GUT“ FÜR RENNSTAHL 853

Es gibt Testberichte, die keiner weiteren Erläuterung bedürfen. Der Test des Pinion-Reiserads Rennstahl 853 in der Ausgabe 11/12-2018 des aktiv radfahren Magazins gehört zu dieser Kategorie. Das Fazit der Redaktion: „Das Rennstahl-Reiserad gehört zum absolut Besten, was man derzeit auf dem Fahrradmarkt bekommt.“  – Also, wenn das kein Statement ist…?! Ein Sorglos-Rad für Vielfahrer! Testen kann man das edle Gefährt unter anderem bei folgenden Pinion-Händlern.

TESTBERICHT LESEN

NOTE „SEHR GUT“ FÜR RENNSTAHL 853

Es gibt Testberichte, die keiner weiteren Erläuterung bedürfen. Der Test des Pinion-Reiserads Rennstahl 853 in der Ausgabe 11/12-2018 des aktiv radfahren Magazins gehört zu dieser Kategorie. Das Fazit der Redaktion: „Das Rennstahl-Reiserad gehört zum absolut Besten, was man derzeit auf dem Fahrradmarkt bekommt.“  – Also, wenn das kein Statement ist…?! Ein Sorglos-Rad für Vielfahrer! Testen kann man das edle Gefährt unter anderem bei folgenden Pinion-Händlern.

TESTBERICHT LESEN

NOTE „SEHR GUT“ FÜR RENNSTAHL 853

Es gibt Testberichte, die keiner weiteren Erläuterung bedürfen. Der Test des Pinion-Reiserads Rennstahl 853 in der Ausgabe 11/12-2018 des aktiv radfahren Magazins gehört zu dieser Kategorie. Das Fazit der Redaktion: „Das Rennstahl-Reiserad gehört zum absolut Besten, was man derzeit auf dem Fahrradmarkt bekommt.“  – Also, wenn das kein Statement ist…?! Ein Sorglos-Rad für Vielfahrer! Testen kann man das edle Gefährt unter anderem bei folgenden Pinion-Händlern.

TESTBERICHT LESEN

PREMIUM PARTNER VELOMONDIAL, FÜRTH

Im fränkischen Fürth sitzt unser Premium Partner velomondial. Vor Jahren schon haben sich die beiden Inhaber Stefan Fürst und Fabian Stocker entschieden, sich auf das Thema hochwertige Reiseräder zu spezialisieren. Das Konzept geht auf. Neben hervorragender Beratung und Service in allen Fragen rund um Pinion, finden Kunden eine große Auswahl an Pinion-Fahrrädern. Velomondial führt die Marken Tout Terrain, vsf Fahrradmanufaktur, Böttcher und Norwid. Und testen ist bei velomondial ausdrücklich erwünscht!

ZU VELOMONDIAL

PREMIUM PARTNER VELOMONDIAL, FÜRTH

Im fränkischen Fürth sitzt unser Premium Partner velomondial. Vor Jahren schon haben sich die beiden Inhaber Stefan Fürst und Fabian Stocker entschieden, sich auf das Thema hochwertige Reiseräder zu spezialisieren. Das Konzept geht auf. Neben hervorragender Beratung und Service in allen Fragen rund um Pinion, finden Kunden eine große Auswahl an Pinion-Fahrrädern. Velomondial führt die Marken Tout Terrain, vsf Fahrradmanufaktur, Böttcher und Norwid. Und testen ist bei velomondial ausdrücklich erwünscht!

ZU VELOMONDIAL

PREMIUM PARTNER VELOMONDIAL, FÜRTH

Im fränkischen Fürth sitzt unser Premium Partner velomondial. Vor Jahren schon haben sich die beiden Inhaber Stefan Fürst und Fabian Stocker entschieden, sich auf das Thema hochwertige Reiseräder zu spezialisieren. Das Konzept geht auf. Neben hervorragender Beratung und Service in allen Fragen rund um Pinion, finden Kunden eine große Auswahl an Pinion-Fahrrädern. Velomondial führt die Marken Tout Terrain, vsf Fahrradmanufaktur, Böttcher und Norwid. Und testen ist bei velomondial ausdrücklich erwünscht!

ZU VELOMONDIAL

DIE QUINTESSENZ VON KINETICWORKS

In Lübeck ansässig ist die Firma Kineticworks. Dahinter stecken die beiden Brüder Eric und Ulrich Bahr, die ein eigenes Fahrwerks-Konzept entwickelten und auch patentierten. Das Besondere daran ist, dass das Tretlager vom Hauptrahmen losgelöst ist und mit dem Hinterbau über eine Wippe verbunden ist. In Kombination mit dem Pinion-Getriebe ist das Bike für den Hardcore-Einsatz eine attraktive Lösung! Kineticworks bietet sowohl das Rahmenset als auch das Komplettrad mit dem P1.12 Getriebe an. Enduristen sollten sich das genauer ansehen!

MEHR ERFAHREN

DIE QUINTESSENZ VON KINETICWORKS

In Lübeck ansässig ist die Firma Kineticworks. Dahinter stecken die beiden Brüder Eric und Ulrich Bahr, die ein eigenes Fahrwerks-Konzept entwickelten und auch patentierten. Das Besondere daran ist, dass das Tretlager vom Hauptrahmen losgelöst ist und mit dem Hinterbau über eine Wippe verbunden ist. In Kombination mit dem Pinion-Getriebe ist das Bike für den Hardcore-Einsatz eine attraktive Lösung! Kineticworks bietet sowohl das Rahmenset als auch das Komplettrad mit dem P1.12 Getriebe an. Enduristen sollten sich das genauer ansehen!

MEHR ERFAHREN

DIE QUINTESSENZ VON KINETICWORKS

In Lübeck ansässig ist die Firma Kineticworks. Dahinter stecken die beiden Brüder Eric und Ulrich Bahr, die ein eigenes Fahrwerks-Konzept entwickelten und auch patentierten. Das Besondere daran ist, dass das Tretlager vom Hauptrahmen losgelöst ist und mit dem Hinterbau über eine Wippe verbunden ist. In Kombination mit dem Pinion-Getriebe ist das Bike für den Hardcore-Einsatz eine attraktive Lösung! Kineticworks bietet sowohl das Rahmenset als auch das Komplettrad mit dem P1.12 Getriebe an. Enduristen sollten sich das genauer ansehen!

MEHR ERFAHREN

PINION INTERN: AUS 2 WERDEN 3

Seit Ende September ergänzt Thomas Raith das Team der Pinion-Geschäftsführer. Er wird für die Bereiche Vertrieb, Marketing und Service zuständig sein. „Dies gibt uns Gründern mehr Zeit und Fokus uns auf die Produktentwicklung zu konzentrieren. Gemeinsam haben wir einiges vor. Durch die Weiterentwicklung vom Fahrrad zum Fahrzeug wird der Bedarf an langlebige, wartungsarme und leistungsstarke Antriebskomponenten steigen. Hier werden wir uns weiter mit herausragenden Produkten positionieren“, so Michael Schmitz, Pinion-Gründer und geschäftsführender Gesellschafter. Man darf gespannt sein.

PINION INTERN: AUS 2 WERDEN 3

Seit Ende September ergänzt Thomas Raith das Team der Pinion-Geschäftsführer. Er wird für die Bereiche Vertrieb, Marketing und Service zuständig sein. „Dies gibt uns Gründern mehr Zeit und Fokus uns auf die Produktentwicklung zu konzentrieren. Gemeinsam haben wir einiges vor. Durch die Weiterentwicklung vom Fahrrad zum Fahrzeug wird der Bedarf an langlebige, wartungsarme und leistungsstarke Antriebskomponenten steigen. Hier werden wir uns weiter mit herausragenden Produkten positionieren“, so Michael Schmitz, Pinion-Gründer und geschäftsführender Gesellschafter. Man darf gespannt sein.

PINION INTERN: AUS 2 WERDEN 3

Seit Ende September ergänzt Thomas Raith das Team der Pinion-Geschäftsführer. Er wird für die Bereiche Vertrieb, Marketing und Service zuständig sein. „Dies gibt uns Gründern mehr Zeit und Fokus uns auf die Produktentwicklung zu konzentrieren. Gemeinsam haben wir einiges vor. Durch die Weiterentwicklung vom Fahrrad zum Fahrzeug wird der Bedarf an langlebige, wartungsarme und leistungsstarke Antriebskomponenten steigen. Hier werden wir uns weiter mit herausragenden Produkten positionieren“, so Michael Schmitz, Pinion-Gründer und geschäftsführender Gesellschafter. Man darf gespannt sein.

FRISCHE BRISE AUS HAMBURG

STEVENS vergrößert die Pinion-Familie und stellt für die kommende Saison zwei Modelle mit wartungsfreiem Pinion Zentralgetriebe vor, das P18 und das C12. Mit dem P18 sprechen die Hamburger ambitionierte Reiseradler an, während sich das C12 an die Zielgruppe der Genußradler und Alltagsfahrer richtet.

mehr lesen
FRISCHE BRISE AUS HAMBURG

Das in den letzten Jahren bereits mehrfach ausgezeichnete P18 (oberes Bild) wurde im Detail überarbeitet. 2019 kommt es für mehr Komfort mit einer SR Suntour-Federgabel, 18 fein abgestufte Gänge liefert das Pinion-Getriebe und für leisen Lauf sorgt der Gates-Riemen. Erhältlich ab Q1/2019 für Euro 3.799,-.

Neu ist das Modell C12 (unteres Bild). Es ist die günstigere Variante zum vielfach ausgezeichneten STEVENS P18 Lite. Mit 12 Gängen ist es die ideale Wahl für Trekking- und „Jeden-Tag-Radler“. Das Modell wird ebenso ab Q1/2019 für Euro 2.799,00 beim Stevens-Händler erhältlich sein.

 

 

 

FRISCHE BRISE AUS HAMBURG

Das in den letzten Jahren bereits mehrfach ausgezeichnete P18 (oberes Bild) wurde im Detail überarbeitet. 2019 kommt es für mehr Komfort mit einer SR Suntour-Federgabel, 18 fein abgestufte Gänge liefert das Pinion-Getriebe und für leisen Lauf sorgt der Gates-Riemen. Erhältlich ab Q1/2019 für Euro 3.799,-.

Neu ist das Modell C12 (unteres Bild). Es ist die günstigere Variante zum vielfach ausgezeichneten STEVENS P18 Lite. Mit 12 Gängen ist es die ideale Wahl für Trekking- und „Jeden-Tag-Radler“. Das Modell wird ebenso ab Q1/2019 für Euro 2.799,00 beim Stevens-Händler erhältlich sein.

 

 

 

DRUCKFRISCH – PINION BIKE SELECTION

Kennen Sie schon die Pinion Bike Selection?

Auf über 20 Seiten stellen wir Pinion-Bikes aus den Kategorien Trekking, Travel, Urban, Mountainbike und E-Bike vor. Neben mehrfach ausgezeichneten Testsiegern sind darunter Preis-Leistungs-Tipps und neue Modelle für die kommende Saison! Schauen Sie rein und finden Sie Ihr Traumbike! Hier online stöbern.

Sie möchten Ihr persönliches Exemplar als Printversion? Gerne lassen wir Ihnen eine Ausgabe per Post zukommen. Natürlich kostenlos.

BIKE SELECTION BESTELLEN

DRUCKFRISCH – PINION BIKE SELECTION

Kennen Sie schon die Pinion Bike Selection?

Auf über 20 Seiten stellen wir Pinion-Bikes aus den Kategorien Trekking, Travel, Urban, Mountainbike und E-Bike vor. Neben mehrfach ausgezeichneten Testsiegern sind darunter Preis-Leistungs-Tipps und neue Modelle für die kommende Saison! Schauen Sie rein und finden Sie Ihr Traumbike! Hier online stöbern.

Sie möchten Ihr persönliches Exemplar als Printversion? Gerne lassen wir Ihnen eine Ausgabe per Post zukommen. Natürlich kostenlos.

BIKE SELECTION BESTELLEN

DRUCKFRISCH – PINION BIKE SELECTION

Kennen Sie schon die Pinion Bike Selection?

Auf über 20 Seiten stellen wir Pinion-Bikes aus den Kategorien Trekking, Travel, Urban, Mountainbike und E-Bike vor. Neben mehrfach ausgezeichneten Testsiegern sind darunter Preis-Leistungs-Tipps und neue Modelle für die kommende Saison! Schauen Sie rein und finden Sie Ihr Traumbike! Hier online stöbern.

Sie möchten Ihr persönliches Exemplar als Printversion? Gerne lassen wir Ihnen eine Ausgabe per Post zukommen. Natürlich kostenlos.

BIKE SELECTION BESTELLEN

Traum-Velo: Neue Pinion-Modelle von Velotraum

Velotraum verzeichnet Zuwachs in der Pinion-Familie und präsentiert ein Velotraum-Pinion-Rahmen für das B-Plus-Reifenformat. Die Rahmengeometrie des FD-1300 vereint bewährte und beliebte Eigenschaften aus zwei Fahrradwelten. Dementsprechend „umfangreich und breit gefächert ist der mögliche Einsatzbereich der neuen Modelle“, so Stefan Stiener von Velotraum.

mehr lesen
Traum-Velo: Neue Pinion-Modelle von Velotraum

Der neue Velotraum-Rahmen ist perfekt auf Pinion abgestimmt. Praktisch außerdem: Mit dem FD-1300 schlägt man zwei Fliegen mit einer Klappe. Das Basismodell des FD-1300 lässt sich in der Kombination mit Pinion, Nabenmotor und Riemenantrieb ideal zum Pedelec auf- bzw. umrüsten.

Fazit: Mit dem FD-1300 bietet Velotraum ein hochfunktionelles sowie verschleiß- und wartungsarmes Pendler- oder Tourenrad mit Eigenschaften, die insbesondere dann von Vorteil sind, wenn ein solches Rad ganzjährig über nicht asphaltierte Wege bewegt wird.

Mehr Informationen.

Traum-Velo: Neue Pinion-Modelle von Velotraum

Der neue Velotraum-Rahmen ist perfekt auf Pinion abgestimmt. Praktisch außerdem: Mit dem FD-1300 schlägt man zwei Fliegen mit einer Klappe. Das Basismodell des FD-1300 lässt sich in der Kombination mit Pinion, Nabenmotor und Riemenantrieb ideal zum Pedelec auf- bzw. umrüsten.

Fazit: Mit dem FD-1300 bietet Velotraum ein hochfunktionelles sowie verschleiß- und wartungsarmes Pendler- oder Tourenrad mit Eigenschaften, die insbesondere dann von Vorteil sind, wenn ein solches Rad ganzjährig über nicht asphaltierte Wege bewegt wird.

Mehr Informationen.

NOTE „SEHR GUT“ FÜR VSF TX-1200

Die Redaktion der aktivRadfahren vergibt die Note „SEHR GUT“ für das Reiserad TX-1200 der VSF Fahrradmanufaktur. Begeistert haben neben der „angenehm aufrechten Sitzposition“, „die Spurtreue auch bei einseitiger Beladung und hoher Geschwindigkeit.“ Weiter resümiert der Tester: „Riemenantrieb und Pinion-Schaltung harmonieren perfekt. Mit der Übersetzung kommt man jeden Anstieg hinauf und kann in der Ebene richtig Gummi geben. Das TX-1200 ist ein verlässlicher Reisepartner.“ Reiseradler sollten sich dieses Modell genauer ansehen!

MEHR PINION-TESTSIEGER

NOTE „SEHR GUT“ FÜR VSF TX-1200

Die Redaktion der aktivRadfahren vergibt die Note „SEHR GUT“ für das Reiserad TX-1200 der VSF Fahrradmanufaktur. Begeistert haben neben der „angenehm aufrechten Sitzposition“, „die Spurtreue auch bei einseitiger Beladung und hoher Geschwindigkeit.“ Weiter resümiert der Tester: „Riemenantrieb und Pinion-Schaltung harmonieren perfekt. Mit der Übersetzung kommt man jeden Anstieg hinauf und kann in der Ebene richtig Gummi geben. Das TX-1200 ist ein verlässlicher Reisepartner.“ Reiseradler sollten sich dieses Modell genauer ansehen!

MEHR PINION-TESTSIEGER

NOTE „SEHR GUT“ FÜR VSF TX-1200

Die Redaktion der aktivRadfahren vergibt die Note „SEHR GUT“ für das Reiserad TX-1200 der VSF Fahrradmanufaktur. Begeistert haben neben der „angenehm aufrechten Sitzposition“, „die Spurtreue auch bei einseitiger Beladung und hoher Geschwindigkeit.“ Weiter resümiert der Tester: „Riemenantrieb und Pinion-Schaltung harmonieren perfekt. Mit der Übersetzung kommt man jeden Anstieg hinauf und kann in der Ebene richtig Gummi geben. Das TX-1200 ist ein verlässlicher Reisepartner.“ Reiseradler sollten sich dieses Modell genauer ansehen!

MEHR PINION-TESTSIEGER

PINION STORIES: BIKERAFTING IN SIBIRIEN

Unsere Pinion-Schaltung liebt Herausforderungen! Bikerafting in Sibirien – das jüngste Projekt der „Tadchicks“ kommt da wie gerufen. Die beiden sympathischen Franken Kilian und Roman haben sich für Ihr jüngstes Abenteuer vorgenommen, Sibirien per Fahrrad und Packraft zu bereisen. Richtig, auf dem Landweg und dem Wasser. Gut, dass die ein oder andere Flußdurchquerung der Schaltung nichts anhaben kann. Unterwegs sind die beiden auf Tout Terrain Outback Bikes, ausgestattet mit Pinion P1.18 und Gates Zahnriemen.

AUF YOU TUBE FOLGEN

PINION STORIES: BIKERAFTING IN SIBIRIEN

Unsere Pinion-Schaltung liebt Herausforderungen! Bikerafting in Sibirien – das jüngste Projekt der „Tadchicks“ kommt da wie gerufen. Die beiden sympathischen Franken Kilian und Roman haben sich für Ihr jüngstes Abenteuer vorgenommen, Sibirien per Fahrrad und Packraft zu bereisen. Richtig, auf dem Landweg und dem Wasser. Gut, dass die ein oder andere Flußdurchquerung der Schaltung nichts anhaben kann. Unterwegs sind die beiden auf Tout Terrain Outback Bikes, ausgestattet mit Pinion P1.18 und Gates Zahnriemen.

AUF YOU TUBE FOLGEN

PINION STORIES: BIKERAFTING IN SIBIRIEN

Unsere Pinion-Schaltung liebt Herausforderungen! Bikerafting in Sibirien – das jüngste Projekt der „Tadchicks“ kommt da wie gerufen. Die beiden sympathischen Franken Kilian und Roman haben sich für Ihr jüngstes Abenteuer vorgenommen, Sibirien per Fahrrad und Packraft zu bereisen. Richtig, auf dem Landweg und dem Wasser. Gut, dass die ein oder andere Flußdurchquerung der Schaltung nichts anhaben kann. Unterwegs sind die beiden auf Tout Terrain Outback Bikes, ausgestattet mit Pinion P1.18 und Gates Zahnriemen.

AUF YOU TUBE FOLGEN

Pinion & MTB Cyclectech S-Pedelec

MTB Cycletech lüftet den Vorhang und gewährt einen ersten Blick auf die 2019-er Modellpalette.
In der ersten Reihe steht das Code, ein neu entwickeltes S-Pedelec. Für schnelles Vorankommen sorgt in Kombination mit dem wartungsarmen Pinion-/ Gates Antrieb der leistungsstarke GO SwissDrive 45 Motor mit kraftvollem 650 Watt-Akku. Das Modell wird es in einer Damen- und einer Herrengeometrie geben und -typisch MTB Cycletech- kann die Rahmenfarbe und Ausstattung nach Kundenwunsch konfiguriert werden. Voraussichtlich verfügbar ab Frühjahr 2019.

mehr lesen
Pinion & MTB Cyclectech S-Pedelec

Typisch MTB Cycletech! Das Code ist wahlweise mit 9-oder 12-Gang Pinion Getriebe und in zahlreichen RAL-Farbtönen von beispielsweise lucky blue, newrave matt oder petrol struktur erhältlich – ganz wie es Ihnen gefällt! Mehr Informationen.

 

 

Pinion & MTB Cyclectech S-Pedelec

Typisch MTB Cycletech! Das Code ist wahlweise mit 9-oder 12-Gang Pinion Getriebe und in zahlreichen RAL-Farbtönen von beispielsweise lucky blue, newrave matt oder petrol struktur erhältlich – ganz wie es Ihnen gefällt! Mehr Informationen.

 

 

TESTWOCHENENDE IM BREGENZER WALD

Du wolltest schon immer ein Pinion Getriebe in den Bergen auf Herz und Nieren testen? Komm zum QUANTOR Testwochenende im Bregenzerwald und erlebe zwei geführte Touren mit einem BRENNEISEN Pinion Fully. Techtalk und Urlaubsfeeling in atemberaubender Landschaft inklusive. Lokale Mountainbike Guides führen euch zu den Trails rund um Au im Bregenzerwald. Los gehts am Freitag 31.8. bis Sonntag 2.9. oder am Freitag 14.9. bis Sonntag 16.9.2018.

MEHR INFORMATIONEN

TESTWOCHENENDE IM BREGENZER WALD

Du wolltest schon immer ein Pinion Getriebe in den Bergen auf Herz und Nieren testen? Komm zum QUANTOR Testwochenende im Bregenzerwald und erlebe zwei geführte Touren mit einem BRENNEISEN Pinion Fully. Techtalk und Urlaubsfeeling in atemberaubender Landschaft inklusive. Lokale Mountainbike Guides führen euch zu den Trails rund um Au im Bregenzerwald. Los gehts am Freitag 31.8. bis Sonntag 2.9. oder am Freitag 14.9. bis Sonntag 16.9.2018.

MEHR INFORMATIONEN

TESTWOCHENENDE IM BREGENZER WALD

Du wolltest schon immer ein Pinion Getriebe in den Bergen auf Herz und Nieren testen? Komm zum QUANTOR Testwochenende im Bregenzerwald und erlebe zwei geführte Touren mit einem BRENNEISEN Pinion Fully. Techtalk und Urlaubsfeeling in atemberaubender Landschaft inklusive. Lokale Mountainbike Guides führen euch zu den Trails rund um Au im Bregenzerwald. Los gehts am Freitag 31.8. bis Sonntag 2.9. oder am Freitag 14.9. bis Sonntag 16.9.2018.

MEHR INFORMATIONEN

NEU: Shift:R Road für Pinion

Live von der Eurobike 2018: Gravel Bikes mit Pinion Getriebe?

Der Shift:R Road for Pinion liefert die Antwort! Cinq stellt zur Eurobike eine neue Schaltungsoption für Pinion vor: Die Cinq Shift:R Technologie ermöglicht erstmals eine Integration eines Brems-/ Schalthebels in Kombination mit der Pinion C-Linie. Den Cinq Shift:R Road gibt es live und in Farbe auf der Eurobike bei Pinion A2-108 zu sehen.

Der Shift:R Road ist von Pinion zertifiziert und freigegeben.

NEU: Shift:R Road für Pinion

Live von der Eurobike 2018: Gravel Bikes mit Pinion Getriebe?

Der Shift:R Road for Pinion liefert die Antwort! Cinq stellt zur Eurobike eine neue Schaltungsoption für Pinion vor: Die Cinq Shift:R Technologie ermöglicht erstmals eine Integration eines Brems-/ Schalthebels in Kombination mit der Pinion C-Linie. Den Cinq Shift:R Road gibt es live und in Farbe auf der Eurobike bei Pinion A2-108 zu sehen.

Der Shift:R Road ist von Pinion zertifiziert und freigegeben.

NEU: Shift:R Road für Pinion

Live von der Eurobike 2018: Gravel Bikes mit Pinion Getriebe?

Der Shift:R Road for Pinion liefert die Antwort! Cinq stellt zur Eurobike eine neue Schaltungsoption für Pinion vor: Die Cinq Shift:R Technologie ermöglicht erstmals eine Integration eines Brems-/ Schalthebels in Kombination mit der Pinion C-Linie. Den Cinq Shift:R Road gibt es live und in Farbe auf der Eurobike bei Pinion A2-108 zu sehen.

Der Shift:R Road ist von Pinion zertifiziert und freigegeben.

NEU: Pinion Schaltgriff DS2

Vorhang auf für den neuen DS2! In Kooperation mit den Ergonomie-Spezialisten von Ergon entwickelt wurde der neue Pinion Schaltgriff DS2. Die Erkenntnisse aus zahlreichen Tests und mehreren Jahren Praxiseinsatz flossen maßgeblich in die Produktentwicklung des neuen Schaltgriffs ein. So wurde neben der verbesserten Ergonomie für alle Handgrößen insbesondere die Griffigkeit bei Nässe optimiert. Die veränderte Leitungsführung sorgt zudem für eine aufgeräumte Optik der gesamten Lenkereinheit. Voraussichtlich erhältlich ab Q1/2019.

MEHR INFORMATIONEN

NEU: Pinion Schaltgriff DS2

Vorhang auf für den neuen DS2! In Kooperation mit den Ergonomie-Spezialisten von Ergon entwickelt wurde der neue Pinion Schaltgriff DS2. Die Erkenntnisse aus zahlreichen Tests und mehreren Jahren Praxiseinsatz flossen maßgeblich in die Produktentwicklung des neuen Schaltgriffs ein. So wurde neben der verbesserten Ergonomie für alle Handgrößen insbesondere die Griffigkeit bei Nässe optimiert. Die veränderte Leitungsführung sorgt zudem für eine aufgeräumte Optik der gesamten Lenkereinheit. Voraussichtlich erhältlich ab Q1/2019.

MEHR INFORMATIONEN

NEU: Pinion Schaltgriff DS2

Vorhang auf für den neuen DS2! In Kooperation mit den Ergonomie-Spezialisten von Ergon entwickelt wurde der neue Pinion Schaltgriff DS2. Die Erkenntnisse aus zahlreichen Tests und mehreren Jahren Praxiseinsatz flossen maßgeblich in die Produktentwicklung des neuen Schaltgriffs ein. So wurde neben der verbesserten Ergonomie für alle Handgrößen insbesondere die Griffigkeit bei Nässe optimiert. Die veränderte Leitungsführung sorgt zudem für eine aufgeräumte Optik der gesamten Lenkereinheit. Voraussichtlich erhältlich ab Q1/2019.

MEHR INFORMATIONEN

GERMAN INNOVATION AWARD WINNER 2018

Kaum ein anderes Bike sammelt so viele Trophäen wie das Reiserad Hoplit PI der Titan-Manufaktur Falkenjagd! Beim „German Innovation Award“ setzte sich das Rad gegen 650 Nominierungen durch und wurde dank seiner innovativen Technik als Gewinner gekürt. Der „German Innovation Award“ zeichnet branchenübergreifend Produkte und Lösungen aus, die sich vor allem durch Nutzerzentrierung und einen Mehrwert gegenüber bisherigen Lösungen unterscheiden. Chapeau & herzlichen Glückwunsch an Falkenjagd!

MEHR ZUM FALKENJAGD HOPLIT

GERMAN INNOVATION AWARD WINNER 2018

Kaum ein anderes Bike sammelt so viele Trophäen wie das Reiserad Hoplit PI der Titan-Manufaktur Falkenjagd! Beim „German Innovation Award“ setzte sich das Rad gegen 650 Nominierungen durch und wurde dank seiner innovativen Technik als Gewinner gekürt. Der „German Innovation Award“ zeichnet branchenübergreifend Produkte und Lösungen aus, die sich vor allem durch Nutzerzentrierung und einen Mehrwert gegenüber bisherigen Lösungen unterscheiden. Chapeau & herzlichen Glückwunsch an Falkenjagd!

MEHR ZUM FALKENJAGD HOPLIT

GERMAN INNOVATION AWARD WINNER 2018

Kaum ein anderes Bike sammelt so viele Trophäen wie das Reiserad Hoplit PI der Titan-Manufaktur Falkenjagd! Beim „German Innovation Award“ setzte sich das Rad gegen 650 Nominierungen durch und wurde dank seiner innovativen Technik als Gewinner gekürt. Der „German Innovation Award“ zeichnet branchenübergreifend Produkte und Lösungen aus, die sich vor allem durch Nutzerzentrierung und einen Mehrwert gegenüber bisherigen Lösungen unterscheiden. Chapeau & herzlichen Glückwunsch an Falkenjagd!

MEHR ZUM FALKENJAGD HOPLIT

The Flying Scotsman

Ramsay MacFarlane liebt es zu fliegen! Als Enduro-Racer, MTB-Guide und Fahrtechniklehrer, gehört zu einer neuen Generation von Mountainbikern, die sich für Innovationen für mehr Fahrspaß begeistern. Die schottischen Highlands sind MacFarlanes Spielplatz. Auf seinem YouTube-Channel teilt er seine Erfahrungen mit dem Nicolai Ion G16 GPI mit Pinion und Gates Riemen! Folgen Sie ihm auf YouTube! Und falls demnächst eine Schottland-Reise anstehen sollte, steht Ramsay Mac Farlane gerne als MTB-Guide zur Verfügung!

MAC FARLANE AUF YOU TUBE

The Flying Scotsman

Ramsay MacFarlane liebt es zu fliegen! Als Enduro-Racer, MTB-Guide und Fahrtechniklehrer, gehört zu einer neuen Generation von Mountainbikern, die sich für Innovationen für mehr Fahrspaß begeistern. Die schottischen Highlands sind MacFarlanes Spielplatz. Auf seinem YouTube-Channel teilt er seine Erfahrungen mit dem Nicolai Ion G16 GPI mit Pinion und Gates Riemen! Folgen Sie ihm auf YouTube! Und falls demnächst eine Schottland-Reise anstehen sollte, steht Ramsay Mac Farlane gerne als MTB-Guide zur Verfügung!

MAC FARLANE AUF YOU TUBE

The Flying Scotsman

Ramsay MacFarlane liebt es zu fliegen! Als Enduro-Racer, MTB-Guide und Fahrtechniklehrer, gehört zu einer neuen Generation von Mountainbikern, die sich für Innovationen für mehr Fahrspaß begeistern. Die schottischen Highlands sind MacFarlanes Spielplatz. Auf seinem YouTube-Channel teilt er seine Erfahrungen mit dem Nicolai Ion G16 GPI mit Pinion und Gates Riemen! Folgen Sie ihm auf YouTube! Und falls demnächst eine Schottland-Reise anstehen sollte, steht Ramsay Mac Farlane gerne als MTB-Guide zur Verfügung!

MAC FARLANE AUF YOU TUBE

TEST: HP Velotechnik Scorpion FS20

Liegeradfans aufgepaßt! Das bikeadventure Magazin hat das HP Velotechnik Scorpion FS20 mit Pinion C1.12 Getriebe ausgiebig getestet. Sowohl Tagestouren als auch Mehrtagestouren hat der Autor, wohlgemerkt ein Liegerad-Novize, mit dem Scorpion unternommen. Sein Fazit fällt überaus positiv aus: „Kein zwickender Sattel, kein steifer Nacken – einfach locker durch die Landschaft gleiten!“ Übrigens, HP Velotechnik bietet alle Einspurer und Mehrspurer sowie E-Bike Modelle mit Sorglos-Pinion-Getriebe an!

ZU HP VELOTECHNIK

TEST: HP Velotechnik Scorpion FS20

Liegeradfans aufgepaßt! Das bikeadventure Magazin hat das HP Velotechnik Scorpion FS20 mit Pinion C1.12 Getriebe ausgiebig getestet. Sowohl Tagestouren als auch Mehrtagestouren hat der Autor, wohlgemerkt ein Liegerad-Novize, mit dem Scorpion unternommen. Sein Fazit fällt überaus positiv aus: „Kein zwickender Sattel, kein steifer Nacken – einfach locker durch die Landschaft gleiten!“ Übrigens, HP Velotechnik bietet alle Einspurer und Mehrspurer sowie E-Bike Modelle mit Sorglos-Pinion-Getriebe an!

ZU HP VELOTECHNIK

TEST: HP Velotechnik Scorpion FS20

Liegeradfans aufgepaßt! Das bikeadventure Magazin hat das HP Velotechnik Scorpion FS20 mit Pinion C1.12 Getriebe ausgiebig getestet. Sowohl Tagestouren als auch Mehrtagestouren hat der Autor, wohlgemerkt ein Liegerad-Novize, mit dem Scorpion unternommen. Sein Fazit fällt überaus positiv aus: „Kein zwickender Sattel, kein steifer Nacken – einfach locker durch die Landschaft gleiten!“ Übrigens, HP Velotechnik bietet alle Einspurer und Mehrspurer sowie E-Bike Modelle mit Sorglos-Pinion-Getriebe an!

ZU HP VELOTECHNIK

Der lange Weg der Schokolade

Sechs Wochen „fairtret“ im Sattel – Guido Kunze ist bekannt für verrückte Abenteuer!
Im April/Mai 2018 holt er 40 Kilogramm feinste Kakaobohnen aus Südamerika nach Erfurt. Als Verkehrsmittel wählte der Extremsportler, der unter anderem den Höhenweltrekord mit dem Mountainbike aufstellte, das Fahrrad. Natürlich läuft so eine Tour nicht ohne Freunde, Partner und das richtige Material. Guido Kunze ist des Lobes voll. Sein „Ghost“ Rad mit mit Pinion Getriebe funktionierte prima…

mehr lesen
Der lange Weg der Schokolade

Unser langjähriger Freund, der Thüringer Extremsportler Guido Kunze ist nach etwa 7.000 Kilometern im Fahrradsattel in Südamerika und Europa wieder wohlerhalten an seinem Ziel in Erfurt eingetroffen. Im Gepäck hatte er dabei knapp 40 Kilogramm Kakaobohnen, die er auf einer 3.600 Kilometer langen „Abenteuer Schokolade“-Tour auf Fincas und Plantagen in Ecuador und Kolumbien eingesammelt hat. Mit seiner sechswöchigen Reise der Mühlhäuser auch auf die Schattenseite der billigen Schokolade in den deutschen Supermärkten hinweisen.

Photocredit@Michael Günther

 

Der lange Weg der Schokolade

Unser langjähriger Freund, der Thüringer Extremsportler Guido Kunze ist nach etwa 7.000 Kilometern im Fahrradsattel in Südamerika und Europa wieder wohlerhalten an seinem Ziel in Erfurt eingetroffen. Im Gepäck hatte er dabei knapp 40 Kilogramm Kakaobohnen, die er auf einer 3.600 Kilometer langen „Abenteuer Schokolade“-Tour auf Fincas und Plantagen in Ecuador und Kolumbien eingesammelt hat. Mit seiner sechswöchigen Reise der Mühlhäuser auch auf die Schattenseite der billigen Schokolade in den deutschen Supermärkten hinweisen.

Photocredit@Michael Günther

 

Bike Lovers Contest 2018, Zürich.

Anfang April fand im Rahmen des Urban Bike Festivals Zürich der Bike Lovers Contest, ein Wettbewerb für Rahmenbauer, statt. Zum Wettstreit der Emotionen traten „Damenräder“ an, um mit Komplexität, Extravaganz oder Subtilität die Herzen der Jury und des Publikums zu gewinnen.
Klassische Themen wurden mit handwerklicher Sorgfalt auf ein neues Niveau gehoben oder mit einem Twist neu interpretiert. Besonders gefreut hat uns, dass sich ein Pinion-Bike in die Herzen der Jury gefahren hat! Das Modell Frigg der Schweizer Manufaktur 47° Nord ist für den täglichen Einsatz gebaut und überzeugt mit unserer wartungsarmen Getriebeschaltung!

mehr lesen
Bike Lovers Contest 2018, Zürich.

Patrick Widmer (www.47grad-nord.ch) gewinnt mit seinem Urban Commuter namens Frigg den zweiten Preis. Das robuste Rad besticht mit subtilen, ausgearbeiteten Lösungen. „Echt super schön“, wie eine Jurorin bemerkte. Die Aufnahme für das Pinion-Getriebe, die Kombination mit und ohne Muffen im Rahmen, die Komponentenwahl und der selbstgebaute Träger – alles sehr stimmig. Vielleicht nicht für die Dame mit Stöckelschuhen, aber für eine Lady mit Substanz.

(Photocredit: Bike Lovers Contest, module+, tolisart)

 

Bike Lovers Contest 2018, Zürich.

Patrick Widmer (www.47grad-nord.ch) gewinnt mit seinem Urban Commuter namens Frigg den zweiten Preis. Das robuste Rad besticht mit subtilen, ausgearbeiteten Lösungen. „Echt super schön“, wie eine Jurorin bemerkte. Die Aufnahme für das Pinion-Getriebe, die Kombination mit und ohne Muffen im Rahmen, die Komponentenwahl und der selbstgebaute Träger – alles sehr stimmig. Vielleicht nicht für die Dame mit Stöckelschuhen, aber für eine Lady mit Substanz.

(Photocredit: Bike Lovers Contest, module+, tolisart)

 

Garantie-Aktion bis 30.05.2018

Sorglos unterwegs. Mit 5 Jahren Garantie. Bis zum 30.05.2018 gibt es die Garantieerweiterung für C-Linien Getriebe zum Aktionspreis von einmalig Euro 49,00. Sichern Sie sich jetzt 5 Jahre Garantie auf Ihr Pinion C-Linien Getriebe!  Übrigens: Pinion gewährt als einziger Schaltungshersteller 5 Jahre Garantie auf die Schalttechnik. Die 5 Jahres-Garantie ist übertragbar, so bleibt der Wiederverkaufswert Ihres Fahrrades über viele Jahre erhalten.

ZUM AKTIONSPREIS BUCHEN

Garantie-Aktion bis 30.05.2018

Sorglos unterwegs. Mit 5 Jahren Garantie. Bis zum 30.05.2018 gibt es die Garantieerweiterung für C-Linien Getriebe zum Aktionspreis von einmalig Euro 49,00. Sichern Sie sich jetzt 5 Jahre Garantie auf Ihr Pinion C-Linien Getriebe!  Übrigens: Pinion gewährt als einziger Schaltungshersteller 5 Jahre Garantie auf die Schalttechnik. Die 5 Jahres-Garantie ist übertragbar, so bleibt der Wiederverkaufswert Ihres Fahrrades über viele Jahre erhalten.

ZUM AKTIONSPREIS BUCHEN

Garantie-Aktion bis 30.05.2018

Sorglos unterwegs. Mit 5 Jahren Garantie. Bis zum 30.05.2018 gibt es die Garantieerweiterung für C-Linien Getriebe zum Aktionspreis von einmalig Euro 49,00. Sichern Sie sich jetzt 5 Jahre Garantie auf Ihr Pinion C-Linien Getriebe!  Übrigens: Pinion gewährt als einziger Schaltungshersteller 5 Jahre Garantie auf die Schalttechnik. Die 5 Jahres-Garantie ist übertragbar, so bleibt der Wiederverkaufswert Ihres Fahrrades über viele Jahre erhalten.

ZUM AKTIONSPREIS BUCHEN

Berlin, Berlin.

Im März und April standen für uns gleich zwei Messen in Berlin an – die Berliner Fahrradschau und die VELO Berlin. Pinion war auf beiden Veranstaltungen in der Hauptstadt stark vertreten. Einige Hersteller wie Desiknio und Veloheld nutzen die Messen zur Pinion-Neuheitenpräsentation und Rahmen-Manufakturen wie Portus, Bididou und Vigmos stellten ihre Exponate zur Schau. Stark nachgefragt waren standen die Pinion Testräder der Marken Schindelhauer, Kalkhoff und Desiknio, die auf beiden Messen kaum stillstanden.

mehr lesen
Berlin, Berlin.

Das Pinion-Demogetriebe gewährt Einblicke ins Getriebeinnere am Stand von Schindelhauer Bikes. Für Aufsehen sorgte das Cargobike Long Karl als Black Forest Trailservice Edition von Portus Cycles mit zahlreichen praktischen Detaillösungen wie integriertem Espresso-Kocher, Kettensägen-Halterung, aufklappbarem Grill und Halterungen für diverse Kaltgetränke. Sehr gefragt waren die drei Pinion-Modelle von Kalkhoff, das Endeavour 9, 12 und 18.

 

Berlin, Berlin.

Das Pinion-Demogetriebe gewährt Einblicke ins Getriebeinnere am Stand von Schindelhauer Bikes. Für Aufsehen sorgte das Cargobike Long Karl als Black Forest Trailservice Edition von Portus Cycles mit zahlreichen praktischen Detaillösungen wie integriertem Espresso-Kocher, Kettensägen-Halterung, aufklappbarem Grill und Halterungen für diverse Kaltgetränke. Sehr gefragt waren die drei Pinion-Modelle von Kalkhoff, das Endeavour 9, 12 und 18.

 

NEU: Desiknio Pinion Urban E-Bike

Während der Berliner Fahrradschau hatte das Desiknio Pinion Urban E-Bike seinen großen Auftritt! Auf den ersten Blick kaum als E-Bike zu erkennen, trumpft das Rad mit purer Eleganz und modernster Systemintegration: Unauffällig in den Rahmen integriert ist der 250W-starke Akku, der Heckmotor sitzt im Hinterrad und bietet sanfte Unterstützung in 3 Stufen. In Kombination mit dem Pinion Getriebe (wahlweise in 9-oder 6-Gängen) und Gates Riemen setzt das Desiknio Pinion Urban neue Maßstäbe. Erhältlich ab April ab UVP Euro 4.590,00.

MEHR ERFAHREN

NEU: Desiknio Pinion Urban E-Bike

Während der Berliner Fahrradschau hatte das Desiknio Pinion Urban E-Bike seinen großen Auftritt! Auf den ersten Blick kaum als E-Bike zu erkennen, trumpft das Rad mit purer Eleganz und modernster Systemintegration: Unauffällig in den Rahmen integriert ist der 250W-starke Akku, der Heckmotor sitzt im Hinterrad und bietet sanfte Unterstützung in 3 Stufen. In Kombination mit dem Pinion Getriebe (wahlweise in 9-oder 6-Gängen) und Gates Riemen setzt das Desiknio Pinion Urban neue Maßstäbe. Erhältlich ab April ab UVP Euro 4.590,00.

MEHR ERFAHREN

NEU: Desiknio Pinion Urban E-Bike

Während der Berliner Fahrradschau hatte das Desiknio Pinion Urban E-Bike seinen großen Auftritt! Auf den ersten Blick kaum als E-Bike zu erkennen, trumpft das Rad mit purer Eleganz und modernster Systemintegration: Unauffällig in den Rahmen integriert ist der 250W-starke Akku, der Heckmotor sitzt im Hinterrad und bietet sanfte Unterstützung in 3 Stufen. In Kombination mit dem Pinion Getriebe (wahlweise in 9-oder 6-Gängen) und Gates Riemen setzt das Desiknio Pinion Urban neue Maßstäbe. Erhältlich ab April ab UVP Euro 4.590,00.

MEHR ERFAHREN

Pinion Bikes sind Testsieger

Schon gewusst? Unzählige Testsiege und Kaufempfehlungen in der Fachpresse untermauern unsere Kompetenz im Bereich moderner Antriebstechnik für Fahrräder. Egal ob für urbanes Pendeln, genussvolle Radtouren im Mittelgebirge oder größere Abenteuer abseits asphaltierter Straßen: Pinion Bikes stehen bei über 500 Fachhändlern zum Testen bereit. Bei unseren 11 Premium Partnern in Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden gibt es eine große Marken-und Modellauswahl der Pinion Testsieger!

PROBEFAHRT VEREINBAREN

Pinion Bikes sind Testsieger

Schon gewusst? Unzählige Testsiege und Kaufempfehlungen in der Fachpresse untermauern unsere Kompetenz im Bereich moderner Antriebstechnik für Fahrräder. Egal ob für urbanes Pendeln, genussvolle Radtouren im Mittelgebirge oder größere Abenteuer abseits asphaltierter Straßen: Pinion Bikes stehen bei über 500 Fachhändlern zum Testen bereit. Bei unseren 11 Premium Partnern in Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden gibt es eine große Marken-und Modellauswahl der Pinion Testsieger!

PROBEFAHRT VEREINBAREN

Pinion Bikes sind Testsieger

Schon gewusst? Unzählige Testsiege und Kaufempfehlungen in der Fachpresse untermauern unsere Kompetenz im Bereich moderner Antriebstechnik für Fahrräder. Egal ob für urbanes Pendeln, genussvolle Radtouren im Mittelgebirge oder größere Abenteuer abseits asphaltierter Straßen: Pinion Bikes stehen bei über 500 Fachhändlern zum Testen bereit. Bei unseren 11 Premium Partnern in Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden gibt es eine große Marken-und Modellauswahl der Pinion Testsieger!

PROBEFAHRT VEREINBAREN

4 Neue Premium Partner

Von Sieben auf 11 – Mit vier weiteren Pinion Premium Partnern in Deutschland, Benelux und der Schweiz die neue Saison.  Die ausgewählten Fachhändler zeichnen sich durch jahrelange Erfahrung mit der Pinion Getriebetechnik aus und bieten Kunden neben einer Vielzahl an „Pinion-Marken“ und Testrädern mit den verschiedenen Getriebetypen ebenso Vor-Ort-Reparatur-Service und die Mobilitätsgarantie im Servicefall. „Seit Jahren zählen die Schweiz und Benelux zu unseren wichtigsten Märkten. Mit unseren neuen Premium Partnern verbindet uns bereits seit unseren Anfängen eine Partnerschaft „, so Christoph Lermen (CEO Pinion).

mehr lesen
4 Neue Premium Partner

Die neuen Premium Partner sind: Bongers Bikes, Apeldoorn (Niederlande), De Vakantiefietser, Amsterdam (Niederlande), Velociped, Kriens (Schweiz) und KW Sports, Denkendorf (Deutschland). Alle Pinion Premium Partner sind auf der Pinion-Webseite mit einem blauen Signet hervorgehoben. Kunden erhalten durch diese Funktion bereits auf der Pinion-Webseite wertvolle Informationen über den Pinion-Kompetenzpartner in ihrer Nähe.

4 Neue Premium Partner

Die neuen Premium Partner sind: Bongers Bikes, Apeldoorn (Niederlande), De Vakantiefietser, Amsterdam (Niederlande), Velociped, Kriens (Schweiz) und KW Sports, Denkendorf (Deutschland). Alle Pinion Premium Partner sind auf der Pinion-Webseite mit einem blauen Signet hervorgehoben. Kunden erhalten durch diese Funktion bereits auf der Pinion-Webseite wertvolle Informationen über den Pinion-Kompetenzpartner in ihrer Nähe.

Hola, Nordest Lacrau!

Neues von der Insel: Aus Teneriffa kommt der neueste Streich von Nordest Cycles. Mit dem Lacrau präsentieren die Spanier rund um Entwickler und Designer Pedro Jerónimo (Jerónimo Cycles) ein Titan-Enduro-Hardtail mit Pinion-/Gatesantrieb. Das Bike ist ein echter Verwandlungskünstler. Es lässt sich als touriges All-Mountain mit C1.12, 29″-Laufrädern und 140 mm aufbauen. Und diejenigen, die es etwas gröber lieben, greifen zum C1.9XR, 170 mm Forke und 650b Laufrädern. Das Framekit mit Getriebe gibt es ab Euro 2.659,00 inkl. Versand.

mehr lesen
Hola, Nordest Lacrau!

Nordest Cycles Lacrau TI – das Enduro-Framekit ist wahlweise mit Pinion C1.12 oder C1.9XR Getriebe erhältlich, kompatibel mit 650b oder 29″ Laufrädern, bereit für die Aufnahme von Plussize-Reifen und nimmt Federgabeln von 140-170 mm Federweg auf. Bereits jetzt lieferbar. Hier mehr erfahren.

 

 

Hola, Nordest Lacrau!

Nordest Cycles Lacrau TI – das Enduro-Framekit ist wahlweise mit Pinion C1.12 oder C1.9XR Getriebe erhältlich, kompatibel mit 650b oder 29″ Laufrädern, bereit für die Aufnahme von Plussize-Reifen und nimmt Federgabeln von 140-170 mm Federweg auf. Bereits jetzt lieferbar. Hier mehr erfahren.

 

 

Premium Partner Pedalwerk, Baunatal

Im Mittelgebirge Nordhessens findet sich unser Premium Partner Pedalwerk. Das Team um Sandra und Andreas Appel bietet „für jeden Einsatzbereich das passende Pinion-Rad“. Pinion-Räder sind beim Pedalwerk durch die Marken Stevens, Patria und Tout Terrain vertreten. Zwei qualifizierte Zweiradmechaniker sind in der Pinion-Getriebetechnik geschult und führen den Ölwechsel sowie die Garantie- und Serviceabwicklung von Pinion-Getrieben vor Ort durch.

ZUM PEDALWERK

Premium Partner Pedalwerk, Baunatal

Im Mittelgebirge Nordhessens findet sich unser Premium Partner Pedalwerk. Das Team um Sandra und Andreas Appel bietet „für jeden Einsatzbereich das passende Pinion-Rad“. Pinion-Räder sind beim Pedalwerk durch die Marken Stevens, Patria und Tout Terrain vertreten. Zwei qualifizierte Zweiradmechaniker sind in der Pinion-Getriebetechnik geschult und führen den Ölwechsel sowie die Garantie- und Serviceabwicklung von Pinion-Getrieben vor Ort durch.

ZUM PEDALWERK

Premium Partner Pedalwerk, Baunatal

Im Mittelgebirge Nordhessens findet sich unser Premium Partner Pedalwerk. Das Team um Sandra und Andreas Appel bietet „für jeden Einsatzbereich das passende Pinion-Rad“. Pinion-Räder sind beim Pedalwerk durch die Marken Stevens, Patria und Tout Terrain vertreten. Zwei qualifizierte Zweiradmechaniker sind in der Pinion-Getriebetechnik geschult und führen den Ölwechsel sowie die Garantie- und Serviceabwicklung von Pinion-Getrieben vor Ort durch.

ZUM PEDALWERK

PINION ERLEBEN: MESSEN UND EVENTS 2018

Sie interessieren sich für unsere Pinion Getriebetechnik? Sie möchten mehr darüber erfahren? Und Sie würden gerne in nächster Zeit ein Pinion-Fahrrad testen?
In unserem Eventkalender erhalten Sie einen Überblick auf welchen Messen und Veranstaltungen 2018 wir vertreten sein werden.
Schauen Sie regelmäßig rein, die Liste wird ständig erweitert.
Sicherlich gibt es ein Event ganz in Ihrer Nähe!

PINION EVENTKALENDER

PINION ERLEBEN: MESSEN UND EVENTS 2018

Sie interessieren sich für unsere Pinion Getriebetechnik? Sie möchten mehr darüber erfahren? Und Sie würden gerne in nächster Zeit ein Pinion-Fahrrad testen?
In unserem Eventkalender erhalten Sie einen Überblick auf welchen Messen und Veranstaltungen 2018 wir vertreten sein werden.
Schauen Sie regelmäßig rein, die Liste wird ständig erweitert.
Sicherlich gibt es ein Event ganz in Ihrer Nähe!

PINION EVENTKALENDER

PINION ERLEBEN: MESSEN UND EVENTS 2018

Sie interessieren sich für unsere Pinion Getriebetechnik? Sie möchten mehr darüber erfahren? Und Sie würden gerne in nächster Zeit ein Pinion-Fahrrad testen?
In unserem Eventkalender erhalten Sie einen Überblick auf welchen Messen und Veranstaltungen 2018 wir vertreten sein werden.
Schauen Sie regelmäßig rein, die Liste wird ständig erweitert.
Sicherlich gibt es ein Event ganz in Ihrer Nähe!

PINION EVENTKALENDER

Pinion Bikes in der Presse

Contoura Pollino, Tout Terrain Metropolitan Xpress, Stevens P18 Lite, Van Nicolas Deveron, Idworx Opinion, Kalkhoff Endeavour, Zerode Taniwha, Pilot Locum, VSF Fahrradmanufaktur TX-1200, Falkenjagd Hoplit PI – das sind nur einige Modelle, die regelmässig herausragende Testergebnisse in der Fachpresse einfahren. Dem Einsatzbereich sind keine Grenzen gesetzt. Pinion Getriebe gibt es für Mountainbikes, Trekking- und Reiseräder, Alltagsräder ebenso wie für E-Bikes und Pedelecs.

ZUM PINION BIKEFINDER

Pinion Bikes in der Presse

Contoura Pollino, Tout Terrain Metropolitan Xpress, Stevens P18 Lite, Van Nicolas Deveron, Idworx Opinion, Kalkhoff Endeavour, Zerode Taniwha, Pilot Locum, VSF Fahrradmanufaktur TX-1200, Falkenjagd Hoplit PI – das sind nur einige Modelle, die regelmässig herausragende Testergebnisse in der Fachpresse einfahren. Dem Einsatzbereich sind keine Grenzen gesetzt. Pinion Getriebe gibt es für Mountainbikes, Trekking- und Reiseräder, Alltagsräder ebenso wie für E-Bikes und Pedelecs.

ZUM PINION BIKEFINDER

Pinion Bikes in der Presse

Contoura Pollino, Tout Terrain Metropolitan Xpress, Stevens P18 Lite, Van Nicolas Deveron, Idworx Opinion, Kalkhoff Endeavour, Zerode Taniwha, Pilot Locum, VSF Fahrradmanufaktur TX-1200, Falkenjagd Hoplit PI – das sind nur einige Modelle, die regelmässig herausragende Testergebnisse in der Fachpresse einfahren. Dem Einsatzbereich sind keine Grenzen gesetzt. Pinion Getriebe gibt es für Mountainbikes, Trekking- und Reiseräder, Alltagsräder ebenso wie für E-Bikes und Pedelecs.

ZUM PINION BIKEFINDER

Guidos neues Abenteuer

Unser langjähriger Freund, der Extremsportler Guido Kunze bricht 2018 auf zu einem neuen Abenteuer. Nachdem er 2014 den Höhenweltrekord mit dem Mountainbike aufstellte, (hier mehr dazu lesen), stellt er sich nun einer neuen Herausforderung: Er bringt Kakao-Bohnen aus Ecuador mit dem Rad nach Erfurt! Für eine Schokolade die kompromisslos ehrlich und gut für Mensch und Natur ist. Los geht es für Guido im März, unterstützen kann man das Projekt bereits jetzt hier.

GUIDOs NEUES ABENTEUER

Guidos neues Abenteuer

Unser langjähriger Freund, der Extremsportler Guido Kunze bricht 2018 auf zu einem neuen Abenteuer. Nachdem er 2014 den Höhenweltrekord mit dem Mountainbike aufstellte, (hier mehr dazu lesen), stellt er sich nun einer neuen Herausforderung: Er bringt Kakao-Bohnen aus Ecuador mit dem Rad nach Erfurt! Für eine Schokolade die kompromisslos ehrlich und gut für Mensch und Natur ist. Los geht es für Guido im März, unterstützen kann man das Projekt bereits jetzt hier.

GUIDOs NEUES ABENTEUER

Guidos neues Abenteuer

Unser langjähriger Freund, der Extremsportler Guido Kunze bricht 2018 auf zu einem neuen Abenteuer. Nachdem er 2014 den Höhenweltrekord mit dem Mountainbike aufstellte, (hier mehr dazu lesen), stellt er sich nun einer neuen Herausforderung: Er bringt Kakao-Bohnen aus Ecuador mit dem Rad nach Erfurt! Für eine Schokolade die kompromisslos ehrlich und gut für Mensch und Natur ist. Los geht es für Guido im März, unterstützen kann man das Projekt bereits jetzt hier.

GUIDOs NEUES ABENTEUER

Premium Partner Zweirad Bösche, Weyhe

Hoch im Norden ist unser Premium-Partner Zweirad Bösche! Pinion-Kunden haben auf 160 qm Verkaufsfläche die Auswahl zwischen den Marken Tout Terrain, Contoura, Idworx, Falkenjagd und Rennstahl. Kompetente Beratung ist Ehrensache und zur Probefahrt stehen das ganze Jahr über drei Pinion-Räder zur Verfügung. Das Werkstatt-Team ist mit der Pinion-Getriebetechnik vertraut und ist auch im Servicefall Ihr erster Ansprechpartner.

ZU ZWEIRAD BÖSCHE

Premium Partner Zweirad Bösche, Weyhe

Hoch im Norden ist unser Premium-Partner Zweirad Bösche! Pinion-Kunden haben auf 160 qm Verkaufsfläche die Auswahl zwischen den Marken Tout Terrain, Contoura, Idworx, Falkenjagd und Rennstahl. Kompetente Beratung ist Ehrensache und zur Probefahrt stehen das ganze Jahr über drei Pinion-Räder zur Verfügung. Das Werkstatt-Team ist mit der Pinion-Getriebetechnik vertraut und ist auch im Servicefall Ihr erster Ansprechpartner.

ZU ZWEIRAD BÖSCHE

Premium Partner Zweirad Bösche, Weyhe

Hoch im Norden ist unser Premium-Partner Zweirad Bösche! Pinion-Kunden haben auf 160 qm Verkaufsfläche die Auswahl zwischen den Marken Tout Terrain, Contoura, Idworx, Falkenjagd und Rennstahl. Kompetente Beratung ist Ehrensache und zur Probefahrt stehen das ganze Jahr über drei Pinion-Räder zur Verfügung. Das Werkstatt-Team ist mit der Pinion-Getriebetechnik vertraut und ist auch im Servicefall Ihr erster Ansprechpartner.

ZU ZWEIRAD BÖSCHE

Tschüß 2017, Hallo 2018.

Mit 2017 geht für uns ein Jahr zu Ende, auf das wir sehr gerne zurückblicken. Es war ein ereignis- und erfolgreiches Jahr. Der Enduro-Profi Saw Shaw erkämpfte sich auf seinem Zerode Taniwha mehrere Podiumsplätze, die ersten C-Linien Fahrräder rollen aus dem Handel, unser Unternehmen wurde mit dem Deutschen Gründerpreis ausgezeichnet und unsere Getriebetechnik ist im Deutschen Museum ausgestellt. Noch mehr Spannendes gibt es im Jahresrückblick zu lesen.

PINION JAHRESRÜCKBLICK 2017

Tschüß 2017, Hallo 2018.

Mit 2017 geht für uns ein Jahr zu Ende, auf das wir sehr gerne zurückblicken. Es war ein ereignis- und erfolgreiches Jahr. Der Enduro-Profi Saw Shaw erkämpfte sich auf seinem Zerode Taniwha mehrere Podiumsplätze, die ersten C-Linien Fahrräder rollen aus dem Handel, unser Unternehmen wurde mit dem Deutschen Gründerpreis ausgezeichnet und unsere Getriebetechnik ist im Deutschen Museum ausgestellt. Noch mehr Spannendes gibt es im Jahresrückblick zu lesen.

PINION JAHRESRÜCKBLICK 2017

Tschüß 2017, Hallo 2018.

Mit 2017 geht für uns ein Jahr zu Ende, auf das wir sehr gerne zurückblicken. Es war ein ereignis- und erfolgreiches Jahr. Der Enduro-Profi Saw Shaw erkämpfte sich auf seinem Zerode Taniwha mehrere Podiumsplätze, die ersten C-Linien Fahrräder rollen aus dem Handel, unser Unternehmen wurde mit dem Deutschen Gründerpreis ausgezeichnet und unsere Getriebetechnik ist im Deutschen Museum ausgestellt. Noch mehr Spannendes gibt es im Jahresrückblick zu lesen.

PINION JAHRESRÜCKBLICK 2017

Innovationspreis des Landkreises Esslingen

Unsere Zentralgetriebe der P- und C-Linie wurden zur Innovation 2017 des Landkreises Esslingen gewählt. Aus 39 Einsendungen wählte der Innovationsausschuss die Unternehmen für die Auszeichnung aus. Die Preisverleihung fand am 21.11.2017 statt. „Wir freuen uns sehr darüber, als das innovativste Unternehmen der Region ausgezeichnet worden zu sein. Wir sehen diesen Preis als Ansporn, mit Pinion weitere hervorragende Produkte am Standort Denkendorf zu entwickeln,“ freut sich Pinion Gründer und Geschäftsführer Christoph Lermen.

Innovationspreis des Landkreises Esslingen

Unsere Zentralgetriebe der P- und C-Linie wurden zur Innovation 2017 des Landkreises Esslingen gewählt. Aus 39 Einsendungen wählte der Innovationsausschuss die Unternehmen für die Auszeichnung aus. Die Preisverleihung fand am 21.11.2017 statt. „Wir freuen uns sehr darüber, als das innovativste Unternehmen der Region ausgezeichnet worden zu sein. Wir sehen diesen Preis als Ansporn, mit Pinion weitere hervorragende Produkte am Standort Denkendorf zu entwickeln,“ freut sich Pinion Gründer und Geschäftsführer Christoph Lermen.

Innovationspreis des Landkreises Esslingen

Unsere Zentralgetriebe der P- und C-Linie wurden zur Innovation 2017 des Landkreises Esslingen gewählt. Aus 39 Einsendungen wählte der Innovationsausschuss die Unternehmen für die Auszeichnung aus. Die Preisverleihung fand am 21.11.2017 statt. „Wir freuen uns sehr darüber, als das innovativste Unternehmen der Region ausgezeichnet worden zu sein. Wir sehen diesen Preis als Ansporn, mit Pinion weitere hervorragende Produkte am Standort Denkendorf zu entwickeln,“ freut sich Pinion Gründer und Geschäftsführer Christoph Lermen.

Premium Partner Meißner Raeder, Dresden

Dürfen wir vorstellen? Meißner Raeder in Dresden ist seit Juni 2017 Pinion Premium Partner und ist weit über die Stadtgrenzen bekannt. Mit den Marken Tout Terrain, Nicolai, Schindelhauer, Kocmo, Santos und Douze Cycles gibt es hier für jeden Einsatzbereich das richtige Pinion-Bike. Kompetente Beratung und ausführliche Probefahrt sind selbstverständlich. Und falls mal was klemmt, bietet das Team hervorragenden und termingerechten Pinion-Reparatur- und Ersatzteilservice!

ZU MEISSNER RAEDER

Premium Partner Meißner Raeder, Dresden

Dürfen wir vorstellen? Meißner Raeder in Dresden ist seit Juni 2017 Pinion Premium Partner und ist weit über die Stadtgrenzen bekannt. Mit den Marken Tout Terrain, Nicolai, Schindelhauer, Kocmo, Santos und Douze Cycles gibt es hier für jeden Einsatzbereich das richtige Pinion-Bike. Kompetente Beratung und ausführliche Probefahrt sind selbstverständlich. Und falls mal was klemmt, bietet das Team hervorragenden und termingerechten Pinion-Reparatur- und Ersatzteilservice!

ZU MEISSNER RAEDER

Premium Partner Meißner Raeder, Dresden

Dürfen wir vorstellen? Meißner Raeder in Dresden ist seit Juni 2017 Pinion Premium Partner und ist weit über die Stadtgrenzen bekannt. Mit den Marken Tout Terrain, Nicolai, Schindelhauer, Kocmo, Santos und Douze Cycles gibt es hier für jeden Einsatzbereich das richtige Pinion-Bike. Kompetente Beratung und ausführliche Probefahrt sind selbstverständlich. Und falls mal was klemmt, bietet das Team hervorragenden und termingerechten Pinion-Reparatur- und Ersatzteilservice!

ZU MEISSNER RAEDER

Als MTB Guide in Zentralasien

Stefan Ebert ist Gründer und Guide bei Epic Trails und auf Mountainbike Reisen in Zentralasien spezialisiert. Ursprünglich als Soziologe in Kirgisistan tätig und jede freie Minute auf dem Bike unterwegs, machte der 34-Jährige sein Hobby zum Beruf, gründete Epic Trails und bietet seither hauptberuflich Mountainbikereisen in Zentralasien an. Im Interview erzählt er uns, was für ihn die Faszination an Zentralasien ausmacht und was er an seinem Mi:tech Tyke mit P1.12 besonders schätzt.

INTERVIEW LESEN

Als MTB Guide in Zentralasien

Stefan Ebert ist Gründer und Guide bei Epic Trails und auf Mountainbike Reisen in Zentralasien spezialisiert. Ursprünglich als Soziologe in Kirgisistan tätig und jede freie Minute auf dem Bike unterwegs, machte der 34-Jährige sein Hobby zum Beruf, gründete Epic Trails und bietet seither hauptberuflich Mountainbikereisen in Zentralasien an. Im Interview erzählt er uns, was für ihn die Faszination an Zentralasien ausmacht und was er an seinem Mi:tech Tyke mit P1.12 besonders schätzt.

INTERVIEW LESEN

Als MTB Guide in Zentralasien

Stefan Ebert ist Gründer und Guide bei Epic Trails und auf Mountainbike Reisen in Zentralasien spezialisiert. Ursprünglich als Soziologe in Kirgisistan tätig und jede freie Minute auf dem Bike unterwegs, machte der 34-Jährige sein Hobby zum Beruf, gründete Epic Trails und bietet seither hauptberuflich Mountainbikereisen in Zentralasien an. Im Interview erzählt er uns, was für ihn die Faszination an Zentralasien ausmacht und was er an seinem Mi:tech Tyke mit P1.12 besonders schätzt.

INTERVIEW LESEN

German Design Award 2018

Ehre wem Ehre gebührt! Dass das Hoplit PI ein herausragendes Reiserad ist, haben in der Vergangenheit zahlreiche Testberichte bewiesen. Nun wurde das Titan-Rad von Falkenjagd- & Rennstahl Bikes mit dem German Design Award 2018 ausgezeichnet und setzte sich in der Kategorie „Trekking- und Reiserad“ bei den Juroren durch. Überzeugt hat das harmonische Gesamtdesign, die gelungene Systemintegration und die auf Nachhaltigkeit und Dauerhaltbarkeit ausgelegten Komponenten des Hoplit PI. Falkenjagd-Bikes gibt es übrigens bei den meisten unserer Premium-Partner!

ZUR HÄNDLERÜBERSICHT

German Design Award 2018

Ehre wem Ehre gebührt! Dass das Hoplit PI ein herausragendes Reiserad ist, haben in der Vergangenheit zahlreiche Testberichte bewiesen. Nun wurde das Titan-Rad von Falkenjagd- & Rennstahl Bikes mit dem German Design Award 2018 ausgezeichnet und setzte sich in der Kategorie „Trekking- und Reiserad“ bei den Juroren durch. Überzeugt hat das harmonische Gesamtdesign, die gelungene Systemintegration und die auf Nachhaltigkeit und Dauerhaltbarkeit ausgelegten Komponenten des Hoplit PI. Falkenjagd-Bikes gibt es übrigens bei den meisten unserer Premium-Partner!

ZUR HÄNDLERÜBERSICHT

German Design Award 2018

Ehre wem Ehre gebührt! Dass das Hoplit PI ein herausragendes Reiserad ist, haben in der Vergangenheit zahlreiche Testberichte bewiesen. Nun wurde das Titan-Rad von Falkenjagd- & Rennstahl Bikes mit dem German Design Award 2018 ausgezeichnet und setzte sich in der Kategorie „Trekking- und Reiserad“ bei den Juroren durch. Überzeugt hat das harmonische Gesamtdesign, die gelungene Systemintegration und die auf Nachhaltigkeit und Dauerhaltbarkeit ausgelegten Komponenten des Hoplit PI. Falkenjagd-Bikes gibt es übrigens bei den meisten unserer Premium-Partner!

ZUR HÄNDLERÜBERSICHT

Tout Terrain Outback

Auf der Eurobike stellte Tout Terrain das Outback erstmalig der Öffentlichkeit vor. Die Bestimmung des Outback steckt bereits im Namen: Mehrtägige Touren, nur mit dem nötigsten Gepäck und einem Bike, das leicht und wendig genug ist, um die Trails zu erkunden, die man auch auf einer Tagestour fahren würde. Das Erlebnis steht im Vordergrund, denn die sorgenfreie Technik ermöglicht den Blick aufs Wesentliche! Ausgestattet mit unserem Pinion Getriebe und einem Gates Riemen ist es gewappnet für steile Anstiege und technisches Gelände. Voraussichtlich erhältlich ab März 2018 für UVP Euro 3.890,00.

OUTBACK KONFIGURIEREN

Tout Terrain Outback

Auf der Eurobike stellte Tout Terrain das Outback erstmalig der Öffentlichkeit vor. Die Bestimmung des Outback steckt bereits im Namen: Mehrtägige Touren, nur mit dem nötigsten Gepäck und einem Bike, das leicht und wendig genug ist, um die Trails zu erkunden, die man auch auf einer Tagestour fahren würde. Das Erlebnis steht im Vordergrund, denn die sorgenfreie Technik ermöglicht den Blick aufs Wesentliche! Ausgestattet mit unserem Pinion Getriebe und einem Gates Riemen ist es gewappnet für steile Anstiege und technisches Gelände. Voraussichtlich erhältlich ab März 2018 für UVP Euro 3.890,00.

OUTBACK KONFIGURIEREN

Tout Terrain Outback

Auf der Eurobike stellte Tout Terrain das Outback erstmalig der Öffentlichkeit vor. Die Bestimmung des Outback steckt bereits im Namen: Mehrtägige Touren, nur mit dem nötigsten Gepäck und einem Bike, das leicht und wendig genug ist, um die Trails zu erkunden, die man auch auf einer Tagestour fahren würde. Das Erlebnis steht im Vordergrund, denn die sorgenfreie Technik ermöglicht den Blick aufs Wesentliche! Ausgestattet mit unserem Pinion Getriebe und einem Gates Riemen ist es gewappnet für steile Anstiege und technisches Gelände. Voraussichtlich erhältlich ab März 2018 für UVP Euro 3.890,00.

OUTBACK KONFIGURIEREN

Sportliche Neuzugänge im Pinion Team

Wir freuen uns sehr über den Zuwachs in den Abteilungen Vertrieb und Produktion. Tobias Reimann besetzt die neu geschaffene Stelle des Technical Account Managers und fungiert als Schnittstelle zwischen Vertrieb und Service. Jessica Schmulbach zeichnet sich für die Auftragsbearbeitung und Kundenbetreuung verantwortlich. Der neue Teamleiter Montage heißt Benjamin Kary. Seit 01.09.2017 ist der 33-Jährige bei Pinion für die interne Steuerung der Produktion und die Personaleinsatzplanung in der Montage verantwortlich.

Sportliche Neuzugänge im Pinion Team

Wir freuen uns sehr über den Zuwachs in den Abteilungen Vertrieb und Produktion. Tobias Reimann besetzt die neu geschaffene Stelle des Technical Account Managers und fungiert als Schnittstelle zwischen Vertrieb und Service. Jessica Schmulbach zeichnet sich für die Auftragsbearbeitung und Kundenbetreuung verantwortlich. Der neue Teamleiter Montage heißt Benjamin Kary. Seit 01.09.2017 ist der 33-Jährige bei Pinion für die interne Steuerung der Produktion und die Personaleinsatzplanung in der Montage verantwortlich.

Sportliche Neuzugänge im Pinion Team

Wir freuen uns sehr über den Zuwachs in den Abteilungen Vertrieb und Produktion. Tobias Reimann besetzt die neu geschaffene Stelle des Technical Account Managers und fungiert als Schnittstelle zwischen Vertrieb und Service. Jessica Schmulbach zeichnet sich für die Auftragsbearbeitung und Kundenbetreuung verantwortlich. Der neue Teamleiter Montage heißt Benjamin Kary. Seit 01.09.2017 ist der 33-Jährige bei Pinion für die interne Steuerung der Produktion und die Personaleinsatzplanung in der Montage verantwortlich.

Start von Pinion Nordamerika

Viele Grüße aus Las Vegas! Es ist amtlich: Unsere Zentralgetriebe sowie Ersatz- und Zubehörteile sind für Fahrradhersteller und Fachhändler ab sofort über Pinion Nordamerika auf dem US-Markt erhältlich. Pinion Nordamerika wird von der Gates Corporation in Denver, Colorado betreut. Reeb, Ventana, Lynskey und Co-Motion bieten bereits jetzt schon Pinion-Bikes in Nordamerika. Offiziell ging Pinion Nordamerika bei der Interbike Las Vegas vom 20.-22.09.2017 an den Start!

ZU PINION NORDAMERIKA

Start von Pinion Nordamerika

Viele Grüße aus Las Vegas! Es ist amtlich: Unsere Zentralgetriebe sowie Ersatz- und Zubehörteile sind für Fahrradhersteller und Fachhändler ab sofort über Pinion Nordamerika auf dem US-Markt erhältlich. Pinion Nordamerika wird von der Gates Corporation in Denver, Colorado betreut. Reeb, Ventana, Lynskey und Co-Motion bieten bereits jetzt schon Pinion-Bikes in Nordamerika. Offiziell ging Pinion Nordamerika bei der Interbike Las Vegas vom 20.-22.09.2017 an den Start!

ZU PINION NORDAMERIKA

Start von Pinion Nordamerika

Viele Grüße aus Las Vegas! Es ist amtlich: Unsere Zentralgetriebe sowie Ersatz- und Zubehörteile sind für Fahrradhersteller und Fachhändler ab sofort über Pinion Nordamerika auf dem US-Markt erhältlich. Pinion Nordamerika wird von der Gates Corporation in Denver, Colorado betreut. Reeb, Ventana, Lynskey und Co-Motion bieten bereits jetzt schon Pinion-Bikes in Nordamerika. Offiziell ging Pinion Nordamerika bei der Interbike Las Vegas vom 20.-22.09.2017 an den Start!

ZU PINION NORDAMERIKA

Pinion im Deutschen Museum

Unsere Getriebetechnik hat es ins Deutsche Museum geschafft! Der Drais’schen Erfindung zum Anlass, präsentiert das Verkehrsmuseum bis 22. Juli 2018 eine Sonderausstellung rund um das Fahrrad, das Radfahren und die Radfahrer und Radfahrerinnen. Die Ausstellung Balanceakte zeigt die Auf- und Abschwünge des Radelns von seinen ersten Anfängen bis in unsere Tage. Die technische Entwicklung des Fahrrads steht dabei genauso auf dem Programm wie die Fahrradkultur oder die Rolle, die das Fahrrad im heutigen Verkehrsalltag und in der Mobilität der Zukunft haben kann.

ÜBER DIE AUSSTELLUNG

Pinion im Deutschen Museum

Unsere Getriebetechnik hat es ins Deutsche Museum geschafft! Der Drais’schen Erfindung zum Anlass, präsentiert das Verkehrsmuseum bis 22. Juli 2018 eine Sonderausstellung rund um das Fahrrad, das Radfahren und die Radfahrer und Radfahrerinnen. Die Ausstellung Balanceakte zeigt die Auf- und Abschwünge des Radelns von seinen ersten Anfängen bis in unsere Tage. Die technische Entwicklung des Fahrrads steht dabei genauso auf dem Programm wie die Fahrradkultur oder die Rolle, die das Fahrrad im heutigen Verkehrsalltag und in der Mobilität der Zukunft haben kann.

ÜBER DIE AUSSTELLUNG

Pinion im Deutschen Museum

Unsere Getriebetechnik hat es ins Deutsche Museum geschafft! Der Drais’schen Erfindung zum Anlass, präsentiert das Verkehrsmuseum bis 22. Juli 2018 eine Sonderausstellung rund um das Fahrrad, das Radfahren und die Radfahrer und Radfahrerinnen. Die Ausstellung Balanceakte zeigt die Auf- und Abschwünge des Radelns von seinen ersten Anfängen bis in unsere Tage. Die technische Entwicklung des Fahrrads steht dabei genauso auf dem Programm wie die Fahrradkultur oder die Rolle, die das Fahrrad im heutigen Verkehrsalltag und in der Mobilität der Zukunft haben kann.

ÜBER DIE AUSSTELLUNG

Portus Krowd Karl Kickstarter

Nach gut vier Jahren im Bereich der Maßanfertigung ist für Portus die Zeit reif für das erste eigene Serienmodell! Mit dem Krowd Karl stellt der Gründer und Chef von Portus Cycles aus dem badischen Pforzheim auf der Eurobike seinen hochwertigen Stahlrahmen in zwei Varianten vor und ruft zum Projektstart eine Crowdfunding-Kampagne ins Leben! Wir drücken die Daumen!

PORTUS KICKSTARTER

Portus Krowd Karl Kickstarter

Nach gut vier Jahren im Bereich der Maßanfertigung ist für Portus die Zeit reif für das erste eigene Serienmodell! Mit dem Krowd Karl stellt der Gründer und Chef von Portus Cycles aus dem badischen Pforzheim auf der Eurobike seinen hochwertigen Stahlrahmen in zwei Varianten vor und ruft zum Projektstart eine Crowdfunding-Kampagne ins Leben! Wir drücken die Daumen!

PORTUS KICKSTARTER

Portus Krowd Karl Kickstarter

Nach gut vier Jahren im Bereich der Maßanfertigung ist für Portus die Zeit reif für das erste eigene Serienmodell! Mit dem Krowd Karl stellt der Gründer und Chef von Portus Cycles aus dem badischen Pforzheim auf der Eurobike seinen hochwertigen Stahlrahmen in zwei Varianten vor und ruft zum Projektstart eine Crowdfunding-Kampagne ins Leben! Wir drücken die Daumen!

PORTUS KICKSTARTER

Bienvenido, Desiknio!

Und weiter geht es mit den Neuheiten zur Trendshow Eurobike 2017: Temperamentvoll und dennoch leise präsentiert sich das Urban Pinion eBike der spanischen Marke Desiknio. Auf den ersten Blick kaum zu erkennen, verbirgt sich der Ebikemotion-Akku im Rahmen. Zusammen mit unserem C1.6 Getriebe und dem Gates Zahnriemen ist dies ein Paradebeispiel der gelungenen Systemintegration! Das Bike wird zur Eurobike erstmalig der Öffentlichkeit vorgestellt und wird an unserem Stand zu bestaunen sein!

mehr lesen
Bienvenido, Desiknio!

Desiknio Urban Pinion eBike mit Pinion C1.6 Getriebe, Gates Carbon Belt, integriertem Ebikemotion B1-36 Akku und 250 Watt starkem Ebikemotion M1-36/250 Heckmotor.

 

 

Bienvenido, Desiknio!

Desiknio Urban Pinion eBike mit Pinion C1.6 Getriebe, Gates Carbon Belt, integriertem Ebikemotion B1-36 Akku und 250 Watt starkem Ebikemotion M1-36/250 Heckmotor.

 

 

Herzlich willkommen, HP Velotechnik!

Pünktlich zur Eurobike begrüßen wir HP Velotechnik als neue Pinion-Marke! Bereits ab November 2017 bietet die hessische Liegeradmanufaktur in ihrem reichhaltigen Baukastensystem für all ihre Liege- und Sesselräder unser C-Linien Getriebe als Option an. Die beiden Trike-Baureihen „Gekko“ und „Scorpion“ ebenso wie die Zweiräder „Streetmachine“, „Speedmachine“ und „Grashopper fx“ sind mit oder ohne Go-Swiss-Drive Motor erhältlich! Zur Probefahrt halten wir auf der Eurobike an unserem Stand FG-0/205 ein exklusives Testbike bereit!

ZUM HP VELOTECHNIK KONFIGURATOR

Herzlich willkommen, HP Velotechnik!

Pünktlich zur Eurobike begrüßen wir HP Velotechnik als neue Pinion-Marke! Bereits ab November 2017 bietet die hessische Liegeradmanufaktur in ihrem reichhaltigen Baukastensystem für all ihre Liege- und Sesselräder unser C-Linien Getriebe als Option an. Die beiden Trike-Baureihen „Gekko“ und „Scorpion“ ebenso wie die Zweiräder „Streetmachine“, „Speedmachine“ und „Grashopper fx“ sind mit oder ohne Go-Swiss-Drive Motor erhältlich! Zur Probefahrt halten wir auf der Eurobike an unserem Stand FG-0/205 ein exklusives Testbike bereit!

ZUM HP VELOTECHNIK KONFIGURATOR

Herzlich willkommen, HP Velotechnik!

Pünktlich zur Eurobike begrüßen wir HP Velotechnik als neue Pinion-Marke! Bereits ab November 2017 bietet die hessische Liegeradmanufaktur in ihrem reichhaltigen Baukastensystem für all ihre Liege- und Sesselräder unser C-Linien Getriebe als Option an. Die beiden Trike-Baureihen „Gekko“ und „Scorpion“ ebenso wie die Zweiräder „Streetmachine“, „Speedmachine“ und „Grashopper fx“ sind mit oder ohne Go-Swiss-Drive Motor erhältlich! Zur Probefahrt halten wir auf der Eurobike an unserem Stand FG-0/205 ein exklusives Testbike bereit!

ZUM HP VELOTECHNIK KONFIGURATOR

BMVI Jubliläumskampagne

Pinion wurde im Juli 2017 in die „Landkarte der innovativen Orte“ aufgenommen. Die interaktive Karte ist Teil der Jubiläumskampagne „200 Jahre Fahrrad – made in Germany“ des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und zeigt verschiedene Projekte, Produkte und Initiativen in Deutschland, die die Zukunft des Fahrrads mitgestalten. Unsere Zentralgetriebe werden in der Kategorie „Fahren & Bremsen“ präsentiert.

ZUR JUBILÄUMSKAMPAGNE

BMVI Jubliläumskampagne

Pinion wurde im Juli 2017 in die „Landkarte der innovativen Orte“ aufgenommen. Die interaktive Karte ist Teil der Jubiläumskampagne „200 Jahre Fahrrad – made in Germany“ des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und zeigt verschiedene Projekte, Produkte und Initiativen in Deutschland, die die Zukunft des Fahrrads mitgestalten. Unsere Zentralgetriebe werden in der Kategorie „Fahren & Bremsen“ präsentiert.

ZUR JUBILÄUMSKAMPAGNE

BMVI Jubliläumskampagne

Pinion wurde im Juli 2017 in die „Landkarte der innovativen Orte“ aufgenommen. Die interaktive Karte ist Teil der Jubiläumskampagne „200 Jahre Fahrrad – made in Germany“ des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) und zeigt verschiedene Projekte, Produkte und Initiativen in Deutschland, die die Zukunft des Fahrrads mitgestalten. Unsere Zentralgetriebe werden in der Kategorie „Fahren & Bremsen“ präsentiert.

ZUR JUBILÄUMSKAMPAGNE

Eurobike 2017

Eurobike 2017 – wir sind dabei!

Vom 30.08.-02.09.2017 findet die Fahrrad-Leitmesse Eurobike 2017 in Friedrichshafen statt. Während die Eurobike vom 30.08.-01.09.  ausschließlich für Fachbesucher ihre Tore öffnet, steht der Samstag, 02.09. voll und ganz unter dem Zeichen „Festival Day“ für Nicht-Fachbesucher. Innovative Produktneuheiten für 2018 zeigen wir auf unserem Stand in Halle A2/108 und stehen zusätzlich mit zahlreichen Pinion-Testbikes im Freigelände FG-0/205 bereit.

Schaut vorbei, wir freuen uns auf euren Besuch!

Eurobike 2017

Eurobike 2017 – wir sind dabei!

Vom 30.08.-02.09.2017 findet die Fahrrad-Leitmesse Eurobike 2017 in Friedrichshafen statt. Während die Eurobike vom 30.08.-01.09.  ausschließlich für Fachbesucher ihre Tore öffnet, steht der Samstag, 02.09. voll und ganz unter dem Zeichen „Festival Day“ für Nicht-Fachbesucher. Innovative Produktneuheiten für 2018 zeigen wir auf unserem Stand in Halle A2/108 und stehen zusätzlich mit zahlreichen Pinion-Testbikes im Freigelände FG-0/205 bereit.

Schaut vorbei, wir freuen uns auf euren Besuch!

Eurobike 2017

Eurobike 2017 – wir sind dabei!

Vom 30.08.-02.09.2017 findet die Fahrrad-Leitmesse Eurobike 2017 in Friedrichshafen statt. Während die Eurobike vom 30.08.-01.09.  ausschließlich für Fachbesucher ihre Tore öffnet, steht der Samstag, 02.09. voll und ganz unter dem Zeichen „Festival Day“ für Nicht-Fachbesucher. Innovative Produktneuheiten für 2018 zeigen wir auf unserem Stand in Halle A2/108 und stehen zusätzlich mit zahlreichen Pinion-Testbikes im Freigelände FG-0/205 bereit.

Schaut vorbei, wir freuen uns auf euren Besuch!

Darren Alff – Bicycle Touring Pro

Darren Alff ist Autor, Filmer und Experte für alles rund ums Thema Radreise. Der 33-Jährige Amerikaner blickt auf 17 Jahre Radreise-Erfahrung zurück und hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Sein Blog „Bicycle Touring Pro“ erreicht über 750.000 Leser weltweit, seine Bücher dienen als Anleitung zum Radreisen und seine Berichterstattung macht einfach Lust auf Abenteuer! Seit Kurzem ist Darren Alff in Skandinavien unterwegs. Sein neues Bike, ein Siskiyou von Co-Motion Cycles ist mit Gates Riemen und Pinion Getriebe ausgestattet.

NOCH MEHR ABENTEUER

Darren Alff – Bicycle Touring Pro

Darren Alff ist Autor, Filmer und Experte für alles rund ums Thema Radreise. Der 33-Jährige Amerikaner blickt auf 17 Jahre Radreise-Erfahrung zurück und hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Sein Blog „Bicycle Touring Pro“ erreicht über 750.000 Leser weltweit, seine Bücher dienen als Anleitung zum Radreisen und seine Berichterstattung macht einfach Lust auf Abenteuer! Seit Kurzem ist Darren Alff in Skandinavien unterwegs. Sein neues Bike, ein Siskiyou von Co-Motion Cycles ist mit Gates Riemen und Pinion Getriebe ausgestattet.

NOCH MEHR ABENTEUER

Darren Alff – Bicycle Touring Pro

Darren Alff ist Autor, Filmer und Experte für alles rund ums Thema Radreise. Der 33-Jährige Amerikaner blickt auf 17 Jahre Radreise-Erfahrung zurück und hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Sein Blog „Bicycle Touring Pro“ erreicht über 750.000 Leser weltweit, seine Bücher dienen als Anleitung zum Radreisen und seine Berichterstattung macht einfach Lust auf Abenteuer! Seit Kurzem ist Darren Alff in Skandinavien unterwegs. Sein neues Bike, ein Siskiyou von Co-Motion Cycles ist mit Gates Riemen und Pinion Getriebe ausgestattet.

NOCH MEHR ABENTEUER

Startup-Gipfel Stuttgart

Baden-Württemberg ist das Land der Gründer! Dies zeigte sich auf dem Startup-Gipfel Stuttgart, der vom Land Baden-Württemberg organisiert wurde und am 14.07.2017 erstmalig stattfand. Gerne nahmen wir die Einladung an und präsentierten unsere Zentralgetriebetechnik. Die baden-württembergische Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut und Ministerpräsident Winfried Kretschmann ließen sich die Pinion Getriebetechnik aus erster Hand von unserem Gründer und Geschäftsführer Christoph Lermen erklären.

MEHR ZUR VERANSTALTUNG

Startup-Gipfel Stuttgart

Baden-Württemberg ist das Land der Gründer! Dies zeigte sich auf dem Startup-Gipfel Stuttgart, der vom Land Baden-Württemberg organisiert wurde und am 14.07.2017 erstmalig stattfand. Gerne nahmen wir die Einladung an und präsentierten unsere Zentralgetriebetechnik. Die baden-württembergische Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut und Ministerpräsident Winfried Kretschmann ließen sich die Pinion Getriebetechnik aus erster Hand von unserem Gründer und Geschäftsführer Christoph Lermen erklären.

MEHR ZUR VERANSTALTUNG

Startup-Gipfel Stuttgart

Baden-Württemberg ist das Land der Gründer! Dies zeigte sich auf dem Startup-Gipfel Stuttgart, der vom Land Baden-Württemberg organisiert wurde und am 14.07.2017 erstmalig stattfand. Gerne nahmen wir die Einladung an und präsentierten unsere Zentralgetriebetechnik. Die baden-württembergische Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut und Ministerpräsident Winfried Kretschmann ließen sich die Pinion Getriebetechnik aus erster Hand von unserem Gründer und Geschäftsführer Christoph Lermen erklären.

MEHR ZUR VERANSTALTUNG

faszinatour pur beim Pinion Firmenausflug

Adventure Trophy, GPS-Koordinaten, Sinneswahrnehmung, Niedrigseil-Elemente, Floßbau, Ralley – das letzte Juni-Wochenende stand bei uns ganz unter dem Zeichen „gemeinsam was Erleben“.

„Wir könnten doch mal einen Ausflug machen“ – die Idee entstand im November. Gesagt, geplant, getan! Bald stand fest, dass ein Pinion-Ausflug mit einem Betriebsausflug im klassischen Sinne wenig gemeinsam haben würde. Zwei Tage Allgäu. Bereits die Packliste ließ erahnen, dass wir draußen und aktiv sein würden.

mehr lesen
faszinatour pur beim Pinion Firmenausflug

Ausgestattet mit Wassersandalen, Regenjacke, Rucksack, Taschenlampe und bequemer Sportbekleidung machten wir uns auf den Weg. Empfangen wurden wir von dem Trainerteam von faszinatour, die uns während dieser zwei Tage hervorragend begleiteten und uns inmitten der majestätisch anmutenden Allgäuer Bergkulisse bei dem Floßbau und am Seil zu herausragenden Teamleistungen animierten.

Fazit: Wir hatten eine Mordsgaudi und haben wieder einmal gemerkt, dass wir ein absolut tolles Team sind!

faszinatour pur beim Pinion Firmenausflug

Ausgestattet mit Wassersandalen, Regenjacke, Rucksack, Taschenlampe und bequemer Sportbekleidung machten wir uns auf den Weg. Empfangen wurden wir von dem Trainerteam von faszinatour, die uns während dieser zwei Tage hervorragend begleiteten und uns inmitten der majestätisch anmutenden Allgäuer Bergkulisse bei dem Floßbau und am Seil zu herausragenden Teamleistungen animierten.

Fazit: Wir hatten eine Mordsgaudi und haben wieder einmal gemerkt, dass wir ein absolut tolles Team sind!

Ausgezeichnet: Deutscher Gründerpreis 2017

Am 20.06.2017 fand in Berlin die Verleihung des Deutschen Gründerpreis 2017 statt. In der Kategorie Aufsteiger wurden wir als Top-3-Unternehmen ausgezeichnet; nominiert waren 600 Firmen. „Zu den Finalisten beim deutschen Gründerpreis zu gehören ist für uns ein wichtiger Meilenstein in der Unternehmensgeschichte. Es ist eine Bestätigung für das, was wir bereits erreicht haben und eine tolle Motivation für all das, was wir noch vorhaben“, freut sich unser Chef, Gründer und Geschäftsführer Christoph Lermen.

HIER VIDEO ANSCHAUEN

Ausgezeichnet: Deutscher Gründerpreis 2017

Am 20.06.2017 fand in Berlin die Verleihung des Deutschen Gründerpreis 2017 statt. In der Kategorie Aufsteiger wurden wir als Top-3-Unternehmen ausgezeichnet; nominiert waren 600 Firmen. „Zu den Finalisten beim deutschen Gründerpreis zu gehören ist für uns ein wichtiger Meilenstein in der Unternehmensgeschichte. Es ist eine Bestätigung für das, was wir bereits erreicht haben und eine tolle Motivation für all das, was wir noch vorhaben“, freut sich unser Chef, Gründer und Geschäftsführer Christoph Lermen.

HIER VIDEO ANSCHAUEN

Ausgezeichnet: Deutscher Gründerpreis 2017

Am 20.06.2017 fand in Berlin die Verleihung des Deutschen Gründerpreis 2017 statt. In der Kategorie Aufsteiger wurden wir als Top-3-Unternehmen ausgezeichnet; nominiert waren 600 Firmen. „Zu den Finalisten beim deutschen Gründerpreis zu gehören ist für uns ein wichtiger Meilenstein in der Unternehmensgeschichte. Es ist eine Bestätigung für das, was wir bereits erreicht haben und eine tolle Motivation für all das, was wir noch vorhaben“, freut sich unser Chef, Gründer und Geschäftsführer Christoph Lermen.

HIER VIDEO ANSCHAUEN

Minister-Dienstrad mit Pinion

Beim Festakt „200 Jahre Fahrrad“ am 12. Juni in Mannheim wurde Minister Winfried Hermann sein neues Dienst-Pedelec überreicht. Das Besondere: Die vom Verbund Service und Fahrrad (VSF g. e. V.) konzipierten Räder wurden von Velotraum gefertigt und im Design des Landes gestaltet. Die Komponenten stammen zum größten Teil aus Baden-Württemberg. Ausgestattet ist das Rad mit SON-Lichtanlage, Magura Bremsen und Federgabel, Neodrive Antrieb und unserer Pinion-Getriebeschaltung. Wir sind sicher, dass das Rad ein treuer Begleiter des Minister auf seinen Dienstfahrten sein wird!

ZUR PRESSEMITTEILUNG

Minister-Dienstrad mit Pinion

Beim Festakt „200 Jahre Fahrrad“ am 12. Juni in Mannheim wurde Minister Winfried Hermann sein neues Dienst-Pedelec überreicht. Das Besondere: Die vom Verbund Service und Fahrrad (VSF g. e. V.) konzipierten Räder wurden von Velotraum gefertigt und im Design des Landes gestaltet. Die Komponenten stammen zum größten Teil aus Baden-Württemberg. Ausgestattet ist das Rad mit SON-Lichtanlage, Magura Bremsen und Federgabel, Neodrive Antrieb und unserer Pinion-Getriebeschaltung. Wir sind sicher, dass das Rad ein treuer Begleiter des Minister auf seinen Dienstfahrten sein wird!

ZUR PRESSEMITTEILUNG

Minister-Dienstrad mit Pinion

Beim Festakt „200 Jahre Fahrrad“ am 12. Juni in Mannheim wurde Minister Winfried Hermann sein neues Dienst-Pedelec überreicht. Das Besondere: Die vom Verbund Service und Fahrrad (VSF g. e. V.) konzipierten Räder wurden von Velotraum gefertigt und im Design des Landes gestaltet. Die Komponenten stammen zum größten Teil aus Baden-Württemberg. Ausgestattet ist das Rad mit SON-Lichtanlage, Magura Bremsen und Federgabel, Neodrive Antrieb und unserer Pinion-Getriebeschaltung. Wir sind sicher, dass das Rad ein treuer Begleiter des Minister auf seinen Dienstfahrten sein wird!

ZUR PRESSEMITTEILUNG

Reiseveranstalter Epic Trails vertraut auf Pinion

Wir freuen uns außerordentlich über die neu geschlossene Kooperation mit Epic Trails. Der Reiseveranstalter ist spezialisiert auf Radreisen und Mountainbiketouren in Zentralasien, vorwiegend im Pamir-Gebirge in Kirgistan und Tadschikistan. Stefan Ebert, Gründer und Guide von Epic Trail setzt ab sofort auf ein mi:tech Hardtail mit unserem P1.12-Getriebe und sagt: „Das Pinion-Getriebe ist perfekt für mich. Tadellose Funktion, keine Wartung und Schaltungseinstellung unterwegs bedeutet mehr Qualitätszeit unterwegs!“

ÜBER EPIC TRAILS

Reiseveranstalter Epic Trails vertraut auf Pinion

Wir freuen uns außerordentlich über die neu geschlossene Kooperation mit Epic Trails. Der Reiseveranstalter ist spezialisiert auf Radreisen und Mountainbiketouren in Zentralasien, vorwiegend im Pamir-Gebirge in Kirgistan und Tadschikistan. Stefan Ebert, Gründer und Guide von Epic Trail setzt ab sofort auf ein mi:tech Hardtail mit unserem P1.12-Getriebe und sagt: „Das Pinion-Getriebe ist perfekt für mich. Tadellose Funktion, keine Wartung und Schaltungseinstellung unterwegs bedeutet mehr Qualitätszeit unterwegs!“

ÜBER EPIC TRAILS

Reiseveranstalter Epic Trails vertraut auf Pinion

Wir freuen uns außerordentlich über die neu geschlossene Kooperation mit Epic Trails. Der Reiseveranstalter ist spezialisiert auf Radreisen und Mountainbiketouren in Zentralasien, vorwiegend im Pamir-Gebirge in Kirgistan und Tadschikistan. Stefan Ebert, Gründer und Guide von Epic Trail setzt ab sofort auf ein mi:tech Hardtail mit unserem P1.12-Getriebe und sagt: „Das Pinion-Getriebe ist perfekt für mich. Tadellose Funktion, keine Wartung und Schaltungseinstellung unterwegs bedeutet mehr Qualitätszeit unterwegs!“

ÜBER EPIC TRAILS

Pinion Premium Partner

Wir verstärken die Kooperation mit dem Fachhandel und stellen unser Pinion-Premium-Partner Programm vor! Zum Start konnten sich insgesamt sieben Fachhändler (Foto: Meißner-Raeder, Dresden) in Deutschland zum Pinion-Premium Partner qualifizieren. Sie bieten unseren Kunden neben einem umfangreiches Sortiment an Pinion-Fahrrädern, dauerhaft Pinion-Testräder, Vor-Ort-Reparatur-Service ebenso eine Mobilitätsgarantie im Garantiefall und besondere Pinion-Events.

ALLE PINION PREMIUM PARTNER

Pinion Premium Partner

Wir verstärken die Kooperation mit dem Fachhandel und stellen unser Pinion-Premium-Partner Programm vor! Zum Start konnten sich insgesamt sieben Fachhändler (Foto: Meißner-Raeder, Dresden) in Deutschland zum Pinion-Premium Partner qualifizieren. Sie bieten unseren Kunden neben einem umfangreiches Sortiment an Pinion-Fahrrädern, dauerhaft Pinion-Testräder, Vor-Ort-Reparatur-Service ebenso eine Mobilitätsgarantie im Garantiefall und besondere Pinion-Events.

ALLE PINION PREMIUM PARTNER

Pinion Premium Partner

Wir verstärken die Kooperation mit dem Fachhandel und stellen unser Pinion-Premium-Partner Programm vor! Zum Start konnten sich insgesamt sieben Fachhändler (Foto: Meißner-Raeder, Dresden) in Deutschland zum Pinion-Premium Partner qualifizieren. Sie bieten unseren Kunden neben einem umfangreiches Sortiment an Pinion-Fahrrädern, dauerhaft Pinion-Testräder, Vor-Ort-Reparatur-Service ebenso eine Mobilitätsgarantie im Garantiefall und besondere Pinion-Events.

ALLE PINION PREMIUM PARTNER

C-Linien Garantieerweiterung

Fünf Jahre Garantie für alle! Ab sofort haben Besitzer von Pinion C-Linien Getrieben die Möglichkeit, die Garantie für ihr C-Linien-Getriebe von zwei auf fünf Jahre zu erweitern. Unter www.pinion.eu/5-jahre-garantie können Sie die Garantieerweiterung online für einmalig Euro 59,00 buchen. Neben der verlängerten Garantie profitieren Sie von zusätzlichen Vorteilen wie optimalem Kundenservice, Service-Abwicklung durch den Fachhändler, automatischer Service-Erinnerung per E-Mail und der Diebstahlüberwachung.

GARANTIEERWEITERUNG

C-Linien Garantieerweiterung

Fünf Jahre Garantie für alle! Ab sofort haben Besitzer von Pinion C-Linien Getrieben die Möglichkeit, die Garantie für ihr C-Linien-Getriebe von zwei auf fünf Jahre zu erweitern. Unter www.pinion.eu/5-jahre-garantie können Sie die Garantieerweiterung online für einmalig Euro 59,00 buchen. Neben der verlängerten Garantie profitieren Sie von zusätzlichen Vorteilen wie optimalem Kundenservice, Service-Abwicklung durch den Fachhändler, automatischer Service-Erinnerung per E-Mail und der Diebstahlüberwachung.

GARANTIEERWEITERUNG

C-Linien Garantieerweiterung

Fünf Jahre Garantie für alle! Ab sofort haben Besitzer von Pinion C-Linien Getrieben die Möglichkeit, die Garantie für ihr C-Linien-Getriebe von zwei auf fünf Jahre zu erweitern. Unter www.pinion.eu/5-jahre-garantie können Sie die Garantieerweiterung online für einmalig Euro 59,00 buchen. Neben der verlängerten Garantie profitieren Sie von zusätzlichen Vorteilen wie optimalem Kundenservice, Service-Abwicklung durch den Fachhändler, automatischer Service-Erinnerung per E-Mail und der Diebstahlüberwachung.

GARANTIEERWEITERUNG

Deutscher Gründerpreis 2017

Der Deutsche Gründerpreis ist die bedeutendste Auszeichnung für herausragende unternehmerische Leistung in Deutschland und wird in fünf Kategorien vergeben. Nach insgesamt drei Juryphasen steht unser Unternehmen, die Pinion GmbH, mit weiteren zwei Kandidaten im Finale der Kategorie „Aufsteiger“ des Deutschen Gründerpreis 2017.   Die Preisverleihung findet am 20.06.2017 im ZDF Hauptstadtstudio statt. Seien Sie beim Finale live dabei!

DEUTSCHER GRÜNDERPREIS 2017

Deutscher Gründerpreis 2017

Der Deutsche Gründerpreis ist die bedeutendste Auszeichnung für herausragende unternehmerische Leistung in Deutschland und wird in fünf Kategorien vergeben. Nach insgesamt drei Juryphasen steht unser Unternehmen, die Pinion GmbH, mit weiteren zwei Kandidaten im Finale der Kategorie „Aufsteiger“ des Deutschen Gründerpreis 2017.   Die Preisverleihung findet am 20.06.2017 im ZDF Hauptstadtstudio statt. Seien Sie beim Finale live dabei!

DEUTSCHER GRÜNDERPREIS 2017

Deutscher Gründerpreis 2017

Der Deutsche Gründerpreis ist die bedeutendste Auszeichnung für herausragende unternehmerische Leistung in Deutschland und wird in fünf Kategorien vergeben. Nach insgesamt drei Juryphasen steht unser Unternehmen, die Pinion GmbH, mit weiteren zwei Kandidaten im Finale der Kategorie „Aufsteiger“ des Deutschen Gründerpreis 2017.   Die Preisverleihung findet am 20.06.2017 im ZDF Hauptstadtstudio statt. Seien Sie beim Finale live dabei!

DEUTSCHER GRÜNDERPREIS 2017

Zerode Taniwha mit P1.12 im Enduro Mag

Das Zerode Taniwha ist derzeit in aller Munde. Nun hat das Enduro Mag dem Carbon-Fully mit unserer P1.12 Schaltung intensiv auf den Zahn gefühlt und es schonungslos durch die Schottischen Highlands gejagt. Heraus kam ein absolut lesenswerter Artikel! Kleiner Vorgeschmack: „Was die Übersetzung angeht, spielt die 12-Gang Pinion Getriebeschaltung mit 600% Bandbreite in der Königsklasse und läßt jede 1-fach Kettenschaltung blaß erscheinen, selbst die allmächtige Sram Eagle!“

ARTIKEL AUF ENDURO MAG LESEN

Zerode Taniwha mit P1.12 im Enduro Mag

Das Zerode Taniwha ist derzeit in aller Munde. Nun hat das Enduro Mag dem Carbon-Fully mit unserer P1.12 Schaltung intensiv auf den Zahn gefühlt und es schonungslos durch die Schottischen Highlands gejagt. Heraus kam ein absolut lesenswerter Artikel! Kleiner Vorgeschmack: „Was die Übersetzung angeht, spielt die 12-Gang Pinion Getriebeschaltung mit 600% Bandbreite in der Königsklasse und läßt jede 1-fach Kettenschaltung blaß erscheinen, selbst die allmächtige Sram Eagle!“

ARTIKEL AUF ENDURO MAG LESEN

Zerode Taniwha mit P1.12 im Enduro Mag

Das Zerode Taniwha ist derzeit in aller Munde. Nun hat das Enduro Mag dem Carbon-Fully mit unserer P1.12 Schaltung intensiv auf den Zahn gefühlt und es schonungslos durch die Schottischen Highlands gejagt. Heraus kam ein absolut lesenswerter Artikel! Kleiner Vorgeschmack: „Was die Übersetzung angeht, spielt die 12-Gang Pinion Getriebeschaltung mit 600% Bandbreite in der Königsklasse und läßt jede 1-fach Kettenschaltung blaß erscheinen, selbst die allmächtige Sram Eagle!“

ARTIKEL AUF ENDURO MAG LESEN

PINION FIRMENPORTRAIT IM SWR FERNSEHEN

2017 feiert das Fahrrad seinen 200. Geburtstag. Auf der Suche nach herausragenden Firmen in der Fahrradindustrie wurde der SWR auf uns aufmerksam und stattete uns mit seinem Filmteam einen Besuch ab. Nach 2 Drehtagen und jeder Menge Spaß entstand ein Kurzportrait über die Firma Pinion, welches im Rahmen der Sendung „Made in Südwest: Sattelfest – Innovative Fahrradfirmen im Land“ am Mittwoch, 03.05.2017 zwischen 18:15-18:45 Uhr im SWR ausgestrahlt wird. Der Film steht in der ARD Mediathek zur Verfügung. Hier direkt zum Video.

PINION FIRMENPORTRAIT IM SWR FERNSEHEN

2017 feiert das Fahrrad seinen 200. Geburtstag. Auf der Suche nach herausragenden Firmen in der Fahrradindustrie wurde der SWR auf uns aufmerksam und stattete uns mit seinem Filmteam einen Besuch ab. Nach 2 Drehtagen und jeder Menge Spaß entstand ein Kurzportrait über die Firma Pinion, welches im Rahmen der Sendung „Made in Südwest: Sattelfest – Innovative Fahrradfirmen im Land“ am Mittwoch, 03.05.2017 zwischen 18:15-18:45 Uhr im SWR ausgestrahlt wird. Der Film steht in der ARD Mediathek zur Verfügung. Hier direkt zum Video.

PINION FIRMENPORTRAIT IM SWR FERNSEHEN

2017 feiert das Fahrrad seinen 200. Geburtstag. Auf der Suche nach herausragenden Firmen in der Fahrradindustrie wurde der SWR auf uns aufmerksam und stattete uns mit seinem Filmteam einen Besuch ab. Nach 2 Drehtagen und jeder Menge Spaß entstand ein Kurzportrait über die Firma Pinion, welches im Rahmen der Sendung „Made in Südwest: Sattelfest – Innovative Fahrradfirmen im Land“ am Mittwoch, 03.05.2017 zwischen 18:15-18:45 Uhr im SWR ausgestrahlt wird. Der Film steht in der ARD Mediathek zur Verfügung. Hier direkt zum Video.

Von Feuerland nach Alaska – ein Zwischenbericht

Von Feuerland bis Alaska, eine Tour von gut 28.000 Kilometern – auf dem Fahrrad! Dafür hat Kamran Ali sein bürgerliches Leben hinter sich gelassen und ist im Januar 2016 zur „Tour seines Lebens“ aufgebrochen. Auf seinem Stevens P18 Lite mit P1.18 Getriebe hat er nach 15 Monaten und rund 13.000 km im Sattel Südamerika durchradelt. Wir sind regelmässig mit Kamran im Austausch und berichten über den ersten Teil seiner Reise.

ZUM BERICHT

Von Feuerland nach Alaska – ein Zwischenbericht

Von Feuerland bis Alaska, eine Tour von gut 28.000 Kilometern – auf dem Fahrrad! Dafür hat Kamran Ali sein bürgerliches Leben hinter sich gelassen und ist im Januar 2016 zur „Tour seines Lebens“ aufgebrochen. Auf seinem Stevens P18 Lite mit P1.18 Getriebe hat er nach 15 Monaten und rund 13.000 km im Sattel Südamerika durchradelt. Wir sind regelmässig mit Kamran im Austausch und berichten über den ersten Teil seiner Reise.

ZUM BERICHT

Von Feuerland nach Alaska – ein Zwischenbericht

Von Feuerland bis Alaska, eine Tour von gut 28.000 Kilometern – auf dem Fahrrad! Dafür hat Kamran Ali sein bürgerliches Leben hinter sich gelassen und ist im Januar 2016 zur „Tour seines Lebens“ aufgebrochen. Auf seinem Stevens P18 Lite mit P1.18 Getriebe hat er nach 15 Monaten und rund 13.000 km im Sattel Südamerika durchradelt. Wir sind regelmässig mit Kamran im Austausch und berichten über den ersten Teil seiner Reise.

ZUM BERICHT

Pinion auf dem E-Bike Festival Dortmund

Das E-Bike Festival Dortmund feierte 2016 Premiere und war ein voller Erfolg. Nun geht es in die 2. Runde: 3 Tage Festival, über 130 Aussteller auf der Expo-Area in Dortmunds Innenstadt, mehr als 500 Testbikes, zahlreiche Side-Events vom Tech-Talk bis zum Nightsprint – das E-Bike Festival Dortmund ist das größte Event dieser Art Europas. Wir sind mittendrin und präsentieren uns am Stand mit unseren starken Partnern GoSwiss Drive, Tout Terrain, Douze und Poison. Überzeugen Sie sich von der Pinion-Getriebetechnik im E-Bike!

MEHR ZUM E-BIKE FESTIVAL DORTMUND

Pinion auf dem E-Bike Festival Dortmund

Das E-Bike Festival Dortmund feierte 2016 Premiere und war ein voller Erfolg. Nun geht es in die 2. Runde: 3 Tage Festival, über 130 Aussteller auf der Expo-Area in Dortmunds Innenstadt, mehr als 500 Testbikes, zahlreiche Side-Events vom Tech-Talk bis zum Nightsprint – das E-Bike Festival Dortmund ist das größte Event dieser Art Europas. Wir sind mittendrin und präsentieren uns am Stand mit unseren starken Partnern GoSwiss Drive, Tout Terrain, Douze und Poison. Überzeugen Sie sich von der Pinion-Getriebetechnik im E-Bike!

MEHR ZUM E-BIKE FESTIVAL DORTMUND

Pinion auf dem E-Bike Festival Dortmund

Das E-Bike Festival Dortmund feierte 2016 Premiere und war ein voller Erfolg. Nun geht es in die 2. Runde: 3 Tage Festival, über 130 Aussteller auf der Expo-Area in Dortmunds Innenstadt, mehr als 500 Testbikes, zahlreiche Side-Events vom Tech-Talk bis zum Nightsprint – das E-Bike Festival Dortmund ist das größte Event dieser Art Europas. Wir sind mittendrin und präsentieren uns am Stand mit unseren starken Partnern GoSwiss Drive, Tout Terrain, Douze und Poison. Überzeugen Sie sich von der Pinion-Getriebetechnik im E-Bike!

MEHR ZUM E-BIKE FESTIVAL DORTMUND

Rückblick – Taipei Cycle Show

Erstmalig waren wir dieses Jahr als Aussteller auf der Taipei Cycle Show. Gezeigt wurden neben den verschiedenen Getriebetypen Fahrräder unserer OEM-Partner, unter anderem das mit dem d&i Award ausgezeichnete Falkenjagd Hoplit PI Titan-Reiserad. Weitere Highlights am Stand waren das Carbon-Fully Zerode Taniwha und das Ghost H AMR X AL, ein Bike für Backcountry-Abenteuer. Geschäftsführer Christoph Lermen zieht Messe-Bilanz: „Die Teilnahme als Aussteller an dieser trendweisenden OEM-Messe war für uns durchweg positiv. Die Rückmeldungen vom Markt auf unsere neue C-Linie sind überwältigend!“

MEHR ZUR TAIPEI CYCLE SHOW

Rückblick – Taipei Cycle Show

Erstmalig waren wir dieses Jahr als Aussteller auf der Taipei Cycle Show. Gezeigt wurden neben den verschiedenen Getriebetypen Fahrräder unserer OEM-Partner, unter anderem das mit dem d&i Award ausgezeichnete Falkenjagd Hoplit PI Titan-Reiserad. Weitere Highlights am Stand waren das Carbon-Fully Zerode Taniwha und das Ghost H AMR X AL, ein Bike für Backcountry-Abenteuer. Geschäftsführer Christoph Lermen zieht Messe-Bilanz: „Die Teilnahme als Aussteller an dieser trendweisenden OEM-Messe war für uns durchweg positiv. Die Rückmeldungen vom Markt auf unsere neue C-Linie sind überwältigend!“

MEHR ZUR TAIPEI CYCLE SHOW

Rückblick – Taipei Cycle Show

Erstmalig waren wir dieses Jahr als Aussteller auf der Taipei Cycle Show. Gezeigt wurden neben den verschiedenen Getriebetypen Fahrräder unserer OEM-Partner, unter anderem das mit dem d&i Award ausgezeichnete Falkenjagd Hoplit PI Titan-Reiserad. Weitere Highlights am Stand waren das Carbon-Fully Zerode Taniwha und das Ghost H AMR X AL, ein Bike für Backcountry-Abenteuer. Geschäftsführer Christoph Lermen zieht Messe-Bilanz: „Die Teilnahme als Aussteller an dieser trendweisenden OEM-Messe war für uns durchweg positiv. Die Rückmeldungen vom Markt auf unsere neue C-Linie sind überwältigend!“

MEHR ZUR TAIPEI CYCLE SHOW

Pinion erfahren – unsere Events 2017

Pünktlich zum Saisonstart steht der Pinion-Eventkalender 2017. Als Hersteller von High-End Getriebeschaltungen für nahezu alle Arten von Fahrrädern ist es uns ein großes Anliegen, unsere Technik „erfahrbar“ zu machen. Unsere Produktpalette ist mit den Getriebetypen der neuen C-Linie so groß wie nie zuvor und inzwischen setzen über 70 internationale Hersteller auf unsere Getriebetechnik. Dieses Jahr stehen für uns so viele Messen und Events an wie nie zuvor, bestimmt auch in Ihrer Nähe!

PINION EVENTKALENDER 2017

Pinion erfahren – unsere Events 2017

Pünktlich zum Saisonstart steht der Pinion-Eventkalender 2017. Als Hersteller von High-End Getriebeschaltungen für nahezu alle Arten von Fahrrädern ist es uns ein großes Anliegen, unsere Technik „erfahrbar“ zu machen. Unsere Produktpalette ist mit den Getriebetypen der neuen C-Linie so groß wie nie zuvor und inzwischen setzen über 70 internationale Hersteller auf unsere Getriebetechnik. Dieses Jahr stehen für uns so viele Messen und Events an wie nie zuvor, bestimmt auch in Ihrer Nähe!

PINION EVENTKALENDER 2017

Pinion erfahren – unsere Events 2017

Pünktlich zum Saisonstart steht der Pinion-Eventkalender 2017. Als Hersteller von High-End Getriebeschaltungen für nahezu alle Arten von Fahrrädern ist es uns ein großes Anliegen, unsere Technik „erfahrbar“ zu machen. Unsere Produktpalette ist mit den Getriebetypen der neuen C-Linie so groß wie nie zuvor und inzwischen setzen über 70 internationale Hersteller auf unsere Getriebetechnik. Dieses Jahr stehen für uns so viele Messen und Events an wie nie zuvor, bestimmt auch in Ihrer Nähe!

PINION EVENTKALENDER 2017

Pinion auf pinkbike

Die Tage hatten wir Besuch von pinkbike, dem angesagtesten Online-Mountainbike Magazin für den englischsprachigen Raum. Für die Story „Inside Pinion“ stand ein Rundgang durch die Räumlichkeiten an unserem Firmensitz in Denkendorf ebenso auf dem Plan wie der Tech-Talk mit unseren Geschäftsführern Christoph Lermen und Michael Schmitz und den R&D Ingenieuren über die einzelnen Entwicklungsschritte der C-Linie. Die ganze Story und jede Menge ausdrucksstarker Bilder gibt es auf pinkbike zu sehen!

PINION AUF PINKBIKE

Pinion auf pinkbike

Die Tage hatten wir Besuch von pinkbike, dem angesagtesten Online-Mountainbike Magazin für den englischsprachigen Raum. Für die Story „Inside Pinion“ stand ein Rundgang durch die Räumlichkeiten an unserem Firmensitz in Denkendorf ebenso auf dem Plan wie der Tech-Talk mit unseren Geschäftsführern Christoph Lermen und Michael Schmitz und den R&D Ingenieuren über die einzelnen Entwicklungsschritte der C-Linie. Die ganze Story und jede Menge ausdrucksstarker Bilder gibt es auf pinkbike zu sehen!

PINION AUF PINKBIKE

Pinion auf pinkbike

Die Tage hatten wir Besuch von pinkbike, dem angesagtesten Online-Mountainbike Magazin für den englischsprachigen Raum. Für die Story „Inside Pinion“ stand ein Rundgang durch die Räumlichkeiten an unserem Firmensitz in Denkendorf ebenso auf dem Plan wie der Tech-Talk mit unseren Geschäftsführern Christoph Lermen und Michael Schmitz und den R&D Ingenieuren über die einzelnen Entwicklungsschritte der C-Linie. Die ganze Story und jede Menge ausdrucksstarker Bilder gibt es auf pinkbike zu sehen!

PINION AUF PINKBIKE

Premiere auf der Taipei Cycle Show

Wir präsentieren unsere Zentralgetriebe-schaltungen vom 22.-25.03.2017 erstmalig auf der Taipei Cycle Show. Zusätzlich zur bekannten P-Linie für das Premiumsegment bieten wir mit unserer neuen C-Linie eine leichte, kompakte Produktlinie zu einem attraktiven Preis für Fahrräder der gehobenen Mittelklasse an. Neben den Highlight-Rädern Zerode Taniwha und dem Ghost H AMR X AL wird auch das mit dem „Taipei Cycle d&i Award 2017“ ausgezeichnete Falkenjagd Hoplit PI an unserem Stand zu sehen sein. Zu finden sind wir im Nangang Exhibition Center, F4 / Booth M0828.

MEHR ZUR TAIPEI CYCLE SHOW

Premiere auf der Taipei Cycle Show

Wir präsentieren unsere Zentralgetriebe-schaltungen vom 22.-25.03.2017 erstmalig auf der Taipei Cycle Show. Zusätzlich zur bekannten P-Linie für das Premiumsegment bieten wir mit unserer neuen C-Linie eine leichte, kompakte Produktlinie zu einem attraktiven Preis für Fahrräder der gehobenen Mittelklasse an. Neben den Highlight-Rädern Zerode Taniwha und dem Ghost H AMR X AL wird auch das mit dem „Taipei Cycle d&i Award 2017“ ausgezeichnete Falkenjagd Hoplit PI an unserem Stand zu sehen sein. Zu finden sind wir im Nangang Exhibition Center, F4 / Booth M0828.

MEHR ZUR TAIPEI CYCLE SHOW

Premiere auf der Taipei Cycle Show

Wir präsentieren unsere Zentralgetriebe-schaltungen vom 22.-25.03.2017 erstmalig auf der Taipei Cycle Show. Zusätzlich zur bekannten P-Linie für das Premiumsegment bieten wir mit unserer neuen C-Linie eine leichte, kompakte Produktlinie zu einem attraktiven Preis für Fahrräder der gehobenen Mittelklasse an. Neben den Highlight-Rädern Zerode Taniwha und dem Ghost H AMR X AL wird auch das mit dem „Taipei Cycle d&i Award 2017“ ausgezeichnete Falkenjagd Hoplit PI an unserem Stand zu sehen sein. Zu finden sind wir im Nangang Exhibition Center, F4 / Booth M0828.

MEHR ZUR TAIPEI CYCLE SHOW

Ausstellung BIKE I DESIGN I CITY im Gewerbemuseum Winterthur

Lust auf einen Museumsbesuch?
Wir stellen unsere Pinion Getriebeschaltungen vom 29.01.- 30.07.2017 im Rahmen der Ausstellung BIKE I DESIGN I CITY im Gewerbemuseum Winterthur, Schweiz aus. Die Ausstellung präsentiert hervorragende Designprodukte, vom kultigen Rennrad zum topaktuellen Citybike, zu den neuesten Klapprädern, den E-Bikes bis hin zu leistungsstarken Cargobikes für Kuriere und Familien.

ZUR AUSSTELLUNG

Ausstellung BIKE I DESIGN I CITY im Gewerbemuseum Winterthur

Lust auf einen Museumsbesuch?
Wir stellen unsere Pinion Getriebeschaltungen vom 29.01.- 30.07.2017 im Rahmen der Ausstellung BIKE I DESIGN I CITY im Gewerbemuseum Winterthur, Schweiz aus. Die Ausstellung präsentiert hervorragende Designprodukte, vom kultigen Rennrad zum topaktuellen Citybike, zu den neuesten Klapprädern, den E-Bikes bis hin zu leistungsstarken Cargobikes für Kuriere und Familien.

ZUR AUSSTELLUNG

Ausstellung BIKE I DESIGN I CITY im Gewerbemuseum Winterthur

Lust auf einen Museumsbesuch?
Wir stellen unsere Pinion Getriebeschaltungen vom 29.01.- 30.07.2017 im Rahmen der Ausstellung BIKE I DESIGN I CITY im Gewerbemuseum Winterthur, Schweiz aus. Die Ausstellung präsentiert hervorragende Designprodukte, vom kultigen Rennrad zum topaktuellen Citybike, zu den neuesten Klapprädern, den E-Bikes bis hin zu leistungsstarken Cargobikes für Kuriere und Familien.

ZUR AUSSTELLUNG

tout terrain Chiyoda eXpress gewinnt CYCLE Gold-Award

Das Chiyoda eXpress unseres Partners Tout Terrain ist das Lieblingsrad der Cycle-Mag Leser in der Kategorie Urban E-Bike. Mit 22,55% wurde das Rad auf den 1. Platz gewählt. Sportlich, komfortabel und puristisch im Design ist es für einen dynamischen Fahrstil optimiert. Das harmonisch abgestufte Pinion-Getriebe sowie der 250 Watt starke Go SwissDrive Motor sind für den Alltagseinsatz optimal und garantieren einen absoluten Sorglos-Antrieb für jeden Tag. Übrigens: Die Cycle Awards werden im März auf der Berliner Fahrrad Schau überreicht.

DIREKT ZUM CHIYODA

tout terrain Chiyoda eXpress gewinnt CYCLE Gold-Award

Das Chiyoda eXpress unseres Partners Tout Terrain ist das Lieblingsrad der Cycle-Mag Leser in der Kategorie Urban E-Bike. Mit 22,55% wurde das Rad auf den 1. Platz gewählt. Sportlich, komfortabel und puristisch im Design ist es für einen dynamischen Fahrstil optimiert. Das harmonisch abgestufte Pinion-Getriebe sowie der 250 Watt starke Go SwissDrive Motor sind für den Alltagseinsatz optimal und garantieren einen absoluten Sorglos-Antrieb für jeden Tag. Übrigens: Die Cycle Awards werden im März auf der Berliner Fahrrad Schau überreicht.

DIREKT ZUM CHIYODA

tout terrain Chiyoda eXpress gewinnt CYCLE Gold-Award

Das Chiyoda eXpress unseres Partners Tout Terrain ist das Lieblingsrad der Cycle-Mag Leser in der Kategorie Urban E-Bike. Mit 22,55% wurde das Rad auf den 1. Platz gewählt. Sportlich, komfortabel und puristisch im Design ist es für einen dynamischen Fahrstil optimiert. Das harmonisch abgestufte Pinion-Getriebe sowie der 250 Watt starke Go SwissDrive Motor sind für den Alltagseinsatz optimal und garantieren einen absoluten Sorglos-Antrieb für jeden Tag. Übrigens: Die Cycle Awards werden im März auf der Berliner Fahrrad Schau überreicht.

DIREKT ZUM CHIYODA

Terminvorschau: Berliner Fahrrad Schau

Vom 03.-05. März 2017 findet die weltweit größte Fahrrad Lifestyle Show, die Berliner Fahrradschau statt. Zum ersten Mal gibt es nun auch die Pinion Zentralgetriebetechnik auf der Berliner Fahrradschau zu sehen. Zu finden sind wir am Stand unseres Partners von Schindelhauer Bikes. Zusätzlich zu unserem Getriebe in Reinkultur gibt es hier unter anderem das Schindelhauer Wilhelm, ein innovativ puristisch gestaltetes Commuterbike zu bestaunen. Wir freuen uns auf viele interessierte Besucher!

BERLINER FAHRRADSCHAU

Terminvorschau: Berliner Fahrrad Schau

Vom 03.-05. März 2017 findet die weltweit größte Fahrrad Lifestyle Show, die Berliner Fahrradschau statt. Zum ersten Mal gibt es nun auch die Pinion Zentralgetriebetechnik auf der Berliner Fahrradschau zu sehen. Zu finden sind wir am Stand unseres Partners von Schindelhauer Bikes. Zusätzlich zu unserem Getriebe in Reinkultur gibt es hier unter anderem das Schindelhauer Wilhelm, ein innovativ puristisch gestaltetes Commuterbike zu bestaunen. Wir freuen uns auf viele interessierte Besucher!

BERLINER FAHRRADSCHAU

Terminvorschau: Berliner Fahrrad Schau

Vom 03.-05. März 2017 findet die weltweit größte Fahrrad Lifestyle Show, die Berliner Fahrradschau statt. Zum ersten Mal gibt es nun auch die Pinion Zentralgetriebetechnik auf der Berliner Fahrradschau zu sehen. Zu finden sind wir am Stand unseres Partners von Schindelhauer Bikes. Zusätzlich zu unserem Getriebe in Reinkultur gibt es hier unter anderem das Schindelhauer Wilhelm, ein innovativ puristisch gestaltetes Commuterbike zu bestaunen. Wir freuen uns auf viele interessierte Besucher!

BERLINER FAHRRADSCHAU

art magic world – Svevo Bikes

Der Fahrraddesigner Thomas Dorsch aus Stuttgart arbeitet gerade am Neustart seines Labels Svevo Bikes. Sein jüngster Prototyp, M-451, ist ein Minivelo mit 18-Gang Pinion Getriebe, 20 Zoll Rennradbereifung, Dynamobeleuchtung und einem optionalen Gepäckträger für das „Feierabendteuer“: Kompakt, zuverlässig, sicher und möglichst vielseitig einsetzbar. Das auffällige Finish hat das M-451 der jungen chinesischen Designerin Ning Chang zu verdanken, die Rahmen und Felgen im klassischen schwarz-weiß Comic-Stil zum Thema „magic world“ von Hand bemalte.

MEHR LESEN

art magic world – Svevo Bikes

Der Fahrraddesigner Thomas Dorsch aus Stuttgart arbeitet gerade am Neustart seines Labels Svevo Bikes. Sein jüngster Prototyp, M-451, ist ein Minivelo mit 18-Gang Pinion Getriebe, 20 Zoll Rennradbereifung, Dynamobeleuchtung und einem optionalen Gepäckträger für das „Feierabendteuer“: Kompakt, zuverlässig, sicher und möglichst vielseitig einsetzbar. Das auffällige Finish hat das M-451 der jungen chinesischen Designerin Ning Chang zu verdanken, die Rahmen und Felgen im klassischen schwarz-weiß Comic-Stil zum Thema „magic world“ von Hand bemalte.

MEHR LESEN

art magic world – Svevo Bikes

Der Fahrraddesigner Thomas Dorsch aus Stuttgart arbeitet gerade am Neustart seines Labels Svevo Bikes. Sein jüngster Prototyp, M-451, ist ein Minivelo mit 18-Gang Pinion Getriebe, 20 Zoll Rennradbereifung, Dynamobeleuchtung und einem optionalen Gepäckträger für das „Feierabendteuer“: Kompakt, zuverlässig, sicher und möglichst vielseitig einsetzbar. Das auffällige Finish hat das M-451 der jungen chinesischen Designerin Ning Chang zu verdanken, die Rahmen und Felgen im klassischen schwarz-weiß Comic-Stil zum Thema „magic world“ von Hand bemalte.

MEHR LESEN

iF-Design Award der Taipei Cycle Show für das Falkenjagd Hoplit PI Reiserad

Das Falkenjagd Hoplit PI Titan-Reiserad wurde mit dem iF-Design Award 2017 für seine Innovation und Funktionalität geehrt und setzte sich dabei unter den hochqualitativen und internationalen Einreichungen aus 16 Ländern durch. Überzeugt war die Jury von den herausstechenden Detaillösungen: Neben dem harmonischen Design überzeugten hierbei insbesondere der hohe Stand der Technik, aber auch die konsequent auf ein Minimum von Wartungsaufwand ausgelegten Komponenten wie unsere Pinion Zentralgetriebeschaltung in Kombination mit einem Riemenantrieb von Gates.

MEHR LESEN

iF-Design Award der Taipei Cycle Show für das Falkenjagd Hoplit PI Reiserad

Das Falkenjagd Hoplit PI Titan-Reiserad wurde mit dem iF-Design Award 2017 für seine Innovation und Funktionalität geehrt und setzte sich dabei unter den hochqualitativen und internationalen Einreichungen aus 16 Ländern durch. Überzeugt war die Jury von den herausstechenden Detaillösungen: Neben dem harmonischen Design überzeugten hierbei insbesondere der hohe Stand der Technik, aber auch die konsequent auf ein Minimum von Wartungsaufwand ausgelegten Komponenten wie unsere Pinion Zentralgetriebeschaltung in Kombination mit einem Riemenantrieb von Gates.

MEHR LESEN

iF-Design Award der Taipei Cycle Show für das Falkenjagd Hoplit PI Reiserad

Das Falkenjagd Hoplit PI Titan-Reiserad wurde mit dem iF-Design Award 2017 für seine Innovation und Funktionalität geehrt und setzte sich dabei unter den hochqualitativen und internationalen Einreichungen aus 16 Ländern durch. Überzeugt war die Jury von den herausstechenden Detaillösungen: Neben dem harmonischen Design überzeugten hierbei insbesondere der hohe Stand der Technik, aber auch die konsequent auf ein Minimum von Wartungsaufwand ausgelegten Komponenten wie unsere Pinion Zentralgetriebeschaltung in Kombination mit einem Riemenantrieb von Gates.

MEHR LESEN

CMT- Sonderausstellung „Fahrrad-& Erlebnisreisen mit Wandern“

Am 14./15. Januar 2017 fand im Rahmen der CMT Stuttgart die Sonderausstellung „Fahrrad-& Erlebnisreisen mit Wandern“ statt. Mit rund 70.000 Besucher konnten die Besucherzahlen von 2016 erneut getoppt werden. Wir freuten uns über zahlreiche Interessierte, die wir mit unserer Pinion-Getriebetechnik begeisterten. Zum Thema „Das richtige Reiserad“ stand unsere PR-Frau Andrea Escher auf der Bühne Chefredakteur Daniel Fikuart vom Magazin „aktiv Radfahren“ Rede und Antwort.

MEHR ZUR CMT

CMT- Sonderausstellung „Fahrrad-& Erlebnisreisen mit Wandern“

Am 14./15. Januar 2017 fand im Rahmen der CMT Stuttgart die Sonderausstellung „Fahrrad-& Erlebnisreisen mit Wandern“ statt. Mit rund 70.000 Besucher konnten die Besucherzahlen von 2016 erneut getoppt werden. Wir freuten uns über zahlreiche Interessierte, die wir mit unserer Pinion-Getriebetechnik begeisterten. Zum Thema „Das richtige Reiserad“ stand unsere PR-Frau Andrea Escher auf der Bühne Chefredakteur Daniel Fikuart vom Magazin „aktiv Radfahren“ Rede und Antwort.

MEHR ZUR CMT

CMT- Sonderausstellung „Fahrrad-& Erlebnisreisen mit Wandern“

Am 14./15. Januar 2017 fand im Rahmen der CMT Stuttgart die Sonderausstellung „Fahrrad-& Erlebnisreisen mit Wandern“ statt. Mit rund 70.000 Besucher konnten die Besucherzahlen von 2016 erneut getoppt werden. Wir freuten uns über zahlreiche Interessierte, die wir mit unserer Pinion-Getriebetechnik begeisterten. Zum Thema „Das richtige Reiserad“ stand unsere PR-Frau Andrea Escher auf der Bühne Chefredakteur Daniel Fikuart vom Magazin „aktiv Radfahren“ Rede und Antwort.

MEHR ZUR CMT

Frohe Weihnachten & ein gutes neues Jahr

Wir blicken zufrieden auf ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr zurück. Unser Erfolg ist vor allem das Ergebnis der Zusammenarbeit mit Ihnen, unseren Kunden und Partnern. Für das uns entgegengebrachte Vertrauen und die tatkräftige Unterstützung möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

Wir wünschen Ihnen, Ihren Mitarbeiten und Familien ein fröhliches Weihnachtsfest und ein gesundes, erfolgreiches neues Jahr!

JAHRESRÜCKBLICK 2016

Frohe Weihnachten & ein gutes neues Jahr

Wir blicken zufrieden auf ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr zurück. Unser Erfolg ist vor allem das Ergebnis der Zusammenarbeit mit Ihnen, unseren Kunden und Partnern. Für das uns entgegengebrachte Vertrauen und die tatkräftige Unterstützung möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

Wir wünschen Ihnen, Ihren Mitarbeiten und Familien ein fröhliches Weihnachtsfest und ein gesundes, erfolgreiches neues Jahr!

JAHRESRÜCKBLICK 2016

Frohe Weihnachten & ein gutes neues Jahr

Wir blicken zufrieden auf ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr zurück. Unser Erfolg ist vor allem das Ergebnis der Zusammenarbeit mit Ihnen, unseren Kunden und Partnern. Für das uns entgegengebrachte Vertrauen und die tatkräftige Unterstützung möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

Wir wünschen Ihnen, Ihren Mitarbeiten und Familien ein fröhliches Weihnachtsfest und ein gesundes, erfolgreiches neues Jahr!

JAHRESRÜCKBLICK 2016

Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg 2016

Ende November waren wir zur Verleihung des „Innovationspreises des Landes Baden-Württemberg“ geladen. Eine 12-köpfige Expertenjury wählte aus fast 100 Einsendungen aus und kürte unsere Pinion Drive Technology Zentralgetriebeschaltung als eine der Top-3 Innovationen des Landes Baden-Württemberg 2016. Wir freuen uns außerordentlich über diese Auszeichnung!

MEHR ERFAHREN

Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg 2016

Ende November waren wir zur Verleihung des „Innovationspreises des Landes Baden-Württemberg“ geladen. Eine 12-köpfige Expertenjury wählte aus fast 100 Einsendungen aus und kürte unsere Pinion Drive Technology Zentralgetriebeschaltung als eine der Top-3 Innovationen des Landes Baden-Württemberg 2016. Wir freuen uns außerordentlich über diese Auszeichnung!

MEHR ERFAHREN

Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg 2016

Ende November waren wir zur Verleihung des „Innovationspreises des Landes Baden-Württemberg“ geladen. Eine 12-köpfige Expertenjury wählte aus fast 100 Einsendungen aus und kürte unsere Pinion Drive Technology Zentralgetriebeschaltung als eine der Top-3 Innovationen des Landes Baden-Württemberg 2016. Wir freuen uns außerordentlich über diese Auszeichnung!

MEHR ERFAHREN

ROSE ACTIVA PRO PINION

Wir begrüßen ROSE BIKES als neuen „Pinion-Bike Hersteller“ und freuen uns außerordentlich auf die Zusammenarbeit! Ab sofort ergänzt das Activa Pro Pinion das Produktportfolio von ROSE im Segment der modernen Reiseräder. Die schwarze Schönheit ist mit allem ausgestattet, was das Abenteurerherz begehrt: Stabiler Alurahmen, sorgloses Pinion P1.18 Getriebe, zuverlässiger Gates Riemenantrieb, SON Edelux II Scheinwerfer (StVZO-Zulassung), Shimano XT Scheibenbremse und Gepäckträger am Heck und an der Front aus dem Hause Tubus. Mehr über dieses tolle Rad gibt es hier:

ZUM ROSE REISERAD

ROSE ACTIVA PRO PINION

Wir begrüßen ROSE BIKES als neuen „Pinion-Bike Hersteller“ und freuen uns außerordentlich auf die Zusammenarbeit! Ab sofort ergänzt das Activa Pro Pinion das Produktportfolio von ROSE im Segment der modernen Reiseräder. Die schwarze Schönheit ist mit allem ausgestattet, was das Abenteurerherz begehrt: Stabiler Alurahmen, sorgloses Pinion P1.18 Getriebe, zuverlässiger Gates Riemenantrieb, SON Edelux II Scheinwerfer (StVZO-Zulassung), Shimano XT Scheibenbremse und Gepäckträger am Heck und an der Front aus dem Hause Tubus. Mehr über dieses tolle Rad gibt es hier:

ZUM ROSE REISERAD

ROSE ACTIVA PRO PINION

Wir begrüßen ROSE BIKES als neuen „Pinion-Bike Hersteller“ und freuen uns außerordentlich auf die Zusammenarbeit! Ab sofort ergänzt das Activa Pro Pinion das Produktportfolio von ROSE im Segment der modernen Reiseräder. Die schwarze Schönheit ist mit allem ausgestattet, was das Abenteurerherz begehrt: Stabiler Alurahmen, sorgloses Pinion P1.18 Getriebe, zuverlässiger Gates Riemenantrieb, SON Edelux II Scheinwerfer (StVZO-Zulassung), Shimano XT Scheibenbremse und Gepäckträger am Heck und an der Front aus dem Hause Tubus. Mehr über dieses tolle Rad gibt es hier:

ZUM ROSE REISERAD

Eurobike 2016: Ein Voller Erfolg

Insgesamt kamen dieses Jahr über 42.720 Fachbesucher an den Bodensee zur Weltgrößten Rad-Messe, und weitere 34.400 Fahrradbegeisterte stiegen am Wochenende im Rahmen der Festival Days auf das Test-Rad. Die Präsenz nahezu aller marktführenden Unternehmen – 1350 Aussteller aus aller Welt waren es zur Jubiläumsauflage – sowie das qualitativ hochwertige Angebot aus allen Bereichen des Fahrrad-Segments sorgten für großes Interesse der Besucher. Die Eurobike war ebenso erneut ein Medien-Spektakel: 1 766 Medienvertreter aus 41 Ländern informierten sich über die Ereignisse rund um das Fahrrad.

mehr lesen
Eurobike 2016: Ein Voller Erfolg

Über 3000 Räder standen in der Demo Area zur Probefahrt bereit. Davon wurden über 1500 mal Pinion Bikes probegefahren. Unzählige Beratungsgespräche mit Radfahrern, Fachhändlern und Herstellern zeugten vom anhaltenden Interesse an unserer Getriebetechnik.

Im Mittelpunkt standen die Getriebemodelle der neuen C-Linie, die mit dem diesjährigen Eurobike Award ausgezeichnet wurden. Ein weiteres Highlight war sicher das absolut gelungene Kalkhoff Endeavour P12 mit C1.12 Getriebe. Ein Tourenrad der Oberklasse zu einem fairen Preis. Schon für ca. 2300,- Euro wird es ab Frühjahr 2017 in den Radläden zu kaufen sein.

Wir möchten uns herzlich bei allen Besuchern, Interessenten und Pinion-Fahrern für Ihre Begeisterung und Leidenschaft für unser Produkt bedanken. Wir freuen uns mit Euch auf eine spannende Rad-Saison 2017.

eurobike-award-2016

img_2282

img_2284

img_2279

img_2278

img_2281

img_2283

img_2285

Eurobike 2016: Ein Voller Erfolg

Über 3000 Räder standen in der Demo Area zur Probefahrt bereit. Davon wurden über 1500 mal Pinion Bikes probegefahren. Unzählige Beratungsgespräche mit Radfahrern, Fachhändlern und Herstellern zeugten vom anhaltenden Interesse an unserer Getriebetechnik.

Im Mittelpunkt standen die Getriebemodelle der neuen C-Linie, die mit dem diesjährigen Eurobike Award ausgezeichnet wurden. Ein weiteres Highlight war sicher das absolut gelungene Kalkhoff Endeavour P12 mit C1.12 Getriebe. Ein Tourenrad der Oberklasse zu einem fairen Preis. Schon für ca. 2300,- Euro wird es ab Frühjahr 2017 in den Radläden zu kaufen sein.

Wir möchten uns herzlich bei allen Besuchern, Interessenten und Pinion-Fahrern für Ihre Begeisterung und Leidenschaft für unser Produkt bedanken. Wir freuen uns mit Euch auf eine spannende Rad-Saison 2017.

eurobike-award-2016

img_2282

img_2284

img_2279

img_2278

img_2281

img_2283

img_2285

HighEnd Pinion-Elektroreiserad aus Stahl oder Titan

„Falkenjagd & Rennstahl Bikes präsentiert ab Herbst 2016 eine neue E-Bike Linie. Das Produktportfolio wird um 4 Modelle erweitert: 2 Modelle bei Rennstahl + 2 bei Falkenjagd. Dabei werden ausschließlich die Pinion-Modelle elektrifiziert, Schwerpunkt stellt der Bereich „Urbane Mobilität“ dar; unter Falkenjagd wird es zudem ein MTB Modell aus Titan geben. Als interessantestes Modell könnte sich das Rennstahl 853 E-Pinion Reiserad herauskristallisieren: als Rahmenhighlights gelten hier wieder die geschmiedete und extrem steife Rahmbrücke zur Aufnahme des Piniongetriebes, die Steckachskonstruktionen für beide Laufräder oder die kathodische Tauchbadbeschichtung für maximalen Korrosionsschutz.

mehr lesen
HighEnd Pinion-Elektroreiserad aus Stahl oder Titan

Falkenjagd & Rennstahl Bikes hat sich zur Umsetzung seines E-Bike Konzeptes für den Schweizer Hersteller GO SwissDrive entschieden. Den entscheidenden Ausschlag für den Heckmotor gaben dabei mehrere Faktoren: Hinterradmotoren stehen für satte Beschleunigung, hohe Elastizität, Laufruhe und starke Leistungsreserven. Mit nominal bis zu 500 Watt (Spitze ca. 1.000 Watt) und 45 Nm setzt GO SwissDrive im direkten Motorvergleich Maßstäbe. Außerdem wirkt die Kraft, wo sie am Besten wirkt, nämlich direkt auf die Hinterradnabe. Ohne Umwege. Und ohne unnötigen Antriebsverschleiß, perfekt kombinierbar mit dem Pinion-Getriebe. Das Schöne dabei: Den GO SwissDrive-Motor hört man nicht. Mit 18 bis 25 Dezibel ist er flüsterleise. Energierückgewinnung und Bremsschonung beim Bergabfahren ist ein weiterer Vorteil: Als KERS (Kinetic Energy Recovery System) auch in der Formel 1 bekannt. Durch die Rekuperationsfähigkeit des Motors kann die bei der Motorbremse freiwerdende Energie in Strom umgewandelt und direkt in die Batterie eingespeist werden. Das schont die Hände und Bremsanlage. Volle Systemintegration: In einem hochstabilen verschraubten Aluminiumgehäuse sind Motor und Drehmomentsensor bestens geschützt. Alle Motoren besitzen einen integrierten Controller, bei dem der Drehmomentsensor kontaktlos, wartungsfrei und ohne aussenliegende Sensoren funktioniert. Er ist bürstenlos und verfügt über einen niedrigen Leerlaufwiderstand. Die Reichweite beträgt bis zu 150km.“ Die Preise starten bei 5.990,- Euro.

rennstahl_853_go_swiss_seitenansicht_1

HighEnd Pinion-Elektroreiserad aus Stahl oder Titan

Falkenjagd & Rennstahl Bikes hat sich zur Umsetzung seines E-Bike Konzeptes für den Schweizer Hersteller GO SwissDrive entschieden. Den entscheidenden Ausschlag für den Heckmotor gaben dabei mehrere Faktoren: Hinterradmotoren stehen für satte Beschleunigung, hohe Elastizität, Laufruhe und starke Leistungsreserven. Mit nominal bis zu 500 Watt (Spitze ca. 1.000 Watt) und 45 Nm setzt GO SwissDrive im direkten Motorvergleich Maßstäbe. Außerdem wirkt die Kraft, wo sie am Besten wirkt, nämlich direkt auf die Hinterradnabe. Ohne Umwege. Und ohne unnötigen Antriebsverschleiß, perfekt kombinierbar mit dem Pinion-Getriebe. Das Schöne dabei: Den GO SwissDrive-Motor hört man nicht. Mit 18 bis 25 Dezibel ist er flüsterleise. Energierückgewinnung und Bremsschonung beim Bergabfahren ist ein weiterer Vorteil: Als KERS (Kinetic Energy Recovery System) auch in der Formel 1 bekannt. Durch die Rekuperationsfähigkeit des Motors kann die bei der Motorbremse freiwerdende Energie in Strom umgewandelt und direkt in die Batterie eingespeist werden. Das schont die Hände und Bremsanlage. Volle Systemintegration: In einem hochstabilen verschraubten Aluminiumgehäuse sind Motor und Drehmomentsensor bestens geschützt. Alle Motoren besitzen einen integrierten Controller, bei dem der Drehmomentsensor kontaktlos, wartungsfrei und ohne aussenliegende Sensoren funktioniert. Er ist bürstenlos und verfügt über einen niedrigen Leerlaufwiderstand. Die Reichweite beträgt bis zu 150km.“ Die Preise starten bei 5.990,- Euro.

rennstahl_853_go_swiss_seitenansicht_1

EUROBIKE FESTIVAL DAYS

Wir laden euch herzlich ein. Kommt uns am Samstag, den 03. und Sonntag, den 04. September auf der Eurobike Friedrichshafen zu den Festival Days besuchen. Viele verschiedene Pinion-Testbikes warten auf euch. Über 24 Aussteller zeigen ihre neuen Pinion Bikes. Ob Zur Testfahrt, zum Tech-Talk oder einfach so, wir freuen uns auf euren Besuch. Ihr findet uns auf der Demo Area Stand DA-617 und wie gewohnt in der Halle A2/107.

EVENTS
 

EUROBIKE FESTIVAL DAYS

Wir laden euch herzlich ein. Kommt uns am Samstag, den 03. und Sonntag, den 04. September auf der Eurobike Friedrichshafen zu den Festival Days besuchen. Viele verschiedene Pinion-Testbikes warten auf euch. Über 24 Aussteller zeigen ihre neuen Pinion Bikes. Ob Zur Testfahrt, zum Tech-Talk oder einfach so, wir freuen uns auf euren Besuch. Ihr findet uns auf der Demo Area Stand DA-617 und wie gewohnt in der Halle A2/107.

EVENTS
 

EUROBIKE FESTIVAL DAYS

Wir laden euch herzlich ein. Kommt uns am Samstag, den 03. und Sonntag, den 04. September auf der Eurobike Friedrichshafen zu den Festival Days besuchen. Viele verschiedene Pinion-Testbikes warten auf euch. Über 24 Aussteller zeigen ihre neuen Pinion Bikes. Ob Zur Testfahrt, zum Tech-Talk oder einfach so, wir freuen uns auf euren Besuch. Ihr findet uns auf der Demo Area Stand DA-617 und wie gewohnt in der Halle A2/107.

EVENTS
 

EUROBIKE 2016

Am 31. August startet die Fahrrad Leitmesse Eurobike 2016 in Friedrichshafen. Ganz neu ist, dass erstmals an allen Tagen der Messe viele verschiedene Pinion-Testbikes zur Verfügung stehen. Sei es auf der Demo Area am Pinion Outdoor-Stand, oder bei einem unserer  zahlreichen Pinion-Radhersteller. Innovative Produktneuheiten für 2017 präsentieren wir parallel auf unserem Stand in Halle A2/107 . Am 03. und 04. Sep. laden wir im Rahmen der Eurobike Festival Days auch alle Nicht-Fachbesucher herzlich ein, unsere Getriebetechnik unmittelbar zu erleben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

EVENTS
 

EUROBIKE 2016

Am 31. August startet die Fahrrad Leitmesse Eurobike 2016 in Friedrichshafen. Ganz neu ist, dass erstmals an allen Tagen der Messe viele verschiedene Pinion-Testbikes zur Verfügung stehen. Sei es auf der Demo Area am Pinion Outdoor-Stand, oder bei einem unserer  zahlreichen Pinion-Radhersteller. Innovative Produktneuheiten für 2017 präsentieren wir parallel auf unserem Stand in Halle A2/107 . Am 03. und 04. Sep. laden wir im Rahmen der Eurobike Festival Days auch alle Nicht-Fachbesucher herzlich ein, unsere Getriebetechnik unmittelbar zu erleben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

EVENTS
 

EUROBIKE 2016

Am 31. August startet die Fahrrad Leitmesse Eurobike 2016 in Friedrichshafen. Ganz neu ist, dass erstmals an allen Tagen der Messe viele verschiedene Pinion-Testbikes zur Verfügung stehen. Sei es auf der Demo Area am Pinion Outdoor-Stand, oder bei einem unserer  zahlreichen Pinion-Radhersteller. Innovative Produktneuheiten für 2017 präsentieren wir parallel auf unserem Stand in Halle A2/107 . Am 03. und 04. Sep. laden wir im Rahmen der Eurobike Festival Days auch alle Nicht-Fachbesucher herzlich ein, unsere Getriebetechnik unmittelbar zu erleben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

EVENTS
 

Zerode-Bike P1.12 Carbon Enduro aus Neuseeland

Die neuseeländische Bike-Schmiede Zerode rollt mit dem Enduro Taniwha eine vielseitige Spaßmaschine in die Shops. Der Carbonrahmen kommt mit einlaminierter Pinion-Aufnahme und wird 160 Millimeter Federweg haben.

Die britische Online-Plattform Pinkbike konnte schon einen ersten Blick auf das neue Taniwha werfen und sprach mit Designer Rob Metz. Die ganze Geschichte und viele Bilder findet Ihr hier.

 

 

Zerode-Bike P1.12 Carbon Enduro aus Neuseeland

Die neuseeländische Bike-Schmiede Zerode rollt mit dem Enduro Taniwha eine vielseitige Spaßmaschine in die Shops. Der Carbonrahmen kommt mit einlaminierter Pinion-Aufnahme und wird 160 Millimeter Federweg haben.

Die britische Online-Plattform Pinkbike konnte schon einen ersten Blick auf das neue Taniwha werfen und sprach mit Designer Rob Metz. Die ganze Geschichte und viele Bilder findet Ihr hier.

 

 

Zerode-Bike P1.12 Carbon Enduro aus Neuseeland

Die neuseeländische Bike-Schmiede Zerode rollt mit dem Enduro Taniwha eine vielseitige Spaßmaschine in die Shops. Der Carbonrahmen kommt mit einlaminierter Pinion-Aufnahme und wird 160 Millimeter Federweg haben.

Die britische Online-Plattform Pinkbike konnte schon einen ersten Blick auf das neue Taniwha werfen und sprach mit Designer Rob Metz. Die ganze Geschichte und viele Bilder findet Ihr hier.

 

 

Willingen im Pinion-Fieber

Das BIKE Festival in Willingen ist seit Jahren die größte Sause der deutschen Mountainbike-Szene. Rund 35.000 Besucher aus ganz Europa kamen heuer Ende Mai ins Hochsauerland und feierten den schönsten Sport der Welt. Neben den vielen Rennen, Events, Touren und Partys standen auch in diesem Jahr traditionell wieder die neusten Bikes im Rampenlicht. Rund 300 Marken zeigten ihre neuen Produkte.

Eine Gattung hatte es den Besuchern dabei besonders angetan: Die Pinion-Bikes. Ob bei Müsing, Mi-Tech, Nicolai oder am Stand von Pinion selber – die Besucher rissen den Kollegen vor Ort die Testräder förmlich aus den Händen. Auch das BIKE Magazin war mehr als angetan und zeigt zum Beispiel die MiTech in epischer Breite. Den ganzen Artikel findet Ihr hier.

Willingen im Pinion-Fieber

Das BIKE Festival in Willingen ist seit Jahren die größte Sause der deutschen Mountainbike-Szene. Rund 35.000 Besucher aus ganz Europa kamen heuer Ende Mai ins Hochsauerland und feierten den schönsten Sport der Welt. Neben den vielen Rennen, Events, Touren und Partys standen auch in diesem Jahr traditionell wieder die neusten Bikes im Rampenlicht. Rund 300 Marken zeigten ihre neuen Produkte.

Eine Gattung hatte es den Besuchern dabei besonders angetan: Die Pinion-Bikes. Ob bei Müsing, Mi-Tech, Nicolai oder am Stand von Pinion selber – die Besucher rissen den Kollegen vor Ort die Testräder förmlich aus den Händen. Auch das BIKE Magazin war mehr als angetan und zeigt zum Beispiel die MiTech in epischer Breite. Den ganzen Artikel findet Ihr hier.

Willingen im Pinion-Fieber

Das BIKE Festival in Willingen ist seit Jahren die größte Sause der deutschen Mountainbike-Szene. Rund 35.000 Besucher aus ganz Europa kamen heuer Ende Mai ins Hochsauerland und feierten den schönsten Sport der Welt. Neben den vielen Rennen, Events, Touren und Partys standen auch in diesem Jahr traditionell wieder die neusten Bikes im Rampenlicht. Rund 300 Marken zeigten ihre neuen Produkte.

Eine Gattung hatte es den Besuchern dabei besonders angetan: Die Pinion-Bikes. Ob bei Müsing, Mi-Tech, Nicolai oder am Stand von Pinion selber – die Besucher rissen den Kollegen vor Ort die Testräder förmlich aus den Händen. Auch das BIKE Magazin war mehr als angetan und zeigt zum Beispiel die MiTech in epischer Breite. Den ganzen Artikel findet Ihr hier.

Sich Zeit zu lassen, das dauert

Kamran Ali ist ein Weltenbummler, wie er im Buche steht. 30 Länder hat er schon mit dem Fahrrad bereist, fuhr zuletzt von Rostock nach Layyah in Zentralpakistan. Anfang Januar ist er in sein nächstes großes Abenteuer gestartet: Einmal Amerika von Feuerland bis Alaska, eine Tour von gut 25.000 Kilometern. Dafür hat er sein bürgerliches Leben hinter sich gelassen, verzichtet auf Job, Sicherheit und geregeltes Einkommen. Wir haben Kamran vor der Abreise in München getroffen. Ein Gespräch über das Glück auf zwei Rädern, Freiheit und die Suche nach dem Sinn des Lebens.

ZUM INTERVIEW

Sich Zeit zu lassen, das dauert

Kamran Ali ist ein Weltenbummler, wie er im Buche steht. 30 Länder hat er schon mit dem Fahrrad bereist, fuhr zuletzt von Rostock nach Layyah in Zentralpakistan. Anfang Januar ist er in sein nächstes großes Abenteuer gestartet: Einmal Amerika von Feuerland bis Alaska, eine Tour von gut 25.000 Kilometern. Dafür hat er sein bürgerliches Leben hinter sich gelassen, verzichtet auf Job, Sicherheit und geregeltes Einkommen. Wir haben Kamran vor der Abreise in München getroffen. Ein Gespräch über das Glück auf zwei Rädern, Freiheit und die Suche nach dem Sinn des Lebens.

ZUM INTERVIEW

Sich Zeit zu lassen, das dauert

Kamran Ali ist ein Weltenbummler, wie er im Buche steht. 30 Länder hat er schon mit dem Fahrrad bereist, fuhr zuletzt von Rostock nach Layyah in Zentralpakistan. Anfang Januar ist er in sein nächstes großes Abenteuer gestartet: Einmal Amerika von Feuerland bis Alaska, eine Tour von gut 25.000 Kilometern. Dafür hat er sein bürgerliches Leben hinter sich gelassen, verzichtet auf Job, Sicherheit und geregeltes Einkommen. Wir haben Kamran vor der Abreise in München getroffen. Ein Gespräch über das Glück auf zwei Rädern, Freiheit und die Suche nach dem Sinn des Lebens.

ZUM INTERVIEW

Mehr Schub für mehr Spaß

Cheetah rollt mit dem Mountain Spirit sein erstes E-Fully an den Start. Das All-Mountain Bike hat vorne und hinten 150 Millimeter Federweg, schaltet wahlweise mit dem Pinion P1.9XR und liefert mit dem GoSwiss Drive Nabenmotor 250 Watt Unterstützung bergauf. Mit dem Mountain Spirit will Cheetah nicht nur Langstreckenfahrer ansprechen. Gerade auch auf Trails macht das Cheetah eine sehr gute Figur. Die 250 Watt Extraschub aus der Nabe verwandeln auch die Auffahrt in ein Flowerlebnis.

Die Kollegen der E-Mountainbike haben das Mountain Spirit bereits ausgiebig vorgestellt. Alle Infos zum Bike findet Ihr HIER

 

Mehr Schub für mehr Spaß

Cheetah rollt mit dem Mountain Spirit sein erstes E-Fully an den Start. Das All-Mountain Bike hat vorne und hinten 150 Millimeter Federweg, schaltet wahlweise mit dem Pinion P1.9XR und liefert mit dem GoSwiss Drive Nabenmotor 250 Watt Unterstützung bergauf. Mit dem Mountain Spirit will Cheetah nicht nur Langstreckenfahrer ansprechen. Gerade auch auf Trails macht das Cheetah eine sehr gute Figur. Die 250 Watt Extraschub aus der Nabe verwandeln auch die Auffahrt in ein Flowerlebnis.

Die Kollegen der E-Mountainbike haben das Mountain Spirit bereits ausgiebig vorgestellt. Alle Infos zum Bike findet Ihr HIER

 

Mehr Schub für mehr Spaß

Cheetah rollt mit dem Mountain Spirit sein erstes E-Fully an den Start. Das All-Mountain Bike hat vorne und hinten 150 Millimeter Federweg, schaltet wahlweise mit dem Pinion P1.9XR und liefert mit dem GoSwiss Drive Nabenmotor 250 Watt Unterstützung bergauf. Mit dem Mountain Spirit will Cheetah nicht nur Langstreckenfahrer ansprechen. Gerade auch auf Trails macht das Cheetah eine sehr gute Figur. Die 250 Watt Extraschub aus der Nabe verwandeln auch die Auffahrt in ein Flowerlebnis.

Die Kollegen der E-Mountainbike haben das Mountain Spirit bereits ausgiebig vorgestellt. Alle Infos zum Bike findet Ihr HIER

 

Das Ghost ROAMR – ein Traum im Enduro MTB-Mag

Autor Andreas Maschke hat sich auf der Eurobike in das Ghost ROAMR verliebt. Das vollgefederte Reise-Mountainbike mit Pinion P1.18 ist wie gemacht für lange Abenteuer abseits befestigter Wege. Im Spätherbst war der Langstrecken-Biker für das Enduro MTB-Mag zu einem ersten Overnighter-Test in den Dolomiten unterwegs. Sein Fazit klingt begeistert. Für Andreas ist das Pinion-Bike schlicht

Der Traum eines jeden Bikepacking-Enthusiasten!

Die ganze Geschichte und viele tolle Bilder von der Tour findet Ihr HIER.

Das Ghost ROAMR – ein Traum im Enduro MTB-Mag

Autor Andreas Maschke hat sich auf der Eurobike in das Ghost ROAMR verliebt. Das vollgefederte Reise-Mountainbike mit Pinion P1.18 ist wie gemacht für lange Abenteuer abseits befestigter Wege. Im Spätherbst war der Langstrecken-Biker für das Enduro MTB-Mag zu einem ersten Overnighter-Test in den Dolomiten unterwegs. Sein Fazit klingt begeistert. Für Andreas ist das Pinion-Bike schlicht

Der Traum eines jeden Bikepacking-Enthusiasten!

Die ganze Geschichte und viele tolle Bilder von der Tour findet Ihr HIER.

Das Ghost ROAMR – ein Traum im Enduro MTB-Mag

Autor Andreas Maschke hat sich auf der Eurobike in das Ghost ROAMR verliebt. Das vollgefederte Reise-Mountainbike mit Pinion P1.18 ist wie gemacht für lange Abenteuer abseits befestigter Wege. Im Spätherbst war der Langstrecken-Biker für das Enduro MTB-Mag zu einem ersten Overnighter-Test in den Dolomiten unterwegs. Sein Fazit klingt begeistert. Für Andreas ist das Pinion-Bike schlicht

Der Traum eines jeden Bikepacking-Enthusiasten!

Die ganze Geschichte und viele tolle Bilder von der Tour findet Ihr HIER.

HÄNDLER-SCHULUNG FINAL CALL

In wenigen Tagen startet eine neue Reihe der Pinion Händler-Schulungen mit interessanten Technik-Workshops und umfassenden Produktvorstellungen. Direkt am Firmensitz in Denkendorf ist eine exklusive Werksführung inklusive. Für Fachhändler im Norden Deutschlands stehen zwei weitere Termine in Hannover zu Verfügung. Pinion bietet mit diesen Veranstaltungen dem Zweirad-Fachhandel die Möglichkeit, sich als zertifizierter Service-Partner zu qualifizieren. Haben Sie Interesse, dann sichern Sie sich jetzt noch einen der begehrten Plätze. Alle Termine finden Sie hier.

EVENTS

HÄNDLER-SCHULUNG FINAL CALL

In wenigen Tagen startet eine neue Reihe der Pinion Händler-Schulungen mit interessanten Technik-Workshops und umfassenden Produktvorstellungen. Direkt am Firmensitz in Denkendorf ist eine exklusive Werksführung inklusive. Für Fachhändler im Norden Deutschlands stehen zwei weitere Termine in Hannover zu Verfügung. Pinion bietet mit diesen Veranstaltungen dem Zweirad-Fachhandel die Möglichkeit, sich als zertifizierter Service-Partner zu qualifizieren. Haben Sie Interesse, dann sichern Sie sich jetzt noch einen der begehrten Plätze. Alle Termine finden Sie hier.

EVENTS

HÄNDLER-SCHULUNG FINAL CALL

In wenigen Tagen startet eine neue Reihe der Pinion Händler-Schulungen mit interessanten Technik-Workshops und umfassenden Produktvorstellungen. Direkt am Firmensitz in Denkendorf ist eine exklusive Werksführung inklusive. Für Fachhändler im Norden Deutschlands stehen zwei weitere Termine in Hannover zu Verfügung. Pinion bietet mit diesen Veranstaltungen dem Zweirad-Fachhandel die Möglichkeit, sich als zertifizierter Service-Partner zu qualifizieren. Haben Sie Interesse, dann sichern Sie sich jetzt noch einen der begehrten Plätze. Alle Termine finden Sie hier.

EVENTS

FALKENJAGD Fatbike HEKTOR

Passend zur Jahreszeit hat die Premium Marke Falkenjagd ein neues Fatbike aus Titan names „HEKTOR“ entwickelt. Es hat komplett innen verlegte Lichtkabel, und neben einer SON Lichtanlage auch einen USB-Anschluß. Und, Hektor ist natürlich auf dem aktuellen Stand der Technik mit Steckachsen vorne und hinten aufgebaut. Wunschweise gibt es das Rad auch mit Riemenantrieb. Reifenbreiten von bis zu 4,8″ Zoll sind fahrbar. Das Rad kann auch mit dem neuen PLUS Standard bestückt werden, also mit einer Reifenbreite von 3,0 Zoll auf 27,5″ Zoll Felgen. So beschränkt sich der Einsatzbereich nicht nur auf den bevorstehenden Winter. Weitere Infos gibt es hier

FALKENJAGD Fatbike HEKTOR

Passend zur Jahreszeit hat die Premium Marke Falkenjagd ein neues Fatbike aus Titan names „HEKTOR“ entwickelt. Es hat komplett innen verlegte Lichtkabel, und neben einer SON Lichtanlage auch einen USB-Anschluß. Und, Hektor ist natürlich auf dem aktuellen Stand der Technik mit Steckachsen vorne und hinten aufgebaut. Wunschweise gibt es das Rad auch mit Riemenantrieb. Reifenbreiten von bis zu 4,8″ Zoll sind fahrbar. Das Rad kann auch mit dem neuen PLUS Standard bestückt werden, also mit einer Reifenbreite von 3,0 Zoll auf 27,5″ Zoll Felgen. So beschränkt sich der Einsatzbereich nicht nur auf den bevorstehenden Winter. Weitere Infos gibt es hier

FALKENJAGD Fatbike HEKTOR

Passend zur Jahreszeit hat die Premium Marke Falkenjagd ein neues Fatbike aus Titan names „HEKTOR“ entwickelt. Es hat komplett innen verlegte Lichtkabel, und neben einer SON Lichtanlage auch einen USB-Anschluß. Und, Hektor ist natürlich auf dem aktuellen Stand der Technik mit Steckachsen vorne und hinten aufgebaut. Wunschweise gibt es das Rad auch mit Riemenantrieb. Reifenbreiten von bis zu 4,8″ Zoll sind fahrbar. Das Rad kann auch mit dem neuen PLUS Standard bestückt werden, also mit einer Reifenbreite von 3,0 Zoll auf 27,5″ Zoll Felgen. So beschränkt sich der Einsatzbereich nicht nur auf den bevorstehenden Winter. Weitere Infos gibt es hier

MI TECH SZENARIO

Das Szenario ist das neue 650B Pinion Viergelenk Fully von Mi-Tech. Der Rahmen wird aus mehrfach konifizierten AL 7005 in Deutschland gefertigt – auf Wunsch sogar individuell auf Maß mit innenverlegten Zügen und in allen Farben der Erde. Das Bike verfügt, je nach Einstellung an der Wippe über 150mm oder 120mm Federweg am Heck. Sogar eine 29″ Touren-Variante ist verfügbar, die 120mmm Federweg bereitstellt. Die Geometrie ist für Federgabeln bis 150mm ausgelegt. Der Rahmen kann wahlweise mit dem P1.12 oder P1.18 bestellt werden. Weitere Infos gibt es hier:

Mi-tech Bikes

MI TECH SZENARIO

Das Szenario ist das neue 650B Pinion Viergelenk Fully von Mi-Tech. Der Rahmen wird aus mehrfach konifizierten AL 7005 in Deutschland gefertigt – auf Wunsch sogar individuell auf Maß mit innenverlegten Zügen und in allen Farben der Erde. Das Bike verfügt, je nach Einstellung an der Wippe über 150mm oder 120mm Federweg am Heck. Sogar eine 29″ Touren-Variante ist verfügbar, die 120mmm Federweg bereitstellt. Die Geometrie ist für Federgabeln bis 150mm ausgelegt. Der Rahmen kann wahlweise mit dem P1.12 oder P1.18 bestellt werden. Weitere Infos gibt es hier:

Mi-tech Bikes

MI TECH SZENARIO

Das Szenario ist das neue 650B Pinion Viergelenk Fully von Mi-Tech. Der Rahmen wird aus mehrfach konifizierten AL 7005 in Deutschland gefertigt – auf Wunsch sogar individuell auf Maß mit innenverlegten Zügen und in allen Farben der Erde. Das Bike verfügt, je nach Einstellung an der Wippe über 150mm oder 120mm Federweg am Heck. Sogar eine 29″ Touren-Variante ist verfügbar, die 120mmm Federweg bereitstellt. Die Geometrie ist für Federgabeln bis 150mm ausgelegt. Der Rahmen kann wahlweise mit dem P1.12 oder P1.18 bestellt werden. Weitere Infos gibt es hier:

Mi-tech Bikes

Rennstahl 931 Edelstahl Reiserad

Die edle Marke aus München präsentiert für 2016 ein neues, sehr exklusives Reiserad für alle Pinion Getriebeschaltungen. Der Rahmen ist komplett aus feinstem EDELSTAHL gefertigt, einem Reynolds 931er Rohrsatz. Auf den typischen Stahlkomfort wird man nicht verzichten müssen. Die Pinion-Rahmenbrücke besteht dabei aus der selben hochfesten Edelstahllegierung.

mehr lesen
Rennstahl 931 Edelstahl Reiserad

Die edle Marke aus München präsentiert für 2016 ein neues, sehr exklusives Reiserad für alle Pinion Getriebeschaltungen. Der Rahmen ist komplett aus feinstem EDELSTAHL gefertigt, einem Reynolds 931er Rohrsatz. Dank seiner extrem hohen Festigkeit lassen sich die Rohre auf Wandstärken bis zu 0,38mm ausziehen. Dabei ist diese edle Stahllegierung gleichzeitig extrem robust und alterungsbeständig. Auf den typischen Stahlkomfort wird man nicht verzichten müssen. Zudem wird der Komfort an der Front durch eine neue Titangabel von Falkenjagd unterstützt, die mit einer Einbaubreite von 110mm (Boost Standard) aufwartet. Dadurch lassen sich durch einen flacheren Speichenwinkel und eine breitere Abstützung besonders steife Laufräder bauen – für Zuladungen jenseits des Alltagsbetriebes. Die Pinion-Rahmenbrücke besteht dabei aus der selben hochfesten Edelstahllegierung.
Rennstahl_931_Pinion_650B_2015_Edelstahl_02

ZU RENNSTAHL

Rennstahl 931 Edelstahl Reiserad

Die edle Marke aus München präsentiert für 2016 ein neues, sehr exklusives Reiserad für alle Pinion Getriebeschaltungen. Der Rahmen ist komplett aus feinstem EDELSTAHL gefertigt, einem Reynolds 931er Rohrsatz. Dank seiner extrem hohen Festigkeit lassen sich die Rohre auf Wandstärken bis zu 0,38mm ausziehen. Dabei ist diese edle Stahllegierung gleichzeitig extrem robust und alterungsbeständig. Auf den typischen Stahlkomfort wird man nicht verzichten müssen. Zudem wird der Komfort an der Front durch eine neue Titangabel von Falkenjagd unterstützt, die mit einer Einbaubreite von 110mm (Boost Standard) aufwartet. Dadurch lassen sich durch einen flacheren Speichenwinkel und eine breitere Abstützung besonders steife Laufräder bauen – für Zuladungen jenseits des Alltagsbetriebes. Die Pinion-Rahmenbrücke besteht dabei aus der selben hochfesten Edelstahllegierung.
Rennstahl_931_Pinion_650B_2015_Edelstahl_02

ZU RENNSTAHL

Deveron „ERWEITERT HORIZONTE“

Das „Devernon Pinion“ ist die neue Generation eines Weltreise-Rads aus Titan. Es ist gleichzeitig das erste Pinion Bike der niederländischen Edel-Rad Marke „Van Nicholas“. Es folgt konsequent der Philosophie eines nahezu wartungsfreien Reiserads mit Pinion Getriebeschaltung und Ketten- oder Riemenantrieb. Wahlweise ausgestattet mit V-Brakes oder Scheibenbremsen, kombiniert mit allen notwenigen Halterungen und Montagevorrichtungen, ist das Deveronon der ideale Begeliter für dein persönliches Abenteuer. Konfiguriere es selbst auf der Van Nicholas Website.

ZU VAN NICHOLAS

Deveron „ERWEITERT HORIZONTE“

Das „Devernon Pinion“ ist die neue Generation eines Weltreise-Rads aus Titan. Es ist gleichzeitig das erste Pinion Bike der niederländischen Edel-Rad Marke „Van Nicholas“. Es folgt konsequent der Philosophie eines nahezu wartungsfreien Reiserads mit Pinion Getriebeschaltung und Ketten- oder Riemenantrieb. Wahlweise ausgestattet mit V-Brakes oder Scheibenbremsen, kombiniert mit allen notwenigen Halterungen und Montagevorrichtungen, ist das Deveronon der ideale Begeliter für dein persönliches Abenteuer. Konfiguriere es selbst auf der Van Nicholas Website.

ZU VAN NICHOLAS

Deveron „ERWEITERT HORIZONTE“

Das „Devernon Pinion“ ist die neue Generation eines Weltreise-Rads aus Titan. Es ist gleichzeitig das erste Pinion Bike der niederländischen Edel-Rad Marke „Van Nicholas“. Es folgt konsequent der Philosophie eines nahezu wartungsfreien Reiserads mit Pinion Getriebeschaltung und Ketten- oder Riemenantrieb. Wahlweise ausgestattet mit V-Brakes oder Scheibenbremsen, kombiniert mit allen notwenigen Halterungen und Montagevorrichtungen, ist das Deveronon der ideale Begeliter für dein persönliches Abenteuer. Konfiguriere es selbst auf der Van Nicholas Website.

ZU VAN NICHOLAS

Händler Produktschulungen 2015/2016 – Jetzt Anmelden

Wir bieten Ihnen als Zweiradfachwerkstatt auch in diesem Winter die Möglichkeit, im Rahmen einer Produkt- und Technikschulung am Standort Denkendorf alle relevanten Servicearbeiten an Pinion Getrieben vorgeführt zu bekommen. Hintergrundinformationen zur Funktionsweise und spannende Einblicke in die Pinion Werks-Montage gehören genauso dazu, wie ein interessanter Erfahrungsaustausch mit den Pinion Entwicklern und Kollegen. Gates Carbon Drive wird uns auch diese Jahr begleiten und ihre Zahnriemen-Technik vorstellen. Weitere Produktschulungen finden im gesamten Bundesgebiet und in der Schweiz statt. Alle Termine und Hintergrundinfos finden Sie hier.

ZU DEN TERMINEN

Händler Produktschulungen 2015/2016 – Jetzt Anmelden

Wir bieten Ihnen als Zweiradfachwerkstatt auch in diesem Winter die Möglichkeit, im Rahmen einer Produkt- und Technikschulung am Standort Denkendorf alle relevanten Servicearbeiten an Pinion Getrieben vorgeführt zu bekommen. Hintergrundinformationen zur Funktionsweise und spannende Einblicke in die Pinion Werks-Montage gehören genauso dazu, wie ein interessanter Erfahrungsaustausch mit den Pinion Entwicklern und Kollegen. Gates Carbon Drive wird uns auch diese Jahr begleiten und ihre Zahnriemen-Technik vorstellen. Weitere Produktschulungen finden im gesamten Bundesgebiet und in der Schweiz statt. Alle Termine und Hintergrundinfos finden Sie hier.

ZU DEN TERMINEN

Händler Produktschulungen 2015/2016 – Jetzt Anmelden

Wir bieten Ihnen als Zweiradfachwerkstatt auch in diesem Winter die Möglichkeit, im Rahmen einer Produkt- und Technikschulung am Standort Denkendorf alle relevanten Servicearbeiten an Pinion Getrieben vorgeführt zu bekommen. Hintergrundinformationen zur Funktionsweise und spannende Einblicke in die Pinion Werks-Montage gehören genauso dazu, wie ein interessanter Erfahrungsaustausch mit den Pinion Entwicklern und Kollegen. Gates Carbon Drive wird uns auch diese Jahr begleiten und ihre Zahnriemen-Technik vorstellen. Weitere Produktschulungen finden im gesamten Bundesgebiet und in der Schweiz statt. Alle Termine und Hintergrundinfos finden Sie hier.

ZU DEN TERMINEN

Nur bei Pinion – 5 Jahre Garantie

Wir sind von der Pinion-Getriebetechnik genauso überzeugt wie viele tausend zufriedener Kunden. Deshalb gilt ab sofort die neue Pinion-Herstellergarantie von fünf Jahren ab Kaufdatum. Die Garantie ist kostenfrei und gilt auch rückwirkend für alle Getriebe, die seit Beginn der Serienproduktion verkauft worden sind. Die Garantie ist an die Getriebe-Seriennummer gebunden und somit übertragbar. Ihr Pinion-Bike bleibt also über Jahre wertstabil. Und, die neue Pinion-Garantie ist absolut einzigartig: Kein anderer Hersteller kann die Funktion seiner Fahrradschaltungen über einen so langen Zeitraum garantieren. Die neue Pinion-Garantie gilt für die Getriebetechnik der gesamten P-Linie ab 2012. Detaillierte Infos zur Garantie finden Sie hier:

5 JAHRE GARANTIE

Nur bei Pinion – 5 Jahre Garantie

Wir sind von der Pinion-Getriebetechnik genauso überzeugt wie viele tausend zufriedener Kunden. Deshalb gilt ab sofort die neue Pinion-Herstellergarantie von fünf Jahren ab Kaufdatum. Die Garantie ist kostenfrei und gilt auch rückwirkend für alle Getriebe, die seit Beginn der Serienproduktion verkauft worden sind. Die Garantie ist an die Getriebe-Seriennummer gebunden und somit übertragbar. Ihr Pinion-Bike bleibt also über Jahre wertstabil. Und, die neue Pinion-Garantie ist absolut einzigartig: Kein anderer Hersteller kann die Funktion seiner Fahrradschaltungen über einen so langen Zeitraum garantieren. Die neue Pinion-Garantie gilt für die Getriebetechnik der gesamten P-Linie ab 2012. Detaillierte Infos zur Garantie finden Sie hier:

5 JAHRE GARANTIE

Nur bei Pinion – 5 Jahre Garantie

Wir sind von der Pinion-Getriebetechnik genauso überzeugt wie viele tausend zufriedener Kunden. Deshalb gilt ab sofort die neue Pinion-Herstellergarantie von fünf Jahren ab Kaufdatum. Die Garantie ist kostenfrei und gilt auch rückwirkend für alle Getriebe, die seit Beginn der Serienproduktion verkauft worden sind. Die Garantie ist an die Getriebe-Seriennummer gebunden und somit übertragbar. Ihr Pinion-Bike bleibt also über Jahre wertstabil. Und, die neue Pinion-Garantie ist absolut einzigartig: Kein anderer Hersteller kann die Funktion seiner Fahrradschaltungen über einen so langen Zeitraum garantieren. Die neue Pinion-Garantie gilt für die Getriebetechnik der gesamten P-Linie ab 2012. Detaillierte Infos zur Garantie finden Sie hier:

5 JAHRE GARANTIE

GHOST OVERLAND ENDURO KONZEPT

Auf der diesjährigen Eurobike in Friedrichshafen gab es so viele feine Fahrräder mit Pinion-Getriebe wie nie zuvor. Ein spannendes Konzept unter vielen war dabei sicher das neue RO AMR von Ghost, mit dem die Bike-Schmiede aus Waldsassen die neue Kategorie der „Overland Enduros“ etabliert. Dabei geht es um langstreckentaugliche, unverwüstliche Reiseräder, die auch im Gelände und auf verwinkelten Trails richtig Spaß machen. Die Vorteile des Pinion Schaltgetriebes liegen bei einem solchen Konzept auf der Hand: Das Gewicht der Schaltung liegt als gefederte Masse zentral im Rahmen, kein Schaltwerk, das abreißen, kein Sand oder Schmutz, der in die Schaltung eindringen kann. Overland-Equipment auf das Verlass ist.

mehr lesen
GHOST OVERLAND ENDURO KONZEPT

Die Idee dazu hatte der Industrie-Design Student Gerard Soler Mampel. Wie genau „Overland Enduro“ aussehen kann, zeigt der 22jährige Katalane gerade auf einer spektakulären Tour über die Alpen. Am 29. August, dem letzten Tag der Eurobike, ist der junge Spanier in Friedrichshafen aufgebrochen. Sein Ziel: Die Unibike-Messe vom 18. bis 20. September in Madrid. Dabei ist das RO AMR mehr als nur ein Reise-Mountainbike mit Pinion-Getriebe. Extra für das Konzept hat Gerard gemeinsam mit Ghost ein neues Gepäcksystem entwickelt. Basis ist ein Trinkrucksack. Dazu kommen zwei Lenkertaschen sowie die geräumige Satteltasche mit insgesamt 36 Liter Stauraum. Geht es einmal nur zu Fuß weiter, werden die Taschen mit wenigen Handgriffen Teil des Trinkrucksacks und lassen sich bequem tragen.
Gerard ist seit vielen Jahren mit dem Bike unterwegs. Der ehemalige Pfadfinder radelte schon zu seinem Studienplatz in Holland – rund 2000 Kilometer in 13 Tagen. Das RO AMR mit Pinion-Getriebe ist sein Baby: „Um das Konzept perfekt umzusetzen, wollte ich unbedingt ein Enduro mit einem wartungsfreien Pinion-Getriebe verbinden. Grundlage war die bestehende AMR-Plattform. Gemeinsam mit den Pinion-Technikern habe ich die Getriebeaufnahme entwickelt. Außerdem haben wir die Kettenstreben sowie die Geometrie, Sattelrohr und Unterrohr angepasst. Nach all den technischen Integrationen durfte ich dem Bike zu guter Letzt auch das Design nach meinen Vorstellungen geben. Und fertig war es. Mein Ghost RO AMR.“ Seid live dabei und verfolgt Gerards Tour über die Alpen. Alle Infos zur Tour, regelmäßige Updates und die komplette Route findet Ihr hier:

GHOST RO AMR CONCEPT

GHOST OVERLAND ENDURO KONZEPT

Die Idee dazu hatte der Industrie-Design Student Gerard Soler Mampel. Wie genau „Overland Enduro“ aussehen kann, zeigt der 22jährige Katalane gerade auf einer spektakulären Tour über die Alpen. Am 29. August, dem letzten Tag der Eurobike, ist der junge Spanier in Friedrichshafen aufgebrochen. Sein Ziel: Die Unibike-Messe vom 18. bis 20. September in Madrid. Dabei ist das RO AMR mehr als nur ein Reise-Mountainbike mit Pinion-Getriebe. Extra für das Konzept hat Gerard gemeinsam mit Ghost ein neues Gepäcksystem entwickelt. Basis ist ein Trinkrucksack. Dazu kommen zwei Lenkertaschen sowie die geräumige Satteltasche mit insgesamt 36 Liter Stauraum. Geht es einmal nur zu Fuß weiter, werden die Taschen mit wenigen Handgriffen Teil des Trinkrucksacks und lassen sich bequem tragen.
Gerard ist seit vielen Jahren mit dem Bike unterwegs. Der ehemalige Pfadfinder radelte schon zu seinem Studienplatz in Holland – rund 2000 Kilometer in 13 Tagen. Das RO AMR mit Pinion-Getriebe ist sein Baby: „Um das Konzept perfekt umzusetzen, wollte ich unbedingt ein Enduro mit einem wartungsfreien Pinion-Getriebe verbinden. Grundlage war die bestehende AMR-Plattform. Gemeinsam mit den Pinion-Technikern habe ich die Getriebeaufnahme entwickelt. Außerdem haben wir die Kettenstreben sowie die Geometrie, Sattelrohr und Unterrohr angepasst. Nach all den technischen Integrationen durfte ich dem Bike zu guter Letzt auch das Design nach meinen Vorstellungen geben. Und fertig war es. Mein Ghost RO AMR.“ Seid live dabei und verfolgt Gerards Tour über die Alpen. Alle Infos zur Tour, regelmäßige Updates und die komplette Route findet Ihr hier:

GHOST RO AMR CONCEPT

VSF Award für das Stevens P18 lite

Der renommierte Fahrradfachverband VSF zeichnet das Stevens P18 lite mit dem begehrten „VSF-All-Ride“ Zertifikat aus. Das Qualitätssiegel seht für zuverlässige Qualität und herausragende Eigenschaften. Über 230 Fachhändler und Werkstätten wählten das Stevens mit Pinion P1.18 Getriebeschalung zum Sieger in der Kategorie Trekkingräder, und attestieren dem Rad „Beste Fahreigenschaften“. Die Jury sagt: „Die Fahreigenschaften des P18 Lite mit und ohne Gepäck haben begeistert. Der tiefe Schwerpunkt durch die Getriebeschaltung sorgt für den Hauch Kultur an dem sportlichen und wendigen Chassis. Die Übersetzungsbreite und der Schaltkomfort der Pinion sind überragend.“

ZUM VSF QUALITÄTSSIEGEL

VSF Award für das Stevens P18 lite

Der renommierte Fahrradfachverband VSF zeichnet das Stevens P18 lite mit dem begehrten „VSF-All-Ride“ Zertifikat aus. Das Qualitätssiegel seht für zuverlässige Qualität und herausragende Eigenschaften. Über 230 Fachhändler und Werkstätten wählten das Stevens mit Pinion P1.18 Getriebeschalung zum Sieger in der Kategorie Trekkingräder, und attestieren dem Rad „Beste Fahreigenschaften“. Die Jury sagt: „Die Fahreigenschaften des P18 Lite mit und ohne Gepäck haben begeistert. Der tiefe Schwerpunkt durch die Getriebeschaltung sorgt für den Hauch Kultur an dem sportlichen und wendigen Chassis. Die Übersetzungsbreite und der Schaltkomfort der Pinion sind überragend.“

ZUM VSF QUALITÄTSSIEGEL

VSF Award für das Stevens P18 lite

Der renommierte Fahrradfachverband VSF zeichnet das Stevens P18 lite mit dem begehrten „VSF-All-Ride“ Zertifikat aus. Das Qualitätssiegel seht für zuverlässige Qualität und herausragende Eigenschaften. Über 230 Fachhändler und Werkstätten wählten das Stevens mit Pinion P1.18 Getriebeschalung zum Sieger in der Kategorie Trekkingräder, und attestieren dem Rad „Beste Fahreigenschaften“. Die Jury sagt: „Die Fahreigenschaften des P18 Lite mit und ohne Gepäck haben begeistert. Der tiefe Schwerpunkt durch die Getriebeschaltung sorgt für den Hauch Kultur an dem sportlichen und wendigen Chassis. Die Übersetzungsbreite und der Schaltkomfort der Pinion sind überragend.“

ZUM VSF QUALITÄTSSIEGEL

Pinion mit Gates Carbon Drive im Fully

Den Ingenieuren um Kalle Nicolai ist es erstmals gelungen, die Pinion-Getriebetechnik mit einem Gates Carbon Drive CDX Riemen in einem Fully zu integrieren. Der Antrieb des ION 16 GPI ist ein zentrales positioniertes Pinion P1.12. Die Kraft wird über einen Gates Carbon Drive übertragen – eine nahezu wartungsfreie Kombination. Möglich wird das durch einen neuen Riemenspanner. Dieser ist exakt auf die Hinterbau-Kinematik des ION 16 GPI ausgelegt. Die Tester von MTB-News.de durften das erste Exemplar des ION 16 GPI schon ausführlich fahren und haben jedes Detail genau unter die Lupe genommen. Lest selbst wie es sich anfühlt, lautlos über die Trails zu ballern! 

mehr lesen
Pinion mit Gates Carbon Drive im Fully

Seit den Anfängen von Pinion ist Nicolai einer unserer innovativsten Partner. Die Bike-Schmiede aus Lübbrechtsen ist nicht nur bekannt für ihren innovativen Rahmenbau. Die Norddeutschen begeistern immer wieder auch mit revolutionären Antriebskonzepten.
Das beweisen die Konstrukteure der deutschen Kult-Bike Schmiede wieder einmal mit Ihrem brandneuen Ion16 GPI. Den Ingenieuren um Kalle Nicolai ist es erstmals gelungen, die Pinion-Getriebetechnik mit einem Gates Carbon Drive CDX Riemen in einem Fully zu integrieren.
Der Antrieb des ION 16 GPI ist ein zentrales positioniertes Pinion P1.12. Die Kraft wird über einen Gates Carbon Drive übertragen – eine nahezu wartungsfreie Kombination. Möglich wird das durch einen neuen Riemenspanner. Dieser ist exakt auf die Hinterbau-Kinematik des ION 16 GPI ausgelegt.
Die ungefederte Masse am Hinterrad wird durch das Pinion-Schaltgetriebe stark reduziert. Trotz des insgesamt höheren Systemgewichts überwiegen die Vorteile: Das Hinterrad bietet mehr Traktion und folgt dem Untergrund agiler. Gleichzeitig wird das Handling durch die zentrale Gewichtsverteilung positiv beeinflusst. Der Antrieb ist direkt, lautlos und hält dem harten Einsatz dauerhaft stand.

Die Tester von MTB-News.de durften das erste Exemplar des ION 16 GPI schon ausführlich fahren und haben jedes Detail genau unter die Lupe genommen. Lest selbst wie es sich anfühlt, lautlos über die Trails zu ballern! 

Bericht Lesen

Pinion mit Gates Carbon Drive im Fully

Seit den Anfängen von Pinion ist Nicolai einer unserer innovativsten Partner. Die Bike-Schmiede aus Lübbrechtsen ist nicht nur bekannt für ihren innovativen Rahmenbau. Die Norddeutschen begeistern immer wieder auch mit revolutionären Antriebskonzepten.
Das beweisen die Konstrukteure der deutschen Kult-Bike Schmiede wieder einmal mit Ihrem brandneuen Ion16 GPI. Den Ingenieuren um Kalle Nicolai ist es erstmals gelungen, die Pinion-Getriebetechnik mit einem Gates Carbon Drive CDX Riemen in einem Fully zu integrieren.
Der Antrieb des ION 16 GPI ist ein zentrales positioniertes Pinion P1.12. Die Kraft wird über einen Gates Carbon Drive übertragen – eine nahezu wartungsfreie Kombination. Möglich wird das durch einen neuen Riemenspanner. Dieser ist exakt auf die Hinterbau-Kinematik des ION 16 GPI ausgelegt.
Die ungefederte Masse am Hinterrad wird durch das Pinion-Schaltgetriebe stark reduziert. Trotz des insgesamt höheren Systemgewichts überwiegen die Vorteile: Das Hinterrad bietet mehr Traktion und folgt dem Untergrund agiler. Gleichzeitig wird das Handling durch die zentrale Gewichtsverteilung positiv beeinflusst. Der Antrieb ist direkt, lautlos und hält dem harten Einsatz dauerhaft stand.

Die Tester von MTB-News.de durften das erste Exemplar des ION 16 GPI schon ausführlich fahren und haben jedes Detail genau unter die Lupe genommen. Lest selbst wie es sich anfühlt, lautlos über die Trails zu ballern! 

Bericht Lesen

DEIN PINION – DEINE STORY

Wer sich für ein Pinion-Bike entscheidet lässt sich auf eine lange Beziehung ein. Fahrräder mit unseren Schaltgetrieben sind die idealen Begleiter, um Träume wahr werden zu lassen. Ganz gleich, ob Du das perfekte Rad für jeden Tag gefunden hast, eine Weltreise planst, oder du Fahrradfahren einfach genauso wunderbar findest wie wir: Jeder erlebt seine ganz eigene Pinion-Geschichte. Diese Geschichten wollen erzählt werden. Schreibe uns Deine Geschichte und schicke uns Bilder dazu. Die schönsten Geschichten prämieren wir und präsentieren sie professionell auf unserer „Pinion in Aktion“ Website. Das ist Dein grosser Auftritt mit Pinion.

GESCHICHTE SCHREIBEN

DEIN PINION – DEINE STORY

Wer sich für ein Pinion-Bike entscheidet lässt sich auf eine lange Beziehung ein. Fahrräder mit unseren Schaltgetrieben sind die idealen Begleiter, um Träume wahr werden zu lassen. Ganz gleich, ob Du das perfekte Rad für jeden Tag gefunden hast, eine Weltreise planst, oder du Fahrradfahren einfach genauso wunderbar findest wie wir: Jeder erlebt seine ganz eigene Pinion-Geschichte. Diese Geschichten wollen erzählt werden. Schreibe uns Deine Geschichte und schicke uns Bilder dazu. Die schönsten Geschichten prämieren wir und präsentieren sie professionell auf unserer „Pinion in Aktion“ Website. Das ist Dein grosser Auftritt mit Pinion.

GESCHICHTE SCHREIBEN

DEIN PINION – DEINE STORY

Wer sich für ein Pinion-Bike entscheidet lässt sich auf eine lange Beziehung ein. Fahrräder mit unseren Schaltgetrieben sind die idealen Begleiter, um Träume wahr werden zu lassen. Ganz gleich, ob Du das perfekte Rad für jeden Tag gefunden hast, eine Weltreise planst, oder du Fahrradfahren einfach genauso wunderbar findest wie wir: Jeder erlebt seine ganz eigene Pinion-Geschichte. Diese Geschichten wollen erzählt werden. Schreibe uns Deine Geschichte und schicke uns Bilder dazu. Die schönsten Geschichten prämieren wir und präsentieren sie professionell auf unserer „Pinion in Aktion“ Website. Das ist Dein grosser Auftritt mit Pinion.

GESCHICHTE SCHREIBEN

EUROBIKE 2015

Am 26. August startet die Eurobike in Friedrichshafen. Pinion ist auch dieses Jahr dabei und bietet am 25.08. im Rahmen des Eurobike-Demodays die Gelegenheit alle Getriebeschaltungen in unterschiedlichen Fahrradtypen zu testen. Sie finden uns auf dem Freigelände vor der Messe am Stand DD-606. Auf dem Pinion Messestand in Halle A2, Stand 106 präsentieren wir für unsere Getriebe Produkt Linie ein einzigartiges Service Angebot, dass in dieser Form kein anderer Schaltungshersteller bieten kann! Und, wir zeigen anhand eines Konzept-Bikes, wie der ideale Kraftfluss auf einem E-Bike mit Pinion Getriebe verläuft. Wir laden Sie herzlich ein, uns auf der Eurobike zu besuchen, und sich über viele weitere Pinion-Neuheiten für 2016 zu informieren.

EUROBIKE 2015

EUROBIKE 2015

Am 26. August startet die Eurobike in Friedrichshafen. Pinion ist auch dieses Jahr dabei und bietet am 25.08. im Rahmen des Eurobike-Demodays die Gelegenheit alle Getriebeschaltungen in unterschiedlichen Fahrradtypen zu testen. Sie finden uns auf dem Freigelände vor der Messe am Stand DD-606. Auf dem Pinion Messestand in Halle A2, Stand 106 präsentieren wir für unsere Getriebe Produkt Linie ein einzigartiges Service Angebot, dass in dieser Form kein anderer Schaltungshersteller bieten kann! Und, wir zeigen anhand eines Konzept-Bikes, wie der ideale Kraftfluss auf einem E-Bike mit Pinion Getriebe verläuft. Wir laden Sie herzlich ein, uns auf der Eurobike zu besuchen, und sich über viele weitere Pinion-Neuheiten für 2016 zu informieren.

EUROBIKE 2015

EUROBIKE 2015

Am 26. August startet die Eurobike in Friedrichshafen. Pinion ist auch dieses Jahr dabei und bietet am 25.08. im Rahmen des Eurobike-Demodays die Gelegenheit alle Getriebeschaltungen in unterschiedlichen Fahrradtypen zu testen. Sie finden uns auf dem Freigelände vor der Messe am Stand DD-606. Auf dem Pinion Messestand in Halle A2, Stand 106 präsentieren wir für unsere Getriebe Produkt Linie ein einzigartiges Service Angebot, dass in dieser Form kein anderer Schaltungshersteller bieten kann! Und, wir zeigen anhand eines Konzept-Bikes, wie der ideale Kraftfluss auf einem E-Bike mit Pinion Getriebe verläuft. Wir laden Sie herzlich ein, uns auf der Eurobike zu besuchen, und sich über viele weitere Pinion-Neuheiten für 2016 zu informieren.

EUROBIKE 2015

PINION SERVICEPARTNER IN DER SCHWEIZ

Ab sofort hat Pinion einen kompetenten Servicepartner in der Schweiz. Das komplette Zubehör-Programm sowie Ersatzteile für Pinion gibt es für Schweizer Fachhändler in Zukunft über die Velobaze AG. Der Vorteil für alle Pinion-Fahrer: Mehr Service. Denn die schweizer Fahrrad-Händler können Service-Fragen und Garantiefälle rund um die Pinion-Getriebe jetzt noch schneller erledigen.

mehr lesen
PINION SERVICEPARTNER IN DER SCHWEIZ

Pinion wächst und gedeiht – auch in der Schweiz. Deshalb haben wir seit Juni eine eigene Vertretung in der Eidgenossenschaft. Unser langjähriger Partner Velobaze ist bekannt als Großhändler für die Marken MTB Cycletech und GT. In Zukunft übernimmt das Unternehmen aus Bassersdorf im Kanton Zürich den Vertrieb für Pinion Ersatzteile und Zubehör. Zudem ist die Velobaze AG Service Partner für den schweizer Fachhandel. Denn zu einem guten Produkt gehört auch ein guter Service, der schnell weiterhilft. Ganz gleich, ob Zubehör, Ersatzteile, Service-Anforderungen oder Garantie-Fälle: Die Schweizer Händler haben ab sofort einen kompetenten Ansprechpartner quasi vor der Haustüre. Für die Pinion-Fahrer in der Schweiz bedeutet das: Der Pinion-Service in der Schweiz wird noch besser und schneller. Ansonsten ändert sich nichts; erster Ansprechpartner bei allen Fragen und Problemen rund um Ihr Pinion-Bike bleibt Ihr Fahrrad-Händler. www.velo.com

Schweizer Fahrradhändler können ab sofort Ihre Anfragen zu Pinion an die Velobaze AG richten.
VERTRETUNG SCHWEIZ

PINION SERVICEPARTNER IN DER SCHWEIZ

Pinion wächst und gedeiht – auch in der Schweiz. Deshalb haben wir seit Juni eine eigene Vertretung in der Eidgenossenschaft. Unser langjähriger Partner Velobaze ist bekannt als Großhändler für die Marken MTB Cycletech und GT. In Zukunft übernimmt das Unternehmen aus Bassersdorf im Kanton Zürich den Vertrieb für Pinion Ersatzteile und Zubehör. Zudem ist die Velobaze AG Service Partner für den schweizer Fachhandel. Denn zu einem guten Produkt gehört auch ein guter Service, der schnell weiterhilft. Ganz gleich, ob Zubehör, Ersatzteile, Service-Anforderungen oder Garantie-Fälle: Die Schweizer Händler haben ab sofort einen kompetenten Ansprechpartner quasi vor der Haustüre. Für die Pinion-Fahrer in der Schweiz bedeutet das: Der Pinion-Service in der Schweiz wird noch besser und schneller. Ansonsten ändert sich nichts; erster Ansprechpartner bei allen Fragen und Problemen rund um Ihr Pinion-Bike bleibt Ihr Fahrrad-Händler. www.velo.com

Schweizer Fahrradhändler können ab sofort Ihre Anfragen zu Pinion an die Velobaze AG richten.
VERTRETUNG SCHWEIZ

Bestnoten für Pinion

Das Magazin TrekkingBIKE hat zwölf Reiseräder mit Pinion-Getriebe und Rohloff-Nabe getestet. Die sechs Pinion-Modelle in der Ausgabe 3/2015 holten drei Mal die Bestnote super, zwei Mal ein sehr gut und einmal die Note gut. Haben Reiseräder mit Kettenschaltung ausgedient? Diese Frage mag sich stellen, wer das aktuelle Special des Magazins TrekkingBIKE studiert. Zwölf edle, robuste, leichte und – dank Getriebe – absolut wartungsarme Trekking-Fahrräder werden dort in allen Details getestet und vorgestellt.

mehr lesen
Bestnoten für Pinion

Haben Reiseräder mit Kettenschaltung ausgedient? Diese Frage mag sich stellen, wer das aktuelle Special des Magazins TrekkingBIKE studiert. Zwölf edle, robuste, leichte und – dank Getriebe – absolut wartungsarme Trekking-Fahrräder werden dort in allen Details getestet und vorgestellt. Pinion-Bikes holen dabei gleich drei Mal die Bestnote. Jeweils ein „Super“ gibt es für das Maxx Crossmax Pinion 12; für das oPinion TI Travel Spec von Idworx sowie für das Norwid Spitzbergen PI.
Besonders gefiel den Testern der TrekkingBIKE nicht nur der geräuschfreie Lauf der Pinion-Getriebe. Auch das Schalten selber funktioniere „weich wie Butter“, für jede Geschwindigkeit und jede Steigung gebe es den passenden Gang, heißt es im Heft. Ein weiterer Pluspunkt im Test: Beim Ausbau des Hinterrades müsse man sich bei Pinion nicht um die Schaltung kümmern.

Auch das KTM Lontano war im Test dabei; das Rad, mit dem Weltenbummler Niko Krauland derzeit auf seiner Weltreise unterwegs ist. Den Testern gefiel das waagerechte Ausfallende nicht, ansonsten bescheinigen Sie dem Lontano „fahraktive Geometrie und Handling, agiler Charakter, hohe Steifigkeit“. Wie sich Niko auf Tour mit dem Lontano schlägt, lest Ihr unter https://pinion.eu/pinion-in-aktion/

Das komplette Special aus der Trekkingbike mit allen Rädern und Details finden Sie unter
TREKKINGBIKE SPEZIAL

Bestnoten für Pinion

Haben Reiseräder mit Kettenschaltung ausgedient? Diese Frage mag sich stellen, wer das aktuelle Special des Magazins TrekkingBIKE studiert. Zwölf edle, robuste, leichte und – dank Getriebe – absolut wartungsarme Trekking-Fahrräder werden dort in allen Details getestet und vorgestellt. Pinion-Bikes holen dabei gleich drei Mal die Bestnote. Jeweils ein „Super“ gibt es für das Maxx Crossmax Pinion 12; für das oPinion TI Travel Spec von Idworx sowie für das Norwid Spitzbergen PI.
Besonders gefiel den Testern der TrekkingBIKE nicht nur der geräuschfreie Lauf der Pinion-Getriebe. Auch das Schalten selber funktioniere „weich wie Butter“, für jede Geschwindigkeit und jede Steigung gebe es den passenden Gang, heißt es im Heft. Ein weiterer Pluspunkt im Test: Beim Ausbau des Hinterrades müsse man sich bei Pinion nicht um die Schaltung kümmern.

Auch das KTM Lontano war im Test dabei; das Rad, mit dem Weltenbummler Niko Krauland derzeit auf seiner Weltreise unterwegs ist. Den Testern gefiel das waagerechte Ausfallende nicht, ansonsten bescheinigen Sie dem Lontano „fahraktive Geometrie und Handling, agiler Charakter, hohe Steifigkeit“. Wie sich Niko auf Tour mit dem Lontano schlägt, lest Ihr unter https://pinion.eu/pinion-in-aktion/

Das komplette Special aus der Trekkingbike mit allen Rädern und Details finden Sie unter
TREKKINGBIKE SPEZIAL

Pinion will’s wissen – Ihre Erlebnisse mit einem Pinion Bike.

Liebe Pinion-Fahrer.
In den vergangenen Monaten waren Fahrräder mit Pinion-Getriebe in der Fahrradpresse fast allgegenwärtig. Kein Magazin, dass nicht über die Pinion-Produktfamilie berichtet, Pinion-Bikes getestet und das besondere Schaltgefühl und die Qualität erlebt und gelobt hätte. Gute Tests freuen uns natürlich. Und doch ist das immer nur die halbe Wahrheit. Entscheidend ist das einzigartige Fahrgefühl mit einem Pinion Bike unterwegs zu sein. Erzählen Sie uns davon. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrungsberichte, Eindrücke und Bilder mit Ihrem Pinion Bike.

mehr lesen
Pinion will’s wissen – Ihre Erlebnisse mit einem Pinion Bike.

Liebe Pinion-Fahrer.
In den vergangenen Monaten waren Fahrräder mit Pinion-Getriebe in der Fahrradpresse fast allgegenwärtig. Kein Magazin, dass nicht über die Pinion-Produktfamilie berichtet, Pinion-Bikes getestet und das besondere Schaltgefühl und die Qualität erlebt und gelobt hätte. Ein Höhepunkt war dabei sicher das große Getriebe-Special der TrekkingBIKE. Dort wurden sechs Pinion-Bikes auf Herz und Nieren geprüft – und holten Bestnoten. Mehr Infos dazu, an anderer Stelle.

Gute Tests freuen uns natürlich. Und doch ist das immer nur die halbe Wahrheit. Entscheidend ist das einzigartige Fahrgefühl mit einem Pinion Bike unterwegs zu sein. Das erlebt Jeder für sich auf eigene Weise. Ob mit dem MTB im Flow über die Alpen, Auf Stadte-Tour mit Freunden, oder mit viel Gepäck auf Abenteuerreise um die Welt. Erzählen Sie uns davon. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrungsberichte, Eindrücke, Bilder und Videos mit Ihrem Pinion Bike. Die schönsten Einreichungen veröffentlichen wir online in unserer neuen Kategorie: „Pinion in Aktion“. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

PINION IN AKTION

Pinion will’s wissen – Ihre Erlebnisse mit einem Pinion Bike.

Liebe Pinion-Fahrer.
In den vergangenen Monaten waren Fahrräder mit Pinion-Getriebe in der Fahrradpresse fast allgegenwärtig. Kein Magazin, dass nicht über die Pinion-Produktfamilie berichtet, Pinion-Bikes getestet und das besondere Schaltgefühl und die Qualität erlebt und gelobt hätte. Ein Höhepunkt war dabei sicher das große Getriebe-Special der TrekkingBIKE. Dort wurden sechs Pinion-Bikes auf Herz und Nieren geprüft – und holten Bestnoten. Mehr Infos dazu, an anderer Stelle.

Gute Tests freuen uns natürlich. Und doch ist das immer nur die halbe Wahrheit. Entscheidend ist das einzigartige Fahrgefühl mit einem Pinion Bike unterwegs zu sein. Das erlebt Jeder für sich auf eigene Weise. Ob mit dem MTB im Flow über die Alpen, Auf Stadte-Tour mit Freunden, oder mit viel Gepäck auf Abenteuerreise um die Welt. Erzählen Sie uns davon. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrungsberichte, Eindrücke, Bilder und Videos mit Ihrem Pinion Bike. Die schönsten Einreichungen veröffentlichen wir online in unserer neuen Kategorie: „Pinion in Aktion“. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

PINION IN AKTION

„4000 Kilometer wahrer Luxus“

aktiv Radfahren feiert das Falkenjagd Hoplit PI mit Pinion Schaltgetriebe

Die technischen Vorteile, die Wartungsarmut und der Schaltkomfort von Pinion-Bikes sind bekannt. Doch gerade auch im Dauertest und unter extremen Bedingungen zeigen die Pinion-Schaltgetriebe immer wieder, dass Sie auch nach tausenden Kilometern funktionieren wie am ersten Tag – wenn nicht besser. Jetzt hat die Zeitschrift aktiv Radfahren einen Dauertest des Falkenjagd Hoplit PI veröffentlicht. In der Juni-Ausgabe überschlagen sich die Redakteure schier vor Lob über das Gesamtpaket aus Titanrahmen, feinsten Anbauteilen, gelungener Abstimmung – und Pinion P1.18-Schaltgetriebe.

mehr lesen
„4000 Kilometer wahrer Luxus“

Gerade das Getriebe findet in der durchweg positiven Bewertung des Falkenjagd besondere Aufmerksamkeit. Lobend erwähnt aktiv Radfahren, dass es dank des „tollen Getriebes“ so gut wie keine spürbaren Kraftverluste gebe. Als zentraler Block versteife es das Rad grundsätzlich. Zusätzlich fällt den Testern der Vortrieb des Schaltgetriebes auf, der sich „auffällig  direkt“ entfalte.

Das Urteil der Redaktion: „Einfach super“. Und auch das persönliche Statement von Test & Technik-Redakteur Jens Kockerbeck lässt keine Fragen offen: „Was für ein tolles Rad! Ich bin vom Hoplit PI einfach restlos begeistert.“

Den kompletten Test finden Sie unter https://pinion.eu/wp-content/uploads/2015/05/aR_06_2015_Falkenjagd_Dauertest.pdf

Die Räder von Falkenjagd unter: http://www.falkenjagd-bikes.de/

„4000 Kilometer wahrer Luxus“

Gerade das Getriebe findet in der durchweg positiven Bewertung des Falkenjagd besondere Aufmerksamkeit. Lobend erwähnt aktiv Radfahren, dass es dank des „tollen Getriebes“ so gut wie keine spürbaren Kraftverluste gebe. Als zentraler Block versteife es das Rad grundsätzlich. Zusätzlich fällt den Testern der Vortrieb des Schaltgetriebes auf, der sich „auffällig  direkt“ entfalte.

Das Urteil der Redaktion: „Einfach super“. Und auch das persönliche Statement von Test & Technik-Redakteur Jens Kockerbeck lässt keine Fragen offen: „Was für ein tolles Rad! Ich bin vom Hoplit PI einfach restlos begeistert.“

Den kompletten Test finden Sie unter https://pinion.eu/wp-content/uploads/2015/05/aR_06_2015_Falkenjagd_Dauertest.pdf

Die Räder von Falkenjagd unter: http://www.falkenjagd-bikes.de/

Erfahrene Reiseradfahrer setzen auf Pinion

Große Ehre und harter Einsatz für das P1.18: Die Profi-Radreisenden Ellen und Elmar van Drunen setzen auf Santos-Bikes mit Pinion-Schaltgetriebe.
Du musst kein hochgezüchteter Top-Athlet sein, um in den Niederlanden mit dem Fahrrad ein Star zu werden. Ellen und Elmar van Drunen sind auf ihre Art auch topfit, doch den beiden geht es eher ums Unterwegssein, als um den Sprint über die Ziellinie. Als „Fietsjunkies“ begeistern die Eheleute mit ihren „Long distance cycling adventures“ seit Jahren eine große Fangemeinde.

mehr lesen
Erfahrene Reiseradfahrer setzen auf Pinion

Seit fast zwölf Jahren sind Ellen und Elmar nun schon unterwegs. Waren auf Tour in Asien, Nord-, Mittel- und Südamerika, Afrika und natürlich in ganz Europa. Spannende Geschichten und packende Bilder ihrer Reisen veröffentlichen sie unter http://bicycle-junkies.com

Ab sofort sind die Fietsjunkies auf Pinion unterwegs. Im Netz zeigen sie ihre neuen Santos Travelmaster 2.9 mit Gates Antriebsriemen. Sehr viele andere Räder werden die beiden Traveler nach dem Santos wohl nicht mehr brauchen. „Es sieht so aus, als seien das die Räder für den Rest unseres Fahrrad-Abenteuers,“ sagte Elmar bei der Präsentation der Räder.  Ein Clou an den schnellen und komfortablen Alu-29ern ist der eigens von Santos entwickelte Riemenspanner direkt hinter dem Schaltgetriebe. Der erste Härtetest steht schon an: Die van Drunens machen sich auf den Weg nach Nord-Europa. Dort hoffen sie auf neue Offroad-Touren und sogar den einen oder den anderen Wintertrip.

Wir freuen uns auf Nachrichten.

Die Fietsjunkies und Ihre Pinion-Bikes unter

http://bicycle-junkies.com/news/157-let-us-introduce-to-you-the-santos-travelmaster-2-9-with-pinion-and-gates-belt-drive

Erfahrene Reiseradfahrer setzen auf Pinion

Seit fast zwölf Jahren sind Ellen und Elmar nun schon unterwegs. Waren auf Tour in Asien, Nord-, Mittel- und Südamerika, Afrika und natürlich in ganz Europa. Spannende Geschichten und packende Bilder ihrer Reisen veröffentlichen sie unter http://bicycle-junkies.com

Ab sofort sind die Fietsjunkies auf Pinion unterwegs. Im Netz zeigen sie ihre neuen Santos Travelmaster 2.9 mit Gates Antriebsriemen. Sehr viele andere Räder werden die beiden Traveler nach dem Santos wohl nicht mehr brauchen. „Es sieht so aus, als seien das die Räder für den Rest unseres Fahrrad-Abenteuers,“ sagte Elmar bei der Präsentation der Räder.  Ein Clou an den schnellen und komfortablen Alu-29ern ist der eigens von Santos entwickelte Riemenspanner direkt hinter dem Schaltgetriebe. Der erste Härtetest steht schon an: Die van Drunens machen sich auf den Weg nach Nord-Europa. Dort hoffen sie auf neue Offroad-Touren und sogar den einen oder den anderen Wintertrip.

Wir freuen uns auf Nachrichten.

Die Fietsjunkies und Ihre Pinion-Bikes unter

http://bicycle-junkies.com/news/157-let-us-introduce-to-you-the-santos-travelmaster-2-9-with-pinion-and-gates-belt-drive

MIT PINION UM DIE WELT

Der Abenteurer Niko Krauland erfüllt sich einen Lebenstraum: Mit dem Fahrrad die Welt umrunden. Seit nunmehr vier Monaten ist der 27jährige Österreicher auf Weltreise. Von Salzburg aus in die Welt: Am Morgen des 5. Januar 2015 ist Niko Krauland in der Mozartstadt auf Weltreise gegangen – oder besser: geradelt. Mit dabei: Sein KTM Life Lontano mit dem bewährten Pinion P1.18 Getriebe.

mehr lesen
MIT PINION UM DIE WELT

Der gebürtige Grazer erfüllt sich damit einen lang gehegten Wunsch; so lange es noch geht: Sein Lehramtsstudium in den Fächern Sport und Geographie hat Niko beendet, ab dem kommenden Jahr wird er seine Faszination für ferne Länder und den Spaß an der Bewegung als Geographie- und Sportlehrer weitergeben.

Einige Tourenerfahrung hat Niko auf seinen bisherigen Touren schon gesammelt. Mit dem Rad war er in China, in Indien und er ist bis nach Odessa pedaliert. Jetzt also die Weltreise, das größte und längste Abenteuer bislang.Von Salzburg aus führte Nikos Route über Slowenien, Kroatien, Serbien und Bulgarien in die Türkei. Mittlerweile ist der Abenteurer mit seinem Pinion-Bike im Iran unterwegs.

Ums Material muss er sich dabei nicht sorgen: „Das Getriebe läuft super, ich weiß nicht wirklich was ich schreiben soll, weil alles super funktioniert. Auf den letzten 1000 Kilometern ging es meist durch die Wüste, mit allem was dazu gehört: Sanddünen, Sturm und Temperaturen bis 40 Grad. Alles völlig ohne Probleme.“

Das Fernweh hat Niko geerbt: Schon mit 13 Jahren begleitete Niko seinen Vater auf mehrtägigen Radtouren nach Italien. Dabei entdeckte er auch seine Faszination für Karten und Abenteuer. „ Auch andere Länder und Kulturen haben mich schon immer fasziniert“, sagt er heute. Wer Nikos Reise hautnah miterleben möchte: Unter www.niko-rides.com berichtet der Abenteurer regelmäßig aus der Ferne.

 

 

MIT PINION UM DIE WELT

Der gebürtige Grazer erfüllt sich damit einen lang gehegten Wunsch; so lange es noch geht: Sein Lehramtsstudium in den Fächern Sport und Geographie hat Niko beendet, ab dem kommenden Jahr wird er seine Faszination für ferne Länder und den Spaß an der Bewegung als Geographie- und Sportlehrer weitergeben.

Einige Tourenerfahrung hat Niko auf seinen bisherigen Touren schon gesammelt. Mit dem Rad war er in China, in Indien und er ist bis nach Odessa pedaliert. Jetzt also die Weltreise, das größte und längste Abenteuer bislang.Von Salzburg aus führte Nikos Route über Slowenien, Kroatien, Serbien und Bulgarien in die Türkei. Mittlerweile ist der Abenteurer mit seinem Pinion-Bike im Iran unterwegs.

Ums Material muss er sich dabei nicht sorgen: „Das Getriebe läuft super, ich weiß nicht wirklich was ich schreiben soll, weil alles super funktioniert. Auf den letzten 1000 Kilometern ging es meist durch die Wüste, mit allem was dazu gehört: Sanddünen, Sturm und Temperaturen bis 40 Grad. Alles völlig ohne Probleme.“

Das Fernweh hat Niko geerbt: Schon mit 13 Jahren begleitete Niko seinen Vater auf mehrtägigen Radtouren nach Italien. Dabei entdeckte er auch seine Faszination für Karten und Abenteuer. „ Auch andere Länder und Kulturen haben mich schon immer fasziniert“, sagt er heute. Wer Nikos Reise hautnah miterleben möchte: Unter www.niko-rides.com berichtet der Abenteurer regelmäßig aus der Ferne.

 

 

EIN HANDBUCH FÜR ALLE MODELLE

Mit Beginn der Auslieferung der neuen Getriebe P1.12, P1.9XR und P1.9CR wird eine überarbeitete Version des Benutzerhandbuchs ausgeliefert. Schon jetzt werden bestellte P1.18 Getriebe mit neuer Universalzugrolle und überarbeitetem Kettenspanner ausgeliefert. Zu diesen Neuerungen finden Sie detaillierte Montageanweisungen im neuen Handbuch, oder schon jetzt im Download-Bereich auf dieser Website.

PINION DOWNLOADS

EIN HANDBUCH FÜR ALLE MODELLE

Mit Beginn der Auslieferung der neuen Getriebe P1.12, P1.9XR und P1.9CR wird eine überarbeitete Version des Benutzerhandbuchs ausgeliefert. Schon jetzt werden bestellte P1.18 Getriebe mit neuer Universalzugrolle und überarbeitetem Kettenspanner ausgeliefert. Zu diesen Neuerungen finden Sie detaillierte Montageanweisungen im neuen Handbuch, oder schon jetzt im Download-Bereich auf dieser Website.

PINION DOWNLOADS

EIN HANDBUCH FÜR ALLE MODELLE

Mit Beginn der Auslieferung der neuen Getriebe P1.12, P1.9XR und P1.9CR wird eine überarbeitete Version des Benutzerhandbuchs ausgeliefert. Schon jetzt werden bestellte P1.18 Getriebe mit neuer Universalzugrolle und überarbeitetem Kettenspanner ausgeliefert. Zu diesen Neuerungen finden Sie detaillierte Montageanweisungen im neuen Handbuch, oder schon jetzt im Download-Bereich auf dieser Website.

PINION DOWNLOADS

„EASY RIDER“ NEU DEFINIERT

Es ist eine prickelnde Verbindung: Mountainbike-Technik, Elektroantrieb und Piniongetriebe. Nur wenige Anbieter können dies bieten. Cheetah Bikes besetzt seit März 2015 diese Nische und hat ein fein komponiertes Modell im Programm: das E-ForPleasure. „Wir haben beim neuen E-Bike bewusst unser No-Stress-Konzept auf das ForPleasure-Bike übertragen. Das heißt, nur bewährte und sehr standfeste Teile werden verbaut. Schließlich wirken durch die zusätzliche Motorleistung stärkere Kräfte auf alle Bauteile.“, heißt es bei Cheetah. Der Fahrer verspürt präzises Pinion-Schaltverhalten, bevor seine Tretkraft mit dem kraftvollen Heckmotor direkt auf die Straße multipliziert wird.

CHEETAH PRESSEBERICHT

„EASY RIDER“ NEU DEFINIERT

Es ist eine prickelnde Verbindung: Mountainbike-Technik, Elektroantrieb und Piniongetriebe. Nur wenige Anbieter können dies bieten. Cheetah Bikes besetzt seit März 2015 diese Nische und hat ein fein komponiertes Modell im Programm: das E-ForPleasure. „Wir haben beim neuen E-Bike bewusst unser No-Stress-Konzept auf das ForPleasure-Bike übertragen. Das heißt, nur bewährte und sehr standfeste Teile werden verbaut. Schließlich wirken durch die zusätzliche Motorleistung stärkere Kräfte auf alle Bauteile.“, heißt es bei Cheetah. Der Fahrer verspürt präzises Pinion-Schaltverhalten, bevor seine Tretkraft mit dem kraftvollen Heckmotor direkt auf die Straße multipliziert wird.

CHEETAH PRESSEBERICHT

„EASY RIDER“ NEU DEFINIERT

Es ist eine prickelnde Verbindung: Mountainbike-Technik, Elektroantrieb und Piniongetriebe. Nur wenige Anbieter können dies bieten. Cheetah Bikes besetzt seit März 2015 diese Nische und hat ein fein komponiertes Modell im Programm: das E-ForPleasure. „Wir haben beim neuen E-Bike bewusst unser No-Stress-Konzept auf das ForPleasure-Bike übertragen. Das heißt, nur bewährte und sehr standfeste Teile werden verbaut. Schließlich wirken durch die zusätzliche Motorleistung stärkere Kräfte auf alle Bauteile.“, heißt es bei Cheetah. Der Fahrer verspürt präzises Pinion-Schaltverhalten, bevor seine Tretkraft mit dem kraftvollen Heckmotor direkt auf die Straße multipliziert wird.

CHEETAH PRESSEBERICHT

NEUE GETRIEBE UNIVERSAL ZUGROLLE 2015

Um noch sorgloser mit einem Pinion-Bike unterwegs zu sein, haben wir die Montage der Schaltzüge grundlegend verbessert. Seit Anfang des Jahres 2015 werden alle Pinion Getriebe mit einer neuen Getriebezugrolle ausgeliefert. Jetzt ist es möglich Standard-Schaltzüge für das Pinion Getriebe zu verwenden und diese bei Anzeichen von Verschleiß ganz einfach austauschen zu können. Ein neues Service Video zeigt wie leicht die Montage der neuen Universalzugrolle ist. Als Ersatzteil-Set kann sie schon jetzt inklusive zweier Schaltzüge über den Fachhandel bezogen werden.

ZUM ZUBEHÖR

NEUE GETRIEBE UNIVERSAL ZUGROLLE 2015

Um noch sorgloser mit einem Pinion-Bike unterwegs zu sein, haben wir die Montage der Schaltzüge grundlegend verbessert. Seit Anfang des Jahres 2015 werden alle Pinion Getriebe mit einer neuen Getriebezugrolle ausgeliefert. Jetzt ist es möglich Standard-Schaltzüge für das Pinion Getriebe zu verwenden und diese bei Anzeichen von Verschleiß ganz einfach austauschen zu können. Ein neues Service Video zeigt wie leicht die Montage der neuen Universalzugrolle ist. Als Ersatzteil-Set kann sie schon jetzt inklusive zweier Schaltzüge über den Fachhandel bezogen werden.

ZUM ZUBEHÖR

NEUE GETRIEBE UNIVERSAL ZUGROLLE 2015

Um noch sorgloser mit einem Pinion-Bike unterwegs zu sein, haben wir die Montage der Schaltzüge grundlegend verbessert. Seit Anfang des Jahres 2015 werden alle Pinion Getriebe mit einer neuen Getriebezugrolle ausgeliefert. Jetzt ist es möglich Standard-Schaltzüge für das Pinion Getriebe zu verwenden und diese bei Anzeichen von Verschleiß ganz einfach austauschen zu können. Ein neues Service Video zeigt wie leicht die Montage der neuen Universalzugrolle ist. Als Ersatzteil-Set kann sie schon jetzt inklusive zweier Schaltzüge über den Fachhandel bezogen werden.

ZUM ZUBEHÖR

„DIE CHILE CHALLENGE“ – DER FILM

Der deutsche Extremsportler Guido Kunze bricht an Chiles Pazifikküste auf, um den höchsten Vulkan der Erde mit dem Fahrrad zu bezwingen – Ein Weltrekord. Der Ojos del Salado in der Atacamawüste ist knapp 6900 Meter hoch. Diese Doku begleitet den Extrembiker von der intensiven Vorbereitung in Europa bis zum spektakulären Weltrekordversuch in Chile. Servus TV, Mittwoch 25.03.2015 um 21:15 Uhr.

ZUM FILM

„DIE CHILE CHALLENGE“ – DER FILM

Der deutsche Extremsportler Guido Kunze bricht an Chiles Pazifikküste auf, um den höchsten Vulkan der Erde mit dem Fahrrad zu bezwingen – Ein Weltrekord. Der Ojos del Salado in der Atacamawüste ist knapp 6900 Meter hoch. Diese Doku begleitet den Extrembiker von der intensiven Vorbereitung in Europa bis zum spektakulären Weltrekordversuch in Chile. Servus TV, Mittwoch 25.03.2015 um 21:15 Uhr.

ZUM FILM

„DIE CHILE CHALLENGE“ – DER FILM

Der deutsche Extremsportler Guido Kunze bricht an Chiles Pazifikküste auf, um den höchsten Vulkan der Erde mit dem Fahrrad zu bezwingen – Ein Weltrekord. Der Ojos del Salado in der Atacamawüste ist knapp 6900 Meter hoch. Diese Doku begleitet den Extrembiker von der intensiven Vorbereitung in Europa bis zum spektakulären Weltrekordversuch in Chile. Servus TV, Mittwoch 25.03.2015 um 21:15 Uhr.

ZUM FILM

DAS HÄRTESTE RENNEN AM POLARKREIS


Am 19. Februar ist der schwedische Extrem-Biker Oskar Juhlin in Richtung Lappland aufgebrochen, um sich dort der Herausforderung Rovaniemi 150 zu stellen – 150 Kilometer bei bis zu -30 °C durch die lange Nacht am Polarkreis. Für diese einmalige Challenge am Polarkreis vertraut Oskar auf ein Fatbike mit P1.18 Getriebe. Wie sich Oskar vorbereitet hat und wie es ihm im Rennen am Rande der Arktis ergeht, lesen Sie hier und auf Facebook.

ZU OSKARS ABENTEUER

DAS HÄRTESTE RENNEN AM POLARKREIS


Am 19. Februar ist der schwedische Extrem-Biker Oskar Juhlin in Richtung Lappland aufgebrochen, um sich dort der Herausforderung Rovaniemi 150 zu stellen – 150 Kilometer bei bis zu -30 °C durch die lange Nacht am Polarkreis. Für diese einmalige Challenge am Polarkreis vertraut Oskar auf ein Fatbike mit P1.18 Getriebe. Wie sich Oskar vorbereitet hat und wie es ihm im Rennen am Rande der Arktis ergeht, lesen Sie hier und auf Facebook.

ZU OSKARS ABENTEUER

DAS HÄRTESTE RENNEN AM POLARKREIS


Am 19. Februar ist der schwedische Extrem-Biker Oskar Juhlin in Richtung Lappland aufgebrochen, um sich dort der Herausforderung Rovaniemi 150 zu stellen – 150 Kilometer bei bis zu -30 °C durch die lange Nacht am Polarkreis. Für diese einmalige Challenge am Polarkreis vertraut Oskar auf ein Fatbike mit P1.18 Getriebe. Wie sich Oskar vorbereitet hat und wie es ihm im Rennen am Rande der Arktis ergeht, lesen Sie hier und auf Facebook.

ZU OSKARS ABENTEUER

FAZ: „HIGH-TECH FÜR DAS FAHRRAD“


Die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtet exklusiv in Ihrer Ausgabe vom Montag den 9. Februar über Pinion. Das FAZ Journalisten- und Foto-Team besuchte die Firmenräume in Denkendorf und sprach mit den Pinion Geschäftsführern, Michael Schmitz und Christoph Lermen über die Idee zum Getriebe, die Anfänge des Unternehmens und den Herausforderungen auf dem Weg zum etablierten Highend-Komponenten Hersteller. Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

FAZ ARTIKEL

FAZ: „HIGH-TECH FÜR DAS FAHRRAD“


Die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtet exklusiv in Ihrer Ausgabe vom Montag den 9. Februar über Pinion. Das FAZ Journalisten- und Foto-Team besuchte die Firmenräume in Denkendorf und sprach mit den Pinion Geschäftsführern, Michael Schmitz und Christoph Lermen über die Idee zum Getriebe, die Anfänge des Unternehmens und den Herausforderungen auf dem Weg zum etablierten Highend-Komponenten Hersteller. Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

FAZ ARTIKEL

FAZ: „HIGH-TECH FÜR DAS FAHRRAD“


Die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtet exklusiv in Ihrer Ausgabe vom Montag den 9. Februar über Pinion. Das FAZ Journalisten- und Foto-Team besuchte die Firmenräume in Denkendorf und sprach mit den Pinion Geschäftsführern, Michael Schmitz und Christoph Lermen über die Idee zum Getriebe, die Anfänge des Unternehmens und den Herausforderungen auf dem Weg zum etablierten Highend-Komponenten Hersteller. Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

FAZ ARTIKEL

Allein durch die Polarnacht


150 Kilometer und bei bis zu  -30° Celsius mit dem Fatbike durch Eis und Schnee – der Schwede Oskar Juhlin stellt sich vom 20. bis 22. Februar 2015 der extremen Herausforderung Rovaniemi 150 in Lappland. Für diese einmalige Challenge am Polarkreis vertraut er auf das P1.18-Getriebe von Pinion. Wir begleiten Oskar bei seinen Vorbereitungen und berichten, wie es ihm im Rennen ergeht. Seine Nachrichten vom Rand der Arktis findet ihr hier:

ZU OSKARS ABENTEUER

Allein durch die Polarnacht


150 Kilometer und bei bis zu  -30° Celsius mit dem Fatbike durch Eis und Schnee – der Schwede Oskar Juhlin stellt sich vom 20. bis 22. Februar 2015 der extremen Herausforderung Rovaniemi 150 in Lappland. Für diese einmalige Challenge am Polarkreis vertraut er auf das P1.18-Getriebe von Pinion. Wir begleiten Oskar bei seinen Vorbereitungen und berichten, wie es ihm im Rennen ergeht. Seine Nachrichten vom Rand der Arktis findet ihr hier:

ZU OSKARS ABENTEUER

Allein durch die Polarnacht


150 Kilometer und bei bis zu  -30° Celsius mit dem Fatbike durch Eis und Schnee – der Schwede Oskar Juhlin stellt sich vom 20. bis 22. Februar 2015 der extremen Herausforderung Rovaniemi 150 in Lappland. Für diese einmalige Challenge am Polarkreis vertraut er auf das P1.18-Getriebe von Pinion. Wir begleiten Oskar bei seinen Vorbereitungen und berichten, wie es ihm im Rennen ergeht. Seine Nachrichten vom Rand der Arktis findet ihr hier:

ZU OSKARS ABENTEUER

BIKE sucht das innovativste Produkt 2015 – Pinion ist dabei

Das Fahrrad gilt als eines der ausgefeiltesten Sportgeräte überhaupt. Trotzdem kommen jedes Jahr unzählige Neuheiten auf den Markt. Das BIKE-Magazin sucht nun unter all den Premieren und Superlativen der vergangenen Eurobike-Messe das innovativste Produkt. Eine Auswahl auf Top-Niveau findet Ihr in in einer Umfrage auf
www.bike-magazin.de.
Die vier brandneuen Getriebe von Pinion sind in der Auswahl der besten 15 Produkte. Das findet Ihr genau so gut wie wir? Dann macht mit und gebt uns Eure Stimme.

Jetzt Abstimmen

BIKE sucht das innovativste Produkt 2015 – Pinion ist dabei

Das Fahrrad gilt als eines der ausgefeiltesten Sportgeräte überhaupt. Trotzdem kommen jedes Jahr unzählige Neuheiten auf den Markt. Das BIKE-Magazin sucht nun unter all den Premieren und Superlativen der vergangenen Eurobike-Messe das innovativste Produkt. Eine Auswahl auf Top-Niveau findet Ihr in in einer Umfrage auf
www.bike-magazin.de.
Die vier brandneuen Getriebe von Pinion sind in der Auswahl der besten 15 Produkte. Das findet Ihr genau so gut wie wir? Dann macht mit und gebt uns Eure Stimme.

Jetzt Abstimmen

BIKE sucht das innovativste Produkt 2015 – Pinion ist dabei

Das Fahrrad gilt als eines der ausgefeiltesten Sportgeräte überhaupt. Trotzdem kommen jedes Jahr unzählige Neuheiten auf den Markt. Das BIKE-Magazin sucht nun unter all den Premieren und Superlativen der vergangenen Eurobike-Messe das innovativste Produkt. Eine Auswahl auf Top-Niveau findet Ihr in in einer Umfrage auf
www.bike-magazin.de.
Die vier brandneuen Getriebe von Pinion sind in der Auswahl der besten 15 Produkte. Das findet Ihr genau so gut wie wir? Dann macht mit und gebt uns Eure Stimme.

Jetzt Abstimmen

PINION mit MTB Cycletech auf der INFOTECH in Luzern

Am 07. und 08. Januar ist Pinion gemeinsam mit der Velobaze AG zu Gast bei der größten schweizer Händlermesse in Luzern. MTB Cycletech präsentiert das brandneue highend „TOOL P1“ mit P1.12 Getriebe und Gates Carbon Drive. Pinion ist im Rahmen der Messe mit exklusiven Technik- und Vertriebs-Workshops vertreten. Bilder und infos vom Sondermodell Tool P1 gibt es hier…

Special Tool P1

PINION mit MTB Cycletech auf der INFOTECH in Luzern

Am 07. und 08. Januar ist Pinion gemeinsam mit der Velobaze AG zu Gast bei der größten schweizer Händlermesse in Luzern. MTB Cycletech präsentiert das brandneue highend „TOOL P1“ mit P1.12 Getriebe und Gates Carbon Drive. Pinion ist im Rahmen der Messe mit exklusiven Technik- und Vertriebs-Workshops vertreten. Bilder und infos vom Sondermodell Tool P1 gibt es hier…

Special Tool P1

PINION mit MTB Cycletech auf der INFOTECH in Luzern

Am 07. und 08. Januar ist Pinion gemeinsam mit der Velobaze AG zu Gast bei der größten schweizer Händlermesse in Luzern. MTB Cycletech präsentiert das brandneue highend „TOOL P1“ mit P1.12 Getriebe und Gates Carbon Drive. Pinion ist im Rahmen der Messe mit exklusiven Technik- und Vertriebs-Workshops vertreten. Bilder und infos vom Sondermodell Tool P1 gibt es hier…

Special Tool P1

Trekking bike TIPP für das VSF TX 1200 mit P1.18 Getriebe

Modernes Herz
„Die Räder der Fahrradmanufaktur stehen für traditionsbewussten Stil. Doch die Zeit
bleibt nicht stehen: Im neuen CroMo-Tourer TX1200 schlägt ein Herz mit 18 Gängen.“ Das Trekkingbike Magazin bescheinigt in der aktuellen Ausgabe (01/12015) dem Reiserad ein SEHR GUTES Testurteil. Erfahren Sie mehr.

zum Testbericht

Trekking bike TIPP für das VSF TX 1200 mit P1.18 Getriebe

Modernes Herz
„Die Räder der Fahrradmanufaktur stehen für traditionsbewussten Stil. Doch die Zeit
bleibt nicht stehen: Im neuen CroMo-Tourer TX1200 schlägt ein Herz mit 18 Gängen.“ Das Trekkingbike Magazin bescheinigt in der aktuellen Ausgabe (01/12015) dem Reiserad ein SEHR GUTES Testurteil. Erfahren Sie mehr.

zum Testbericht

Trekking bike TIPP für das VSF TX 1200 mit P1.18 Getriebe

Modernes Herz
„Die Räder der Fahrradmanufaktur stehen für traditionsbewussten Stil. Doch die Zeit
bleibt nicht stehen: Im neuen CroMo-Tourer TX1200 schlägt ein Herz mit 18 Gängen.“ Das Trekkingbike Magazin bescheinigt in der aktuellen Ausgabe (01/12015) dem Reiserad ein SEHR GUTES Testurteil. Erfahren Sie mehr.

zum Testbericht

KUBIS Bikdig Pinion P1.12 – Erste Praxiseindrücke

Redakteur Christian Artmann von „twentynineinches.de“ ist das Kubis Bikdig Pinion gefahren und vom neuen P1.12 Getriebe voll überzeugt. „Kompliment, denn mit der Performance des P 1.12 Getriebes hat PINION den Anschluss zur ROHLOFF Speedhub aus meiner Sicht wirklich geschafft.“, schreibt er. Seinen ganzen Fahr-Bericht lesen Sie hier:

zum Fahrbericht

KUBIS Bikdig Pinion P1.12 – Erste Praxiseindrücke

Redakteur Christian Artmann von „twentynineinches.de“ ist das Kubis Bikdig Pinion gefahren und vom neuen P1.12 Getriebe voll überzeugt. „Kompliment, denn mit der Performance des P 1.12 Getriebes hat PINION den Anschluss zur ROHLOFF Speedhub aus meiner Sicht wirklich geschafft.“, schreibt er. Seinen ganzen Fahr-Bericht lesen Sie hier:

zum Fahrbericht

KUBIS Bikdig Pinion P1.12 – Erste Praxiseindrücke

Redakteur Christian Artmann von „twentynineinches.de“ ist das Kubis Bikdig Pinion gefahren und vom neuen P1.12 Getriebe voll überzeugt. „Kompliment, denn mit der Performance des P 1.12 Getriebes hat PINION den Anschluss zur ROHLOFF Speedhub aus meiner Sicht wirklich geschafft.“, schreibt er. Seinen ganzen Fahr-Bericht lesen Sie hier:

zum Fahrbericht

F.A.Z. „Technik & Motor“ Fahrbericht: VSF Reiserad mit P1.18 Getriebe

F.A.Z. „Technik & Motor“ Redakteur HANS-HEINRICH PARDEY beschreibt das besondere Fahrgefühl des VSF TX-1200 mit P1.18 Getriebe. Das informative Video und den zugehörigen Bericht sehen Sie hier.

zum F.A.Z. Bericht

F.A.Z. „Technik & Motor“ Fahrbericht: VSF Reiserad mit P1.18 Getriebe

F.A.Z. „Technik & Motor“ Redakteur HANS-HEINRICH PARDEY beschreibt das besondere Fahrgefühl des VSF TX-1200 mit P1.18 Getriebe. Das informative Video und den zugehörigen Bericht sehen Sie hier.

zum F.A.Z. Bericht

F.A.Z. „Technik & Motor“ Fahrbericht: VSF Reiserad mit P1.18 Getriebe

F.A.Z. „Technik & Motor“ Redakteur HANS-HEINRICH PARDEY beschreibt das besondere Fahrgefühl des VSF TX-1200 mit P1.18 Getriebe. Das informative Video und den zugehörigen Bericht sehen Sie hier.

zum F.A.Z. Bericht

So hoch war noch keiner: Extremsportler Guido Kunze hat mit seinem Pinion-Bike einen neuen Höhenweltrekord aufgestellt.

Mit seinem Fatbike mit Pinion P1.18-Getriebe kurbelte er von der chilenischen Pazifikküste an den Nordwestgrat des Nevado Ojos del Salado, den höchsten Vulkan der Erde. Aus eigener Kraft erreichte Guido am 16. Oktober die neue Rekordmarke von 6233 Metern über dem Meer.

zum Weltrekord Special

So hoch war noch keiner: Extremsportler Guido Kunze hat mit seinem Pinion-Bike einen neuen Höhenweltrekord aufgestellt.

Mit seinem Fatbike mit Pinion P1.18-Getriebe kurbelte er von der chilenischen Pazifikküste an den Nordwestgrat des Nevado Ojos del Salado, den höchsten Vulkan der Erde. Aus eigener Kraft erreichte Guido am 16. Oktober die neue Rekordmarke von 6233 Metern über dem Meer.

zum Weltrekord Special

So hoch war noch keiner: Extremsportler Guido Kunze hat mit seinem Pinion-Bike einen neuen Höhenweltrekord aufgestellt.

Mit seinem Fatbike mit Pinion P1.18-Getriebe kurbelte er von der chilenischen Pazifikküste an den Nordwestgrat des Nevado Ojos del Salado, den höchsten Vulkan der Erde. Aus eigener Kraft erreichte Guido am 16. Oktober die neue Rekordmarke von 6233 Metern über dem Meer.

zum Weltrekord Special

Falkenjagd Hoplit PI mit Testurteil „Sehr Gut“

Das Falkenjagd Hoplit PI hat in der Oktober-Ausgabe des MountainBIKE-Magazins, das Testurteil „Sehr gut“ erhalten. Neben der bildschönen Optik lobten die Tester insbesondere die hohe Rahmensteifigkeit, den Komfort und die Sorglosigkeit des mit einem P1.18 ausgestatteten 650B Titan-Hardtails.

Zum Testbericht

> Alle Testberichte

Falkenjagd Hoplit PI mit Testurteil „Sehr Gut“

Das Falkenjagd Hoplit PI hat in der Oktober-Ausgabe des MountainBIKE-Magazins, das Testurteil „Sehr gut“ erhalten. Neben der bildschönen Optik lobten die Tester insbesondere die hohe Rahmensteifigkeit, den Komfort und die Sorglosigkeit des mit einem P1.18 ausgestatteten 650B Titan-Hardtails.

Zum Testbericht

> Alle Testberichte

Falkenjagd Hoplit PI mit Testurteil „Sehr Gut“

Das Falkenjagd Hoplit PI hat in der Oktober-Ausgabe des MountainBIKE-Magazins, das Testurteil „Sehr gut“ erhalten. Neben der bildschönen Optik lobten die Tester insbesondere die hohe Rahmensteifigkeit, den Komfort und die Sorglosigkeit des mit einem P1.18 ausgestatteten 650B Titan-Hardtails.

Zum Testbericht

> Alle Testberichte

RENNSTAHL PINION 28 MIT BESTNOTE

Das innovative wie edle Reiserad „Pinion 28“ der oberbayerischen Fahrradmanufaktur Rennstahl ist von der Fachzeitschrift Trekkingbike zum Rad des Monats Juli 2014 gekürt worden. Zusätzlich bekam es den begehrten „Trekkingbike TIPP“ und das Testurteil „Super“.
Nähere Informationen in der Trekkingbike, Ausgabe 4/2014 (S. 26-29).

RENNSTAHL PINION 28 MIT BESTNOTE

Das innovative wie edle Reiserad „Pinion 28“ der oberbayerischen Fahrradmanufaktur Rennstahl ist von der Fachzeitschrift Trekkingbike zum Rad des Monats Juli 2014 gekürt worden. Zusätzlich bekam es den begehrten „Trekkingbike TIPP“ und das Testurteil „Super“.
Nähere Informationen in der Trekkingbike, Ausgabe 4/2014 (S. 26-29).

RENNSTAHL PINION 28 MIT BESTNOTE

Das innovative wie edle Reiserad „Pinion 28“ der oberbayerischen Fahrradmanufaktur Rennstahl ist von der Fachzeitschrift Trekkingbike zum Rad des Monats Juli 2014 gekürt worden. Zusätzlich bekam es den begehrten „Trekkingbike TIPP“ und das Testurteil „Super“.
Nähere Informationen in der Trekkingbike, Ausgabe 4/2014 (S. 26-29).

NICOLAI Argon FAT Pinion – Fääzzt !

Frank „Schneidi“ Schneider rides the new Nicolai Argon FAT Pinion with Gates Carbon Drive in the Harz mountains, Germany. This beast really „Fääzzt“ !!

FACTS: Argon FAT Pinion, Size Large, 4,8″ Tire, Rock Shox Bluto Fork, Gates carbon Drive,12mm thruaxle, flashy orange glossy. Available Eurobike 2014

LOCATION: MSB-X-TRAIL St.Andreasberg, Harz

EDIT: ridethemountain.de

NICOLAI Argon FAT Pinion – Fääzzt !

Frank „Schneidi“ Schneider rides the new Nicolai Argon FAT Pinion with Gates Carbon Drive in the Harz mountains, Germany. This beast really „Fääzzt“ !!

FACTS: Argon FAT Pinion, Size Large, 4,8″ Tire, Rock Shox Bluto Fork, Gates carbon Drive,12mm thruaxle, flashy orange glossy. Available Eurobike 2014

LOCATION: MSB-X-TRAIL St.Andreasberg, Harz

EDIT: ridethemountain.de

NICOLAI Argon FAT Pinion – Fääzzt !

Frank „Schneidi“ Schneider rides the new Nicolai Argon FAT Pinion with Gates Carbon Drive in the Harz mountains, Germany. This beast really „Fääzzt“ !!

FACTS: Argon FAT Pinion, Size Large, 4,8″ Tire, Rock Shox Bluto Fork, Gates carbon Drive,12mm thruaxle, flashy orange glossy. Available Eurobike 2014

LOCATION: MSB-X-TRAIL St.Andreasberg, Harz

EDIT: ridethemountain.de

Cheetah Bikes mit Pinion-Getriebe

Die Bikemanufaktur Cheetah Bikes bietet jetzt Modelle aller Laufradgrößen (26″, 27,5″ und 29″) mit Pinion-Getriebe an. Damit deckt Cheetah Bikes mit insgesamt 16 Modellvarianten die Einsatzbereiche Enduro, All Mountain und Tour sowohl mit Full-Suspension- als auch mit Hardtail-Bikes ab. Die Rahmen werden komplett in Deutschland gefertigt.

Nebenstehend das Cheetah Full-Suspension-Modell MountainSpirit AM 27.5 mit 150mm Federweg

 

Cheetah Bikes mit Pinion-Getriebe

Die Bikemanufaktur Cheetah Bikes bietet jetzt Modelle aller Laufradgrößen (26″, 27,5″ und 29″) mit Pinion-Getriebe an. Damit deckt Cheetah Bikes mit insgesamt 16 Modellvarianten die Einsatzbereiche Enduro, All Mountain und Tour sowohl mit Full-Suspension- als auch mit Hardtail-Bikes ab. Die Rahmen werden komplett in Deutschland gefertigt.

Nebenstehend das Cheetah Full-Suspension-Modell MountainSpirit AM 27.5 mit 150mm Federweg

 

Cheetah Bikes mit Pinion-Getriebe

Die Bikemanufaktur Cheetah Bikes bietet jetzt Modelle aller Laufradgrößen (26″, 27,5″ und 29″) mit Pinion-Getriebe an. Damit deckt Cheetah Bikes mit insgesamt 16 Modellvarianten die Einsatzbereiche Enduro, All Mountain und Tour sowohl mit Full-Suspension- als auch mit Hardtail-Bikes ab. Die Rahmen werden komplett in Deutschland gefertigt.

Nebenstehend das Cheetah Full-Suspension-Modell MountainSpirit AM 27.5 mit 150mm Federweg

 

Nicolai Argon AM Pinion erhält Auszeichnung beim Design & Innovation Award 2014

Das mit Pinion-Getriebe und Gates Riemenantrieb ausgestattete Mountainbike-Modell Argon AM des bekannten deutschen Herstellers Nicolai wurde beim diesjährigen Design & Innovation Award des Enduro Mountainbike Magazine ausgezeichnet.

Hier ist schönes Video, auf dem das Nicolai Argon AM Pinion in Aktion zu sehen ist.

 

Nicolai Argon AM Pinion erhält Auszeichnung beim Design & Innovation Award 2014

Das mit Pinion-Getriebe und Gates Riemenantrieb ausgestattete Mountainbike-Modell Argon AM des bekannten deutschen Herstellers Nicolai wurde beim diesjährigen Design & Innovation Award des Enduro Mountainbike Magazine ausgezeichnet.

Hier ist schönes Video, auf dem das Nicolai Argon AM Pinion in Aktion zu sehen ist.

 

Nicolai Argon AM Pinion erhält Auszeichnung beim Design & Innovation Award 2014

Das mit Pinion-Getriebe und Gates Riemenantrieb ausgestattete Mountainbike-Modell Argon AM des bekannten deutschen Herstellers Nicolai wurde beim diesjährigen Design & Innovation Award des Enduro Mountainbike Magazine ausgezeichnet.

Hier ist schönes Video, auf dem das Nicolai Argon AM Pinion in Aktion zu sehen ist.

 

German Design Award 2014 für Tout Terrain Silkroad Xplore

Das mit Pinion-Getriebe ausgestattete Reisefahrrad-Modell Silkroad Xplore des innovativen Fahrradherstellers Tout Terrain ist mit dem German Design Award 2014 ausgezeichnet worden. Wir freuen uns darüber sehr und gratulieren herzlich!

Für weitere Informationen klicken Sie hier.

German Design Award 2014 für Tout Terrain Silkroad Xplore

Das mit Pinion-Getriebe ausgestattete Reisefahrrad-Modell Silkroad Xplore des innovativen Fahrradherstellers Tout Terrain ist mit dem German Design Award 2014 ausgezeichnet worden. Wir freuen uns darüber sehr und gratulieren herzlich!

Für weitere Informationen klicken Sie hier.

German Design Award 2014 für Tout Terrain Silkroad Xplore

Das mit Pinion-Getriebe ausgestattete Reisefahrrad-Modell Silkroad Xplore des innovativen Fahrradherstellers Tout Terrain ist mit dem German Design Award 2014 ausgezeichnet worden. Wir freuen uns darüber sehr und gratulieren herzlich!

Für weitere Informationen klicken Sie hier.

29“ Titan-Mountainbike von Paragon Machine Works mit Gates Riemenantrieb

Einen informativen Bericht zu dem schönen Titan-Hardtail-MTB von Paragon Machine Works (PMW) gibt es hier im Gates Carbon Drive Blog (in englischer Sprache).

PMW, die als Hersteller hochwertiger Rahmenbaukomponenten bekannt sind, haben in dem Fahrrad verschiedene Produktinnovationen zusammengeführt.

mehr lesen
29“ Titan-Mountainbike von Paragon Machine Works mit Gates Riemenantrieb

Einen informativen Bericht zu dem schönen Titan-Hardtail-MTB von Paragon Machine Works (PMW) gibt es hier im Gates Carbon Drive Blog (in englischer Sprache).

PMW, die als Hersteller hochwertiger Rahmenbaukomponenten bekannt sind, haben in dem Fahrrad verschiedene Produktinnovationen zusammengeführt.

Besonders hervorzuheben sind die elegante Titanbrücke zur Anbindung des Getriebes an den Rahmen, die neuen ToggleDrops – verschiebbare Ausfallenden, die durch einen Schnellspannmechanismus von Hand verstellt werden können – sowie die neue 32Z Gates-CDX-Riemenscheibe zur Direktaufnahme an dem Getriebe.

29“ Titan-Mountainbike von Paragon Machine Works mit Gates Riemenantrieb

Einen informativen Bericht zu dem schönen Titan-Hardtail-MTB von Paragon Machine Works (PMW) gibt es hier im Gates Carbon Drive Blog (in englischer Sprache).

PMW, die als Hersteller hochwertiger Rahmenbaukomponenten bekannt sind, haben in dem Fahrrad verschiedene Produktinnovationen zusammengeführt.

Besonders hervorzuheben sind die elegante Titanbrücke zur Anbindung des Getriebes an den Rahmen, die neuen ToggleDrops – verschiebbare Ausfallenden, die durch einen Schnellspannmechanismus von Hand verstellt werden können – sowie die neue 32Z Gates-CDX-Riemenscheibe zur Direktaufnahme an dem Getriebe.

NICOLAI – ARGON FAT PINION 2014

Das NICOLAI – Argon FAT Pinion 2014 ist das erste Fat Bike mit einem P1.18 Getriebe. Im Video zeigt Frank Schneider wie man mit einem Fatbike durch den Schnee jagt.

Mehr Fotos gibt es hier: Nicolai Argon Fat Pinion 2014: Fatbike mit Getriebe-Box – erste Infos, Bilder, Video

 

NICOLAI – ARGON FAT PINION 2014

Das NICOLAI – Argon FAT Pinion 2014 ist das erste Fat Bike mit einem P1.18 Getriebe. Im Video zeigt Frank Schneider wie man mit einem Fatbike durch den Schnee jagt.

Mehr Fotos gibt es hier: Nicolai Argon Fat Pinion 2014: Fatbike mit Getriebe-Box – erste Infos, Bilder, Video

 

NICOLAI – ARGON FAT PINION 2014

Das NICOLAI – Argon FAT Pinion 2014 ist das erste Fat Bike mit einem P1.18 Getriebe. Im Video zeigt Frank Schneider wie man mit einem Fatbike durch den Schnee jagt.

Mehr Fotos gibt es hier: Nicolai Argon Fat Pinion 2014: Fatbike mit Getriebe-Box – erste Infos, Bilder, Video

 

TESTBERICHT RENNSTAHL PINION 650B REISE- UND TREKKINGRAD

Rennstahl Pinion 650B Reise- und Trekkingrad mit Testurteil „Überragend“ in der Ausgabe 1/2-2014 der Aktiv Radfahren!.

ZUM TESTBERICHT

TESTBERICHT RENNSTAHL PINION 650B REISE- UND TREKKINGRAD

Rennstahl Pinion 650B Reise- und Trekkingrad mit Testurteil „Überragend“ in der Ausgabe 1/2-2014 der Aktiv Radfahren!.

ZUM TESTBERICHT

TESTBERICHT RENNSTAHL PINION 650B REISE- UND TREKKINGRAD

Rennstahl Pinion 650B Reise- und Trekkingrad mit Testurteil „Überragend“ in der Ausgabe 1/2-2014 der Aktiv Radfahren!.

ZUM TESTBERICHT

NEUES VIDEO VOM GATES-NICOLAI-RENNTEAM

Teamfahrer Mike Schärr zeigt mit seinem Nicolai AM auf eindrucksvolle Art und Weise, dass ein mit Pinion Getriebe und Gates Riemenantrieb ausgerüstetes Hardtail Mountainbike nicht nur wartungsarm und leise ist, sondern vor allem ein Spaßgerät par excellence sein kann – watch and enjoy!

NEUES VIDEO VOM GATES-NICOLAI-RENNTEAM

Teamfahrer Mike Schärr zeigt mit seinem Nicolai AM auf eindrucksvolle Art und Weise, dass ein mit Pinion Getriebe und Gates Riemenantrieb ausgerüstetes Hardtail Mountainbike nicht nur wartungsarm und leise ist, sondern vor allem ein Spaßgerät par excellence sein kann – watch and enjoy!

NEUES VIDEO VOM GATES-NICOLAI-RENNTEAM

Teamfahrer Mike Schärr zeigt mit seinem Nicolai AM auf eindrucksvolle Art und Weise, dass ein mit Pinion Getriebe und Gates Riemenantrieb ausgerüstetes Hardtail Mountainbike nicht nur wartungsarm und leise ist, sondern vor allem ein Spaßgerät par excellence sein kann – watch and enjoy!

STEVENS P18 TOURENRAD IN DER AKTIV RADFAHREN

Test des neuen, sportlich-eleganten Tourenrades von Stevens mit Pinion P1.18 und Riemenantrieb in der aktuellen Ausgabe der AKTIV RADFAHREN (11-12/2013).

Zum Testbericht

STEVENS P18 TOURENRAD IN DER AKTIV RADFAHREN

Test des neuen, sportlich-eleganten Tourenrades von Stevens mit Pinion P1.18 und Riemenantrieb in der aktuellen Ausgabe der AKTIV RADFAHREN (11-12/2013).

Zum Testbericht

STEVENS P18 TOURENRAD IN DER AKTIV RADFAHREN

Test des neuen, sportlich-eleganten Tourenrades von Stevens mit Pinion P1.18 und Riemenantrieb in der aktuellen Ausgabe der AKTIV RADFAHREN (11-12/2013).

Zum Testbericht

ALUTECH FANES ENDURO 3.0 PINION GEWINNT DESIGN & INNOVATION AWARD IM ENDURO MOUNTAINBIKE MAGAZINE

Das Enduro Mountainbike Magazine hat mit dem Design & Innovation Award eine Auszeichnung für besonders innovative und bahnbrechende Produkte in der Bike-Welt ins Leben gerufen.

mehr lesen
ALUTECH FANES ENDURO 3.0 PINION GEWINNT DESIGN & INNOVATION AWARD IM ENDURO MOUNTAINBIKE MAGAZINE

Das Enduro Mountainbike Magazine hat mit dem Design & Innovation Award eine Auszeichnung für besonders innovative und bahnbrechende Produkte in der Bike-Welt ins Leben gerufen.

Das Alutech Fanes Enduro 3.0 Pinion gefiel der Jury wegen des extrem feinfühlig ansprechenden Hinterbaus und der an dem Bike zum Einsatz kommenden Getriebeschaltung, welche „im Enduro-Einsatz, bei dem Robustheit und Sorglosigkeit auf langen Touren sehr wichtig sind, klare Vorteile“ bringt. Darüber hinaus wurden der optimale Schwerpunkt, die große Bodenfreiheit und die hohe Gangbandbreite, die durch das P1.18 Getriebe ermöglicht werden, als weitere Vorzüge herausgestellt.

ALUTECH FANES ENDURO 3.0 PINION GEWINNT DESIGN & INNOVATION AWARD IM ENDURO MOUNTAINBIKE MAGAZINE

Das Enduro Mountainbike Magazine hat mit dem Design & Innovation Award eine Auszeichnung für besonders innovative und bahnbrechende Produkte in der Bike-Welt ins Leben gerufen.

Das Alutech Fanes Enduro 3.0 Pinion gefiel der Jury wegen des extrem feinfühlig ansprechenden Hinterbaus und der an dem Bike zum Einsatz kommenden Getriebeschaltung, welche „im Enduro-Einsatz, bei dem Robustheit und Sorglosigkeit auf langen Touren sehr wichtig sind, klare Vorteile“ bringt. Darüber hinaus wurden der optimale Schwerpunkt, die große Bodenfreiheit und die hohe Gangbandbreite, die durch das P1.18 Getriebe ermöglicht werden, als weitere Vorzüge herausgestellt.