DIE NEUE C-LINIE

Die Symbiose aus dem einzigartigen Pinion Fahr- und Schaltgefühl
in einem neuen, kompakten Gewand.

Unsere Basis ist ausgereifte Automobil-Getriebetechnik. Und so steht auch die neue C-Linie für dauerhafte Zuverlässigkeit – ein Fahrradleben lang. Schalten, so sorglos und intuitiv wie das Radfahren selbst.

Ab sofort können unsere Partner auf die große Nachfrage reagieren und auch in der gehobenen Mittelklasse Fahrräder mit Pinion-Getriebetechnik anbieten.

Christoph Lermen, CEO

SIMPLEXITÄT

Unterwegs mit Understatement in Reinkultur – modernste Schalttechnologie transformiert in eine klare und puristische Gestalt. Die C-Linie fügt sich nicht nur nahtlos in das Rahmendesign ein, mehr noch: Sie ist das Herzstück des modernen Fahrrads.

Das neue Design verfolgt konsequent das Ziel der Verschmelzung von Antrieb und Fahrrad. Die Getriebe der C-Linie sind die kleinsten und zugleich leistungsstärksten Zentralgetriebe, die es je gab.

LEICHT IM SCHWERPUNKT

Das neue, kompakte Gehäuse ist 33% leichter als Aluminium. Hochentwickelte Fertigungsverfahren und höchste Präzision ermöglichen den Einsatz einer ultraleichten Magnesium Legierung. Natürlich 100% made in Germany.

AUSDAUERND ERGONOMISCH

Egal, ob beim täglichen Sprint ins Büro oder auf langen Radreisen am Wochenende, die C-Linie ist der richtige Begleiter. Der biomechanisch optimale Stützabstand (Q-Faktor) von nur 166 Millimetern erlaubt sportliches und zugleich gesundes Radfahren, denn die Tretkraft wird körperachsengerecht ins Fahrrad eingeleitet.

ZENTRALE EINHEIT

Das Design der neuen C-Line setzt auf optimale Integration in moderne Fahrradrahmen. Dazu zählt, dass sich die Zugführung in 3 Positionen dem Rahmendesign anpasst. Auch Bremsleitungen oder Elektrokabel können im Inneren unsichtbar am Getriebe vorbei zum Hinterbau geführt werden.

GESCHÜTZTES ZENTRUM

Pinion steht für sorglose und dauerhaltbare Schaltgetriebe – unter allen Bedingungen. Dafür ist auch die Außenhaut der C-Linie mit einer extra widerstandsfähigen Pulverbeschichtung in Anthrazit Metallic ausgestattet. Zusätzlich schützt eine Protektorfolie das Getriebe vor Steinschlag.

SPEZIFIKATIONEN C-LINIE

Neben den bewährten Getrieben der P-Linie basiert auch die C-Linie auf der Pinion Basistechnologie.
Die Pinion Aufnahmen und auch das Zubehör ist kompatibel.
Neu ist, der ergonomische Q-Faktor von nur 166mm und die Kettenlinie auf 50mm.


Rahmenanbindung
Aufnahme Kettenräder
NEUE Kettenlinie
Max. Drehmoment 
Pinion Standard 
Pinion Center Lock
50 mm 
250 Nm



Kurbelaufnahme
NEUER Q-Factor
Öl-Füllung
Service interval
Pinion Standard 
166 mm 
60 ml Pinion Getriebeöl
einmal jährlich

 

 

logo-C1-12 logo-C1-9 logo-C1-6
Gangzahl 12 9 6
Gesamtübersetzung 600% 568% 295%
Abstufung 17,7% 24,3% 24,3%
Getriebeübersetzung leichtester Gang 1,82 1,82 0,95
Getriebeübersetzung schnellster Gang 0,30 0,32 0,32
Getriebegewicht ca.2100g ca. 2000g ca. 1800g

Ab 2017 in Fahrrädern folgender Hersteller erhältlich

logo
logo
logo

logo
logo
logo

logo
logo
logo

logo
logo
logo

logo
logo
logo

logo
logo
logo

logo
logo
logo

logo
logo
logo

logo

ERFAHRE MEHR UND ERLEBE DIE C-LINIE - JETZT IM FACHHANDEL