PRESSEKONTAKT

 

Der Pinion Pressebereich bündelt aktuelle Mitteilungen und Informationen zum Download. Hier finden Sie neben Aktuellem ebenso Hintergründe, Bilder und Daten zur Pinion GmbH und zu den Pinion-Produkten.

Für die Aufnahme in den Pinion Presseverteiler wenden Sie sich bitte an Andrea Escher.

Wir freuen uns über ein Belegexemplar oder einen Link zu Ihrer Berichterstattung.

AKTUELLE PRESSEMITTEILUNGEN

 

  • Juni, 2020: Geos E-Bike mit innovativem Antriebskonzept. Download PDF.
  • Januar, 2020: Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) begrüßt Pinion GmbH als neues Mitglied. Download PDF.
  • November, 2019: Pinion E-Bike gewinnt GERMAN DESIGN AWARD 2020. Download PDF.
  • Oktober, 2019: Pinion Getriebeschaltungen mit VSF…ALL-RIDE QUALITÄTSSIEGEL ausgezeichnet. Download PDF.
  • September, 2019: EUROBIKE 2019 – Hersteller setzen auf Pinion-/ Neodrives E-Bikes. Download PDF.
  • September, 2019: EUROBIKE 2019 – Pinion-Tandem Weltpremiere (…) Download PDF.
  • Juni, 2019: Pinion und Heinzmann präsentieren E-Drive Lösung für Lastenfahrräder. Download PDF.
  • September, 2018: Pinion ernennt weiteren Geschäftsführer. Download PDF.
  • März, 2018: Pinion verstärkt Handelskooperation in Deutschland und dem europäischen Ausland. Download PDF.

DAS UNTERNEHMEN

Pinion - Kurz & kompakt

Download Datei

Die Technologie

Download Datei

Pinion im E-Bike

Download Datei

Die Meilensteine

Download Datei

Die Auszeichnungen

Download Datei

Made in Germany

Download Datei

PINION STORIES

VON FEUERLAND NACH ALASKA

STORY LESEN

DEM KLIMAWANDEL AUF DER SPUR

STORY LESEN

THE LIFESTYLE WAY OF CYCLING

STORY LESEN

PINION MEDIA

Katalog 2019

Download Pdf

Pinion Bike Selection

Download Pdf

Accessories 2018

Download Pdf

Produktübersicht

Download Pdf

Pinion Logo Paket

Download Zip

PINION BILDARCHIV

Image Bilder

Download Zip

Getriebe der P-Linie

Download Zip

Getriebe der C-Linie

Download Zip

DS2 Schaltgriff

Download Zip

Übersetzungs-Grafiken

Download Zip

Pinion-Fahrräder

Download Zip

Unternehmen

Download Zip

DIE PRODUKTE

NEU: Schaltgriff DS2

Download Pdf

Produktübersicht

Download Pdf

Die C-Linie

Download Pdf

Die P-Linie

Download Pdf

5 Jahre Garantie

Download Pdf

Pinion E-Bike

Download Pdf

PINION NEWS

THE EUROPEAN BIKE PROJECT

Fahrradteile „Made in Europe“ hatten schon immer einen Reiz. Britische Stahlrahmen, leichte Carbonteile aus Italien, deutsche Bremsen – all das scheint gesetzt, wenn es darum geht, ein Bike zu bauen, das Aufsehen erregt. Das war schon so, bevor die jüngsten Ereignisse im Zusammenhang mit Covid-19 ganze Industriezweige dazu veranlassten, wieder lokaler denken und zu arbeiten. Anfang des Jahres machten es sich drei Jungs zur Aufgabe, ihre Leidenschaft für großartige Fahrradteile unter Beweis zu stellen, um daraus herausragende Räder zu bauen. Und dabei ausschließlich Biketeile aus Europa zu verwenden…

mehr lesen
THE EUROPEAN BIKE PROJECT

Ein Bike komplett MADE IN EUROPE

Anfang 2019 startete Alex seinen Instagram-Kanal „The European Bike Project“, der sich großer Beliebtheit erfreute und die immense Vielfalt der europäischen Hersteller präsentierte. Dank seines  Berufs im Umweltsektor erwarb er viel Wissen in Sachen Nachhaltigkeit und Recycling – sehr wichtige Themen, die ihn auch zur Gründung seines Kanals motivierten.

Im Juni forderte er zwei Jungs geradezu heraus, das beste „100% Made in Europe“-Mountainbike zu bauen. Das sind sie: Ralf Holleis, tagsüber Produktdesigner und nachts ein detail-versessener 3D-Druck-Nerd. In den letzten Jahren hat er sich einen Namen gemacht, indem er 3-D-Drucktechnologie und futuristisches Fahrraddesign miteinander kombinierte. Für seinen „Made in Europe“-Rahmen verwendete er eine Mischung aus 3D-gedruckten Streben und Stahlrohren.
Der Zweite im Bunde ist der professionelle Fotograf und Filmemacher Kilian Reil. Anfang dieses Jahres wollte er ein komplett „Made in Germany“-Rad bauen und nahm dazu Kontakt mit Alex auf. Aufgrund einiger Versandschwierigkeiten, die durch die globale Covid-Pandemie verursacht wurden, wandte sich das Projekt ebenfalls an „Made in Europe“. Sein Ziel bleibt, ein super zuverlässiges, getriebe-getriebenes XC-Bike zu bauen.


Für die Realisierung dieses einzigartigen Projekts ging Kilian eine Partnerschaft mit Project 12 Cycleworks, einem niederländischen Rahmenbauer, ein. Michael Burgerhout hat viel Erfahrung im Design von Custom Bikes. Für den Bau von Kilians Pinion Vertigo-Rahmen benötigte er mehr als einen Monat.

Das Ergebnis ist ein 132 mm Federweg-Stahlrahmen mit 29″-Laufrädern, einem Stahldämpfer, einer Intend-Gabel, einem Pinion-Getriebe, aber auch Trickstuff-Bremsen und Tune-Naben.

Das Finish ist absolut herausragend und individuell. Es wurde von der niederländischen Firma Cyclepaint realisiert.

Ein Kunstwerk: Die komplizierte Dämpferaufnahme und aufwendig gefertigsten Streben.

Das C1.12-Getriebe bietet 12 Gänge und eine Bandbreite von 600%.

Weitere Informationen über Kilians Fahrrad und die European Bike Challenge gibt´s hier!

 

 

THE EUROPEAN BIKE PROJECT

Ein Bike komplett MADE IN EUROPE

Anfang 2019 startete Alex seinen Instagram-Kanal „The European Bike Project“, der sich großer Beliebtheit erfreute und die immense Vielfalt der europäischen Hersteller präsentierte. Dank seines  Berufs im Umweltsektor erwarb er viel Wissen in Sachen Nachhaltigkeit und Recycling – sehr wichtige Themen, die ihn auch zur Gründung seines Kanals motivierten.

Im Juni forderte er zwei Jungs geradezu heraus, das beste „100% Made in Europe“-Mountainbike zu bauen. Das sind sie: Ralf Holleis, tagsüber Produktdesigner und nachts ein detail-versessener 3D-Druck-Nerd. In den letzten Jahren hat er sich einen Namen gemacht, indem er 3-D-Drucktechnologie und futuristisches Fahrraddesign miteinander kombinierte. Für seinen „Made in Europe“-Rahmen verwendete er eine Mischung aus 3D-gedruckten Streben und Stahlrohren.
Der Zweite im Bunde ist der professionelle Fotograf und Filmemacher Kilian Reil. Anfang dieses Jahres wollte er ein komplett „Made in Germany“-Rad bauen und nahm dazu Kontakt mit Alex auf. Aufgrund einiger Versandschwierigkeiten, die durch die globale Covid-Pandemie verursacht wurden, wandte sich das Projekt ebenfalls an „Made in Europe“. Sein Ziel bleibt, ein super zuverlässiges, getriebe-getriebenes XC-Bike zu bauen.


Für die Realisierung dieses einzigartigen Projekts ging Kilian eine Partnerschaft mit Project 12 Cycleworks, einem niederländischen Rahmenbauer, ein. Michael Burgerhout hat viel Erfahrung im Design von Custom Bikes. Für den Bau von Kilians Pinion Vertigo-Rahmen benötigte er mehr als einen Monat.

Das Ergebnis ist ein 132 mm Federweg-Stahlrahmen mit 29″-Laufrädern, einem Stahldämpfer, einer Intend-Gabel, einem Pinion-Getriebe, aber auch Trickstuff-Bremsen und Tune-Naben.

Das Finish ist absolut herausragend und individuell. Es wurde von der niederländischen Firma Cyclepaint realisiert.

Ein Kunstwerk: Die komplizierte Dämpferaufnahme und aufwendig gefertigsten Streben.

Das C1.12-Getriebe bietet 12 Gänge und eine Bandbreite von 600%.

Weitere Informationen über Kilians Fahrrad und die European Bike Challenge gibt´s hier!

 

 

TECH TALK LIVE AUF INSTAGRAM

Unsere nächste Live-Session ist ein „Tech Talk“ mit unserem Testingenieur Sean! Und jetzt seid ihr dran! Wir möchten alle Fragen aufgreifen, die euch rund um die Pinion Technologie, Qualitätsstandards, Testverfahren, etc. beschäftigen. Bitte schickt uns eure Fragen vorab per E-Mail. Wir werden die Themen sammeln und live auf Instagram beantworten. Jetzt nur noch den Termin vormerken & dann rechtzeitig eintreten!

TECH TALK LIVE AUF INSTAGRAM

Unsere nächste Live-Session ist ein „Tech Talk“ mit unserem Testingenieur Sean! Und jetzt seid ihr dran! Wir möchten alle Fragen aufgreifen, die euch rund um die Pinion Technologie, Qualitätsstandards, Testverfahren, etc. beschäftigen. Bitte schickt uns eure Fragen vorab per E-Mail. Wir werden die Themen sammeln und live auf Instagram beantworten. Jetzt nur noch den Termin vormerken & dann rechtzeitig eintreten!

TECH TALK LIVE AUF INSTAGRAM

Unsere nächste Live-Session ist ein „Tech Talk“ mit unserem Testingenieur Sean! Und jetzt seid ihr dran! Wir möchten alle Fragen aufgreifen, die euch rund um die Pinion Technologie, Qualitätsstandards, Testverfahren, etc. beschäftigen. Bitte schickt uns eure Fragen vorab per E-Mail. Wir werden die Themen sammeln und live auf Instagram beantworten. Jetzt nur noch den Termin vormerken & dann rechtzeitig eintreten!

MIT PINION AUF DER «GREAT DIVIDE»

Einmal im Leben die «Great Divide Mountain Bike Route» zu fahren, ist der Traum vieler Radfahrer.  Die legendäre Route gilt als die längste „Offroad Bike Strecke“ der Welt und führt auf 2.745 Meilen (= 4.417 Kilometern) von Banff, Kanada bis an die mexikanische Grenze. Der US-amerikanische Extremsportler und Filmemacher Ryan van Duzer erfüllte sich diesen Traum und ging mit seinem neuen Pinion Bike Priority 600X an den Start. Sein Abenteuer fasst er in 20 abwechslungsreichen YouTube-Episoden zusammen! Gleich mal reinschauen!

MIT PINION AUF DER «GREAT DIVIDE»

Einmal im Leben die «Great Divide Mountain Bike Route» zu fahren, ist der Traum vieler Radfahrer.  Die legendäre Route gilt als die längste „Offroad Bike Strecke“ der Welt und führt auf 2.745 Meilen (= 4.417 Kilometern) von Banff, Kanada bis an die mexikanische Grenze. Der US-amerikanische Extremsportler und Filmemacher Ryan van Duzer erfüllte sich diesen Traum und ging mit seinem neuen Pinion Bike Priority 600X an den Start. Sein Abenteuer fasst er in 20 abwechslungsreichen YouTube-Episoden zusammen! Gleich mal reinschauen!

MIT PINION AUF DER «GREAT DIVIDE»

Einmal im Leben die «Great Divide Mountain Bike Route» zu fahren, ist der Traum vieler Radfahrer.  Die legendäre Route gilt als die längste „Offroad Bike Strecke“ der Welt und führt auf 2.745 Meilen (= 4.417 Kilometern) von Banff, Kanada bis an die mexikanische Grenze. Der US-amerikanische Extremsportler und Filmemacher Ryan van Duzer erfüllte sich diesen Traum und ging mit seinem neuen Pinion Bike Priority 600X an den Start. Sein Abenteuer fasst er in 20 abwechslungsreichen YouTube-Episoden zusammen! Gleich mal reinschauen!